Zune: Microsoft greift iTunes an

Zune

Microsoft greift iTunes an

Auch auf Windows-PC, Windows Phone 7 und sogar schlicht im Browser soll ab Herbst 2010 der bislang in Europa nur für die Xbox 360 verfügbare Medienshop Zune verfügbar sein. Neben Videos wird es auch Musik zum Download geben.

Anzeige

Nutzer können ab Herbst 2010 nicht mehr wie bisher nur über Xbox 360, sondern auch über eine Reihe weiterer Plattformen auf Zune zugreifen und neben Spielfilmen künftig auch Musik-MP3s laden. Microsoft kündigt an, dass Zune für Windows-PC, Windows Phone 7 und über Browser in Deutschland und anderen europäischen Ländern verfügbar sein wird.

Zentrale Anlaufadresse und Marktplatz ist www.zune.net. Nutzer können dort - ähnlich wie über iTunes von Apple - Musikvideos und HD-Spielfilme für ihren Windows-PC ausleihen und ohne Wartezeit direkt wiedergeben. Auf Wunsch lassen sich die Inhalte auf ein Windows Phone 7 übertragen. Alternativ bietet Zune den Nutzern an, Videos und Filme dauerhaft zu erwerben und sie auf all ihren Geräten wiederzugeben: auf TV-Geräten über Xbox Live, den PC-Bildschirm oder mobil auf dem Windows Phone 7. Musik im Format MP3s soll sich auf Windows-PC, Windows Phone 7 oder jedem anderen MP3-kompatiblen Gerät wiedergegeben lassen, so Microsoft. Die Zune-Software dient nebenbei als Synchronisationsdienst für Windows Phone 7.

Auf dem Zune-Marktplatz stehen laut Microsoft mehrere Millionen einzelne Musikstücke und ganze Alben zum Kauf bereit - alle im MP3-Format. Um Zugriff auf Zune.net zu haben, muss der Nutzer über einen Account bei Windows Live verfügen. Details über die Preisgestaltung nennt Microsoft noch nicht.

Die Inhalte im Musikshop stammen von Labels wie Universal Music Group, Sony Music Entertainment, EMI Music und Warner Music Group. Beteiligte Filmstudios sind unter anderem Constantin Film, Paramount Pictures und Warner Bros. Digital Distribution.

Anders als in Ländern wie Frankreich oder Spanien wird es in Deutschland keine Musik-Abos geben, die für rund 10 Euro unter anderem den Zugriff auf den gesamten Katalog per Streaming erlauben - "Zune Pass" heißt das. Grund, dass diese Funktion hierzulande nicht angeboten wird, dürften Forderungen der GEMA sein.


tac 22. Sep 2010

Du kannst es bei einem gekauften mp3-File - egal ob amazon, zune oder demnächst google...

trollwiesenvers... 21. Sep 2010

So - und jetzt mach bitte Deine Hausaufgaben weiter! ;)

Hinrichs 21. Sep 2010

Niemand braucht mehr einen Software Ripper. Ich schiebe die CDs ind die PS3, die dann...

Hinrichs 21. Sep 2010

Mit der kostenlosen XBox Mitglieschaft bietet Zune etwa 170 Filme. Mit der Gold...

tac 21. Sep 2010

amazon und zune marktplace bieten aber MP3s in einer Bitrate an wo das nicht mehr...

Kommentieren


Dr. Windows / 21. Sep 2010

Microsoft bläst zur Attacke gegen iTunes



Anzeige

  1. IT-Support Mitarbeiter/in
    Patent- und Rechtsanwälte Hoffmann Eitle, München
  2. Senior SAP Analyst Production & Logistics (m/w)
    GENTHERM GmbH, Odelzhausen
  3. Senior Softwareentwickler (m/w) für JAVA Rich-Client- und JEE-Applikationen
    IDS GmbH, Ettlingen bei Karlsruhe
  4. 1st Level Support (m/w)
    CONJECT AG, München

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Medion Erazer X7835 PCGH-Notebook mit Geforce GTX 980M und Core i7-4710MQ
    1999,00€
  2. Samsung Ultra-HD-Monitor U28D590D
    339,00€ inkl. Versand über Redcoon
  3. NEU: PCGH-Gaming-PC GTX960-Edition
    (Core i5-4460 + Geforce GTX 960)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Falsche Planung

    Google bestätigt Lieferengpässe beim Nexus 6

  2. Finanzierungsrunde

    Spotify bewertet sich selbst mit 8 Milliarden US-Dollar

  3. Samsung

    Weniger Zwangs-Apps in neuem Touchwiz

  4. Facebook-AGB

    Akzeptieren oder austreten

  5. Videobuster

    Netflix kann bei aktuellen Spielfilmen nicht mithalten

  6. Oneplus

    Erstes eigenes Android-ROM heißt OxygenOS

  7. Apple

    Mitteilungszentrale erhält iTunes-Widget

  8. Datenschutz

    Microsoft Outlook für iOS und Android mit gefährlicher Funktion

  9. Quartalsbericht

    Googles Werbeeinahmen wachsen nicht mehr so stark

  10. Quartalsbericht

    Amazons Ausgaben steigen auf 28,7 Milliarden US-Dollar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Glibc: Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
Glibc
Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
  1. Tamil Driver Freier Treiber für ARMs Mali-T-GPUs entsteht
  2. Red Star ausprobiert Das Linux aus Nordkorea
  3. Linux-Jahresrückblick 2014 Umbauarbeiten, Gezanke und Container

Onlinehandel: Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
Onlinehandel
Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
  1. Amazon Original Movies Amazon will eigene Kinofilme kurz nach der Premiere streamen
  2. Ultra-HD Amazons 4K-Videos vorerst nur für Smart-TVs
  3. Befristungen Amazon verteidigt sich gegen Hire-and-Fire-Kritik

The Witcher 3: Hinter den Kulissen der Konsolenoptimierer
The Witcher 3
Hinter den Kulissen der Konsolenoptimierer
  1. The Witcher 3 angespielt Geralt und die "Mission Bratpfanne"
  2. CD Projekt The Witcher 3 hätte gerne eine 350-Euro-Grafikkarte
  3. The Witcher 3 Geralt von Riva hext erst im Mai 2015

    •  / 
    Zum Artikel