Google Mail: Konversationsansicht wird abschaltbar
Google Mail

Google Mail

Konversationsansicht wird abschaltbar

Seit dem Start von Google Mail ist das Aushängeschild des Webmailers die Konversationsansicht. Zusammengehörige E-Mails werden in einer Konversation gebündelt. Nun gibt es eine Option, die Konversationsansicht abzuschalten.

Anzeige

Laut Google haben sich in jüngster Vergangenheit wiederholt Nutzer von Google Mail an der Konversationsansicht gestört. Nun lässt sich dieser Modus in den Einstellungen von Google Mail mit der Option "Konversationsfaden aus" deaktivieren. Schrittweise wird diese Funktion in allen Google-Mail-Postfächern freigeschaltet. Dann erscheinen die E-Mails wie bei anderen Anbietern direkt hintereinander im Postfach.

Die Zusammenfassung von E-Mails zu Konversationen erfolgt dann nicht mehr. Mit der Konversationsansicht wollte Google eigentlich die Übersichtlichkeit im E-Mail-Postfach verbessern. Die Konversationsansicht kann nur für das gesamte Postfach eingestellt werden. Eine vom Absender abhängige Einstellung bietet Google Mail bislang nicht an. Ob eine solche Erweiterung geplant ist, ist nicht bekannt.


Norbert-the-surfer 08. Okt 2010

Dem muss ich leider zustimmen. Gmail in Verbindung mit Outlook 2010 nervt mittlerweile...

perl 01. Okt 2010

dann benutzt du vielleicht die falschen? =) alpine bzw. pine kann das z.b. schon ewig. 2...

Andi0815 30. Sep 2010

Ist es in Google Mail möglich Konversationen aufzubrechen? Manche Nutzer haben die Unart...

nepumuk 30. Sep 2010

Signed. Ich finde es nur schade, dass über den Betreff gruppiert wird und nicht über...

chrome user 30. Sep 2010

Ich benutze Better Gmail für Chrome: https://chrome.google.com/extensions/detail...

Kommentieren



Anzeige

  1. Scrum Master (m/w)
    NEMETSCHEK Allplan Systems GmbH, München
  2. IT-Spezialist/in Shop Floor Control und Produktionslogistik
    Schaeffler Technologies GmbH & Co. KG, Nürnberg
  3. IT-Systemanalytiker (m/w)
    Schuberth Group, Magdeburg
  4. Informatiker mit Schwerpunkt Systemadministration (m/w)
    Zentralinstitut für Seelische Gesundheit, Mannheim

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Mayday

    Kindle-Besitzer können auf Knopfdruck Hilfe rufen

  2. Lufthansa Taxibot

    Piloten schleppen ihre Flugzeuge bald selbst zur Startbahn

  3. Geheimdienste

    USA und Deutschland wollen Leitlinien vereinbaren

  4. Geheimdienste

    DE-CIX bei manipulierter Hardware machtlos gegen Spionage

  5. Digitale Agenda

    Bund will finanzielle Breitbandförderung festschreiben

  6. DVB-T2

    HDTV sollte unverschlüsselt über Antenne kommen

  7. Wissenschaft

    Hören wie die Fliegen

  8. iWatch

    Apples Smartwatch könnte aus zwei Teilen bestehen

  9. Phishing-Angriffe

    Nigerianische Scammer rüsten auf

  10. Nvidia Shield Tablet ausprobiert

    Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Luftfahrt: Die Rückkehr der Überschallflieger
Luftfahrt
Die Rückkehr der Überschallflieger
  1. Verkehr FBI sorgt sich um autonome Autos als "tödliche Waffen"
  2. Steampunk High Tech trifft auf Dampfmaschine
  3. Aerovelo Eta Kanadier wollen mit 134-km/h-Fahrrad Weltrekord aufstellen

Icann: Top-Level-Domains als Riesengeschäft
Icann
Top-Level-Domains als Riesengeschäft
  1. Anhörung zu Internet Governance Das Netz ist unbeherrschbar wie der Dschungel
  2. Internet Governance Das Märchen vom Multistakeholderismus
  3. Bittorrent-Suchmaschine Polizei legte die Domain Torrentz.eu still

Destiny angespielt: Schöne Grüße vom Master Chief
Destiny angespielt
Schöne Grüße vom Master Chief
  1. Bungie Drei Betakeys für Destiny
  2. Activison Destiny ungeschnitten "ab 16" und mit US-Tonspur
  3. Bungie Destiny läuft auch auf der Xbox One in 1080p mit 30 fps

    •  / 
    Zum Artikel