Anzeige
Schanghai: Media-Markt und Foxconn eröffnen Markt im November

Schanghai

Media-Markt und Foxconn eröffnen Markt im November

Foxconn und Metro Gruppe haben den Termin für die Eröffnung ihres ersten Media-Marktes in Schanghai bekanntgegeben. Bald soll es 200 Media-Märkte in China geben.

Anzeige

Foxconn wird seinen ersten, gemeinsam mit der deutschen Metro-Gruppe betriebenen Media-Markt am 4. November 2010 in Schanghai eröffnen. Das berichtet das Branchenmagazin Digitimes. Die Elektroniksupermarktkette tritt gegen chinesische Betreiber wie Gome und Suning Appliance an.

Der Markt, dessen Eröffnung schön länger angekündigt ist, wird eine Größe von 7.000 bis 8.000 Quadratmetern haben. Bis Ende 2011 sollen zehn Märkte derselben Größe im Großraum Schanghai entstehen. In den nächsten drei bis fünf Jahren soll es 200 Media-Märkte in China geben.

Am 24. März 2009 hatten Media-Markt und Foxconn ihre Partnerschaft in China verkündet und die Gründung eines Joint Ventures bekanntgegeben. Daran hält die Metro-Gruppe einen Anteil von 75 Prozent. 25 Prozent liegen beim taiwanischen Partner. Laut Digitimes dürfte der Betrieb der Ladengeschäfte unter Führung der Deutschen liegen. Foxconn halte die Verbindungen zur chinesischen Regierung und suche nach passenden Standorten. Foxconn ist Auftragshersteller für Apple, Amazon, Cisco, Dell, Hewlett-Packard, Intel, Microsoft, Nintendo, Sony und andere.

Die Media-Saturn-Unternehmensgruppe geht zum Weihnachtsgeschäft in Deutschland, den Niederlanden, Italien und Österreich mit ihren Elektronik-Eigenmarken an den Start. Geplant sind Notebooks, Telefone, LCD-Fernseher, Displays, USB-Sticks und Kabel. Auch hierbei spielt die Partnerschaft mit Foxconn eine große Rolle. Warenentwicklung und -beschaffung würden aus Deutschland sowie von der Tochtergesellschaft in Hongkong gesteuert, die der Anbieter zusammen mit Foxconn betreibt, gab das Unternehmen bekannt. Auch bei der Produktion der Elektronik-Eigenmarken ist eine Zusammenarbeit wahrscheinlich.


Moriaty 03. Okt 2010

Frau etwa nicht?

hier 01. Okt 2010

http://img832.imageshack.us/img832/8266/c3824539463.jpg

Verbraucher 01. Okt 2010

Und Deutschland wird China werden.

Kommentieren



Anzeige

  1. Teamleiter (m/w) Systemtest Embedded Firmware
    SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  2. Product Manager / Product Owner (m/w) E-Business
    über HRM CONSULTING GmbH, Berlin
  3. IT-Manager JBoss Solution Architect (m/w)
    Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt
  4. Datenbankadministrator (m/w)
    Deutsche Rückversicherung AG Verband öffentlicher Versicherer, Düsseldorf

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Tom Clancy's: The Division [PC Code - Uplay]
    54,45€ - Release 8. März
  2. Fallout 3 - Game of the Year Edition [PC Code - Steam] USK 18
    6,79€
  3. VORBESTELLBAR: Overwatch - Collector's Edition [PC/PS4/Xbox 360]
    129,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. AVM

    Fritzboxen für Supervectoring, G.fast und Docsis 3.1 kommen

  2. Einsteins Vorhersage bestätigt

    Forscher weisen erstmals Gravitationswellen nach

  3. Datenschmuggel

    Alte USB-Sticks als Geheimwaffe gegen Nordkorea

  4. Remedy Entertainment

    Hardware-Anforderungen für Quantum Break veröffentlicht

  5. Paket-Ärger.de

    Die meisten Beschwerden über nicht ausgehändigte Pakete

  6. ÖPNV in San Francisco

    Die meisten Überwachungskameras sind nur Attrappen

  7. Snapdragon

    Qualcomm zeigt neuen 14nm-FinFET-Chip und ein Wearable-SoC

  8. Overload

    Descent-Macher sammeln Geld für neues Projekt

  9. Snapdragon X16

    Qualcomms neues LTE-Modem schafft 1 GBit pro Sekunde

  10. Social Media

    Bleib bescheiden, Twitter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kaufberatung: Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung
Die richtige CPU und Grafikkarte
  1. Geforce GTX 980 Ti EVGAs neue Karte wird mit VR-Zubehör ausgeliefert
  2. Server-Prozessor Cern bestätigt Zen-Opteron mit 32 Kernen
  3. Videospeicher GDDR5X geht im Sommer in Serienfertigung

Raspberry Pi Zero angetestet: Der Bastelrechner für stille, dunkle Ecken
Raspberry Pi Zero angetestet
Der Bastelrechner für stille, dunkle Ecken
  1. Jaguarboard Noch ein Bastelcomputer mit Intel-Chip
  2. Cricetidometer mit Raspberry Pi Ein Schrittzähler für den Hamster
  3. Orange Pi Lite Preis- und Größenkampf der Bastelcomputer

Asus Strix Soar im Test: Wenn die Soundkarte vom Pixelbeschleuniger bespielt wird
Asus Strix Soar im Test
Wenn die Soundkarte vom Pixelbeschleuniger bespielt wird
  1. Geforce GT 710 Nvidias Einsteigerkarte soll APUs überflüssig machen
  2. Theremin Geistermusik mit dem Arduino
  3. Musikdienst Sonos soll ab Mitte Dezember Apple Music streamen können

  1. Crowdfunding für ECHTE Modems?

    /mecki78 | 20:08

  2. Re: Ein Volk das hungert will keine USB Sticks !

    Matt17 | 20:07

  3. Re: Super Teil

    ffx2010 | 20:04

  4. Re: Ich glaube Floppies wären sinnvoller

    Friedrich.Thal | 20:04

  5. Re: statische IP

    Trollmagnet | 20:04


  1. 19:17

  2. 17:03

  3. 16:25

  4. 15:55

  5. 15:49

  6. 15:38

  7. 15:28

  8. 14:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel