Abo
  • Services:
Anzeige
Ende der Exklusivvermarktung: iPhone 4 ab 28. Oktober bei Vodafone

Ende der Exklusivvermarktung

iPhone 4 ab 28. Oktober bei Vodafone

Am 28. Oktober 2010 endet für die Deutsche Telekom die Exklusivvermarktung für das iPhone in Deutschland. Dann wird auch Vodafone das Apple-Smartphone ganz offiziell anbieten - allerdings nur mit Netlock.

Vodafone bietet zwar bereits seit längerer Zeit das iPhone an, greift dafür aber auf Subunternehmer zurück, die sich auf importierte iPhones spezialisiert haben. Ab dem 28. Oktober 2010 wird Vodafone das iPhone regulär vermarkten, berichtet Macnotes mit Verweis auf vertrauliche Quellen. Ab dem 14. Oktober 2010 will Vodafone eine groß angelegte Werbekampagne dazu starten.

Anzeige

Wie Vodafone das iPhone anbietet, wird sich allerdings kaum von dem unterscheiden, was bei der Deutschen Telekom üblich ist. Auch Vodafone wird das iPhone nur zusammen mit einem Vertrag verkaufen. Die Gerätepreise und Vertragskosten sollen sich dabei auf dem Niveau der Telekom bewegen. Auch Vodafone bietet das iPhone nur mit Netlock an, damit es nicht mit einer SIM-Karte eines anderen Netzbetreibers verwendet werden kann.

Wenn Vodafone das iPhone offiziell in Deutschland verkauft, endet damit die Exklusivvermarktung der Deutschen Telekom. Anfang September 2010 hatte das Wall Street Journal berichtet, dass außer Vodafone auch O2 dieses Jahr noch das iPhone in Deutschland regulär anbieten wird. Die Telekom hat bereits auf die bald endende Exklusivvermarktung reagiert und bewirbt das iPhone nicht mehr mit einer Exklusiverwähnung.

Bis Ende Oktober 2010 müsste Apple die seit drei Monaten anhaltenden Lieferschwierigkeiten bezüglich des iPhone 4 in den Griff bekommen. Aktuell müssen Käufer des iPhone 4 mit 32 GByte noch immer mit einer Wartezeit von neun Wochen rechnen. Das iPhone 4 mit 16 GByte können Käufer nach einer Wartezeit von vier Wochen in den Händen halten. Nach diesen aktuellen Zahlen der Deutschen Telekom ist es allerdings äußerst unwahrscheinlich, dass Apple die Lieferschwierigkeiten in gerade mal vier Wochen in den Griff bekommt. Zu den Gründen hat sich Apple seit Juli 2010 nicht geäußert, seitdem halten die Lieferschwierigkeiten an.


eye home zur Startseite
gouranga 06. Okt 2010

Dann fliegt man halt selber hin und holt sich das Gerät ab.

Bediener 02. Okt 2010

Nokia hat es sich höchstens auf dem Olymp der komplizierten und unlogischen Bedienung...

iOchse4Ever 02. Okt 2010

Jop xD

Highrise 01. Okt 2010

und wie bekomm ich das nach DE? Borderlinx geht nunmal leider nur in UK und USA -.-

Blickpunkt 01. Okt 2010

Quelle? Ich vermute mal, in Deutschland gibt es ab Ende Oktober einfach nur _MEHR_...


Computer-Füchse / 30. Sep 2010

iPhone 4 ab Oktober bei Vodafone DE



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hanseatisches Personalkontor Berlin, Berlin
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. QSC AG, Frankfurt, Hamburg, Oberhausen
  4. LEW Verteilnetz GmbH, Augsburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 109,00€ (Spiel in den Warenkorb zum Controller legen, siehe unteren Link)
  2. (im Bundle mit Elite Controller für 109,00€)
  3. (nur noch bis 31.01. für 49€ statt 69€)

Folgen Sie uns
       


  1. Digitale Assistenten

    LG hat für das G6 mit Google und Amazon verhandelt

  2. Instant Tethering

    Googles automatischer WLAN-Hotspot

  3. 5G-Mobilfunk

    Netzbetreiber erhalten Hilfe bei Suche nach Funkmastplätzen

  4. Tinker-Board

    Asus bringt Raspberry-Pi-Klon

  5. Privatsphäre

    Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

  6. Potus

    Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto

  7. Funkchips

    Apple klagt gegen Qualcomm

  8. Die Woche im Video

    B/ow the Wh:st/e!

  9. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  10. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Donald Trump: Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
Donald Trump
Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
  1. USA Amazon will 100.000 neue Vollzeitstellen schaffen
  2. Trump auf Pressekonferenz "Die USA werden von jedem gehackt"
  3. US-Wahl US-Geheimdienste warnten Trump vor Erpressung durch Russland

Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
Begnadigung
Danke, Chelsea Manning!
  1. Verwirrung Assange will nicht in die USA - oder doch?
  2. Nach Begnadigung Mannings Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit
  3. Whistleblowerin Obama begnadigt Chelsea Manning

Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage
Shield TV (2017) im Test
Nvidias sonderbare Neuauflage
  1. Wayland Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS
  2. Android Nougat Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV
  3. Nvidia Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

  1. Re: Trollfabrik?

    Tremolino | 13:08

  2. Re: Manipulative Bildauswahl

    Tremolino | 13:04

  3. WPS?

    Bayer | 13:04

  4. Re: Why not both?

    Siberian Husky | 12:58

  5. Re: RK3288 boards:neuer video decodierer ffplay...

    mr_tux | 12:57


  1. 11:29

  2. 10:37

  3. 10:04

  4. 16:49

  5. 14:09

  6. 12:44

  7. 11:21

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel