Abo
  • Services:
Anzeige
Playstation 3: Firmware 3 sorgt für Controller- und Audioärger

Playstation 3

Firmware 3 sorgt für Controller- und Audioärger

Auf den ersten Blick war die Firmware 3.5 für die Playstation 3 ein hochwillkommenes Update - aber nach und nach zeigt sich, dass sich viele Spieler damit Probleme mit ihren Controllern einhandeln. Auch im Hinblick auf High-End-Audioformate gibt es Beschwerden.

Die Warnung klingt dramatisch: Sony weist darauf hin, dass nachgemachte Controller für die Playstation 3 im Umlauf sind, die sich entzünden oder sogar explodieren können. Wohl auch aus diesem Grund sperrt das Mitte September 2010 für die Konsole veröffentlichte Update auf Firmware 3.50 einige nicht lizenzierte Eingabegeräte aus.

Anzeige

Allerdings sind die Entwickler dabei wohl über das Ziel hinausgeschossen: Angeblich sind auch offiziell von Sony zertifizierte Controller betroffen, etwa des Herstellers Mad Catz. Der hat inzwischen reagiert und sagt, dass lediglich einige ältere, vor 2008 hergestellte Eingabegeräte wie das Wireless PS3 Gamepad ein Problem haben - ein kostenloser Tausch sei möglich. Neben Controllern sind angeblich auch viele USB-Sticks betroffen. Das nährt den Verdacht, dass Firmware 3.50 ein weiteres Mittel von Sony im Kampf gegen Konsolenhacker und den PSJailbreak-Stick ist.

Nicht ganz glücklich mit Firmware 3.50 sind auch einige Fans von 3D-Spielfilmen. Zwar lassen sich nach dem Update auch 3D-Blu-rays auf der Playstation 3 abspielen, allerdings unterstützt die Konsole bei Streifen mit räumlicher Tiefe nicht die Audiostandards Dolby TrueHD und DTS-HD, sondern verwendet Dolby Digital und DTS.


eye home zur Startseite
JoeFixIt 29. Sep 2010

Das Problem ist das manche nicht warten können, da es durchaus dann zwischenzeitlich...

JoeFixIt 29. Sep 2010

Das Tipp mit 2 pp und nicht nur mit einem p geschrieben wird verdanken wir nur einer der...

boykott2000 28. Sep 2010

es kommt halt nur die Info das es PCM ist und nicht wie in der FW vorher DTS oder...

geldi 28. Sep 2010

Also mein Hotas X funzt noch. Ich kann die PS blos nicht mehr damit einschalten. Setz mal...

nano12 28. Sep 2010

brabbel Und tut sie das denn noch wenn man keine Updates mehr einspielt? Eben...


ps3dev - playstation 3 news blog / 27. Sep 2010

Pannen bei 3.5 Firmeware



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Signavio GmbH, Berlin
  2. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  3. Deutsche Post DHL Group, Bonn
  4. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn, Darmstadt


Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute: Bang & Olufsen BeoPlay A1 für 179,00€)
  2. (u. a. Xbox One S + 2. Controller + 4 Spiele für 319,00€, SanDisk 32-GB-USB3.0-Stick 9,00€ u...

Folgen Sie uns
       


  1. Autonomes Fahren

    Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos

  2. Sicherheit

    Geheimdienst warnt vor Cyberattacke auf russische Banken

  3. Super Mario Bros. (1985)

    Fahrt ab auf den Bruder!

  4. Canon EOS 5D Mark IV im Test

    Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz

  5. PSX 2016

    Sony hat The Last of Us 2 angekündigt

  6. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

  7. UHD-Blu-ray

    PowerDVD spielt 4K-Discs

  8. Raumfahrt

    Europa bleibt im All

  9. Nationale Sicherheit

    Obama verhindert Aixtron-Verkauf nach China

  10. Die Woche im Video

    Telekom fällt aus und HPE erfindet den Computer neu - fast



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Quake (1996): Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
Quake (1996)
Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  1. Künstliche Intelligenz Doom geht in Deckung

Final Fantasy 15 im Test: Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
Final Fantasy 15 im Test
Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
  1. Square Enix Koop-Modus von Final Fantasy 15 folgt kostenpflichtig

  1. Re: 4000¤ - WTF?

    unbuntu | 10:56

  2. Re: tatsächlich eigentlich eine gute Entwicklung.

    throgh | 10:51

  3. Re: Einmal PowerDVD, nie wieder

    unbuntu | 10:48

  4. Re: Port umlenken

    EWCH | 10:38

  5. Re: [OT] Golem pur Banner

    GmaWelt | 10:30


  1. 10:54

  2. 10:07

  3. 08:59

  4. 08:00

  5. 00:03

  6. 15:33

  7. 14:43

  8. 13:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel