Abo
  • Services:
Anzeige
Onyx 2: OCZs günstige SSDs werden doppelt so schnell

Onyx 2

OCZs günstige SSDs werden doppelt so schnell

Allmählich wird es eng für die einstigen SSD-Vorreiter Intel und Samsung: OCZs neue Onyx 2 mit 120 GByte Kapazität soll weniger als 200 Euro kosten und dabei sowohl Schreib- als auch Leseraten liefern, die bisher wesentlich teureren Laufwerken vorbehalten waren.

Während die ersten Onyx-SSDs noch maximal 120 MByte/s beim Lesen erreichten, soll die Onyx 2 dabei bis zu 275 MByte/s erreichen, was schon die Grenze ihrer SATA-Schnittstelle darstellt. Beim Schreiben sind es laut OCZs Datenblatt dauerhaft 240 MByte/s und in der Spitze 265 MByte/s.

Anzeige

Dieses hohe Tempo erreicht die SSD nicht durch die teuren Single-Level-Cells (SLC-Flash), sondern mit dem günstigen MLC-Flash, das über einen Sandforce-Controller angesteuert wird. Diese Bausteine können Schreib- und Lesevorgänge besonders gut verschachteln und auf mehreren Kanälen arbeiten. Daher skalieren sie auch gut mit höheren Kapazitäten, die dabei aus mehr Flash-Chips zusammengesetzt sind.

Noch macht OCZ allerdings keine Angaben zum Tempo des größeren Modells, denn: Die Onyx 2 soll es sowohl mit 120 GByte als auch mit 240 GByte geben. Beide Versionen beherrschen den TRIM-Befehl, den in Windows-Rechnern aber nur die Version 7 dieses Betriebssystems nativ unterstützt. Zur Lebensdauer der Flash-Laufwerke gibt OCZ 1,5 Millionen Stunden an, sagt aber nicht, ob das auch für konstantes Schreiben gilt. Das Unternehmen gewährt zwei Jahre Garantie. Ohne Zugriffe sollen die SSDs nur 375 Milliwatt aufnehmen, bei Aktivitäten 1 Watt.

In Preisvergleichen ist das 120-GByte-Modell bereits mit Preisen deutlich unter 200 Euro gelistet, die doppelt so große SSD kostet allerdings demnach allerdings noch um 400 Euro. Einen konkreten Liefertermin nennen bisher weder OCZ noch die Hardwareversender, erfahrungsgemäß vergehen von den ersten Listungen bis zur Verfügbarkeit aber nur einige Wochen.


eye home zur Startseite
shsdhdsh 31. Dez 2010

Haha, Dir ist schon klar das Du dann auch gleich bei einer regulären alten HD bleiben...

sdgsdgdsg 31. Dez 2010

Nach meinen Dual P2 Board damals von Gigabyte mit dem FAIL-AGP Slot (Der hatte nicht...

malula 30. Sep 2010

Ich weiß jetzt nämlich überhaupt nicht mehr was ich kaufen soll. Ich will eine...

Trulala 29. Sep 2010

Ich hab ne andere. Für mich sind 240GB genau richtig. Hab ne 200GB Seagate drin und...

Uiuiui 29. Sep 2010

Boah seid ihr alle so schlau... ich verneige mich vor eurer Kompetenz. Ich denke dass...


Retracked - Technik, News und Neuigkeiten / 28. Sep 2010



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, München, Nürnberg, Wolfsburg
  2. T-Systems International GmbH, Berlin
  3. operational services GmbH & Co. KG, Berlin
  4. Continental AG, Markdorf


Anzeige
Top-Angebote
  1. 49,90€ (Vergleichspreis: 62,90€)
  2. 59,90€ (Vergleichspreis: 71,30€)

Folgen Sie uns
       


  1. Linux

    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

  2. VR-Handschuh

    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

  3. Dragonfly 44

    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie

  4. Gigabit-Breitband

    Google Fiber soll Alphabet zu teuer sein

  5. Google-Steuer

    EU-Kommission plädiert für europäisches Leistungsschutzrecht

  6. Code-Gründer Thomas Bachem

    "Wir wollen weg vom Frontalunterricht"

  7. Pegasus

    Ausgeklügelte Spyware attackiert gezielt iPhones

  8. Fenix Chronos

    Garmins neue Sport-Smartwatch kostet ab 1.000 Euro

  9. C-94

    Cratoni baut vernetzten Fahrradhelm mit Crash-Sensor

  10. Hybridluftschiff

    Airlander 10 streifte Überlandleitung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben
  2. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  3. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe

8K- und VR-Bilder in Rio 2016: Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
8K- und VR-Bilder in Rio 2016
Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
  1. 400 MBit/s Telefónica und Huawei starten erstes deutsches 4.5G-Netz
  2. Medienanstalten Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten
  3. Mehr Programme Vodafone Kabel muss Preise für HD-Einspeisung senken

  1. Re: Ich empfehle an dieser Stelle: The Truth...

    Proctrap | 01:56

  2. Re: Und der Rest ist Zuckerwatte

    johnsonmonsen | 01:47

  3. Re: iOS, na klar!

    plutoniumsulfat | 01:17

  4. Re: Diebstahl leicht gemacht

    plutoniumsulfat | 01:12

  5. Re: Oder einfach USB kabel

    plutoniumsulfat | 01:08


  1. 15:33

  2. 15:17

  3. 14:29

  4. 12:57

  5. 12:30

  6. 12:01

  7. 11:57

  8. 10:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel