Abo
  • Services:
Anzeige
MySQL 5.1: InnoDB-Plugin aktualisiert

MySQL 5.1

InnoDB-Plugin aktualisiert

In MySQL 5.1.51 ist das Plugin für die Datenbank-Engine InnoDB auf Version 1.0.12 aktualisiert worden. Außerdem haben die Entwickler Fehlerkorrekturen integriert. Damit soll die Kompatibilität zum Release Candidate 5.5.6 der Datenbank erhöht werden.

In die Community-Server-Ausgabe von MySQL 5.1.51 sind Reparaturen eingepflegt worden, die die Kompatibilität zur bevorstehenden Version 5.5 der Datenbank gewährleisten sollen: Die beiden Eingaben "Create Table Select" und "Create Table If Not Exists Select" reagieren synchron, wenn eine entsprechende Tabelle bereits vorhanden ist, und verzichten auf das Einfügen von Rows. Lediglich der zweite Befehl gibt dabei einen Warnhinweis aus.

Anzeige

Zusätzlich haben die Entwickler das Plugin für InnoDB in Version 1.0.12 integriert. Die von der Oracle-Tochter Innobase entwickelte Storage-Engine unterstützt ACID-Transaktionen, bietet referenzielle Integrität und Wiederherstellung nach Abstürzen.

Außerdem wurde der Flush-Log-Befehl überarbeitet, um zu verhindern, dass Logdateien gelöscht werden, wenn sie gleichzeitig von Mysqld geöffnet wurden. Weitere Reparaturen wurden unter anderem in die Partitionierung von Tabellen, im Befehl "Check Table" im Zusammenhang mit InnoDB und in "Order By" im Zusammenspiel mit Benutzervariablen vorgenommen.

Gleichzeitig wurde der MySQL-Connector/Net in Version 6.3.4 veröffentlicht, in der die Kompatibilität mit Microsofts Visual Studio 2010 eingepflegt und die in Visual Studio enthaltenen Wizards erhöht wurden. Zudem können während der Laufzeit Query-Analysen ein- und ausgeschaltet werden.

Die gleichzeitige Veröffentlichung von MySQL-Workbench-5.2.28 bezeichnen die Entwickler als Wartungsrelease. Ein neuer Dateibrowser soll die Verwaltung von Python- und Lua-Skripten erleichtern.

Server und Clients sowie die dazugehörigen Entwicklerdateien liegen als Quellcode sowie für Windows und Mac OS X in jeweils einer 32- und 64-Bit-Version vor. Zusätzlich stehen Binärdateien für diverse Unix-Varianten und Linux zum Download bereit. Der MySQL-Connector/Net und die MySQL-Workbench sind ebenfalls auf den Servern des Projekts erhältlich.


eye home zur Startseite
ThePolecat42 29. Sep 2010

Du scheinst keine Ahnung von MySQL in der Praxis zu haben. Das ist eine sehr nützliche...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DZR Deutsches Zahnärztliches Rechenzentrum GmbH, Stuttgart
  2. Intergraph PP&M Deutschland GmbH, Dortmund
  3. LucaNet AG, München
  4. Weber Maschinenbau GmbH, Neubrandenburg, Groß Nemerow


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5,49€
  2. 21,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Ausfall

    Störung im Netz von Netcologne

  2. Cinema 3D

    Das MIT arbeitet an 3D-Kino ohne Brille

  3. AVM

    Hersteller für volle Routerfreiheit bei Glasfaser und Kabel

  4. Hearthstone

    Blizzard feiert eine Nacht in Karazhan

  5. Gmane

    Wichtiges Mailing-Listen-Archiv offline

  6. Olympia

    Kann der Hashtag #Rio2016 verboten werden?

  7. Containerverwaltung

    Docker für Mac und Windows ist einsatzbereit

  8. Drosselung

    Telekom schafft wegen intensiver Nutzung Spotify-Option ab

  9. Quantenkrytographie

    Chinas erster Schritt zur Quantenkommunikation per Satellit

  10. Sony

    Absatz der Playstation 4 weiter stark



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wolkenkratzer: Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
Wolkenkratzer
Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
  1. Hafen Die Schauerleute von heute sind riesig und automatisch
  2. Bahn Siemens verbessert Internet im Zug mit Funklochfenstern
  3. Fraunhofer-Institut Rekord mit Multi-Gigabit-Funk über 37 Kilometer

Festplatten mit Flash-Cache: Das Konzept der SSHD ist gescheitert
Festplatten mit Flash-Cache
Das Konzept der SSHD ist gescheitert
  1. Ironwolf, Skyhawk und Barracuda Drei neue 10-TByte-Modelle von Seagate
  2. 3PAR-Systeme HPE kündigt 7,68- und 15,36-TByte-SSDs an
  3. NVM Express und U.2 Supermicro gibt SATA- und SAS-SSDs bald auf

Huawei Matebook im Test: Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
Huawei Matebook im Test
Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
  1. Netze Huawei steigert Umsatz stark
  2. Huawei Österreich führt Hybridtechnik ein
  3. Huawei Deutsche Telekom testet LTE-V auf der A9

  1. Re: Berichte über Elon Musk

    Jolla | 19:55

  2. Re: "...wird den klassischen Verbrennungsmotor...

    pierrot | 19:54

  3. Re: Ergänzende Informationen

    locke.d | 19:50

  4. Re: optische Täuschung

    pierrot | 19:47

  5. Re: Alternative: Everything Search Engine

    magnum | 19:43


  1. 18:21

  2. 18:05

  3. 17:23

  4. 17:04

  5. 16:18

  6. 14:28

  7. 13:00

  8. 12:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel