Huawei

DSL mit 700 MBit/s im Downstream

Huawei hat in Hongkong einen DSL-Prototyp mit 700 MBit/s gezeigt. Möglich macht dies der Einsatz der von Huawei Supermimo genannten Technik.

Anzeige

Huaweis Supermimo-Technik ermöglicht Bandbreiten von 700 MBit/s im Downstream per DSL über vier Kupferdoppelader. Die Technik soll das Übersprechen zwischen mehreren Kupferdoppeladern reduzieren und die per DSL erreichbare Bandbreite per Kupferdoppelader so um 75 Prozent von 100 MBit/s auf 175 MBit/s erhöhen.

Die Reichweite ist dabei allerdings auf 400 Meter begrenzt, so dass sich die Technik nur zur Überbrückung der letzten Meter eignet, beispielsweise in Situationen, wo Glasfasern bis ins Haus verlegt (Fiber-To-The-Building) sind, oder zumindest zu einem sehr nah gelegenen Verteiler, wie dies beispielsweise beim VDSL-Netz der Telekom der Fall ist.


/mecki78 27. Sep 2010

Ein Stück Kupfer in der Erde ist keine Technik. Dann vergleiche doch mal die Einnahmen...

dfegthztjzu 27. Sep 2010

Ne derartige Leitung mit ACKs dichtmachen??? Komm ... besser keine Worte in den Mund...

root666 27. Sep 2010

FTTN = Fiber to the node(der Verteilerkasten an der Straße). Das was du meinst nennt...

Anonymer Nutzer 27. Sep 2010

Unter Garantie nicht!

Rama Lama 26. Sep 2010

Und in allen anderen Bundesländern auch. So what? FTTH ist dummerweise die absolute...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software-Entwickler Java / JavaScript (m/w)
    TONBELLER AG, Bensheim
  2. Business Analyst SAP (m/w)
    CSL Behring GmbH, Marburg
  3. Java-Anwendungsentwickler / -innen
    Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  4. Inhouse Spezialist SAP (m/w)
    ROTA YOKOGAWA GmbH & Co. KG, Wehr am Rhein

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


Anzeige
DSL 1

  1. Android 4.4.2

    Kitkat-Update für Motorola Razr HD wird verteilt

  2. Galaxy Note 4

    4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat

  3. Archos 50 Diamond

    LTE-Smartphone mit Full-HD-Display für 200 Euro

  4. Test Dreamfall Chapters Book One

    Neue Episode von The Longest Journey

  5. iPad Air 2 im Test

    Toll, aber kein Muss

  6. Nocomentator

    Filterkiste blendet Sportkommentare aus

  7. Gameworks

    Nvidia rollt den Rasen aus

  8. Rolling-Release

    Opensuse Factory und Tumbleweed werden zusammengeführt

  9. Project Ara

    Google will nicht nur das Smartphone neu erfinden

  10. Wildstar

    NC Soft entlässt Mitarbeiter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Spacelift: Der Fahrstuhl zu den Sternen
Spacelift
Der Fahrstuhl zu den Sternen
  1. Raumfahrt Mondrover Andy liefert Bilder für Oculus Rift
  2. Geheimmission im All Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet
  3. Raumfahrt Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars

3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0
3D-Druck ausprobiert
Internetausdrucker 4.0
  1. Niedriger Schmelzpunkt 3D-Drucken mit metallischer Tinte
  2. Deltadrucker Magna Japanisches Unternehmen zeigt Riesen-3D-Drucker
  3. 3D-Technologie US-Armee will Sprengköpfe drucken

Qubes OS angeschaut: Abschottung bringt mehr Sicherheit
Qubes OS angeschaut
Abschottung bringt mehr Sicherheit

    •  / 
    Zum Artikel