Abo
  • Services:
Anzeige
Kodak Pynk: Fotokollagen auf Knopfdruck

Kodak Pynk

Fotokollagen auf Knopfdruck

Kodak stellt mit Pynk auf der Photokina in Köln ein neues Drucksystem vor. Das Pynk Smart Print System soll vollautomatisch auf einen Rahmen beziehungsweise auf ein Passepartout zugeschnittene Fotokollagen erstellen.

Das Pynk Smart Print System besteht aus speziellen Rahmen und Passepartouts, kombiniert mit speziellen Druckstationen. Kunden bringen ihre Fotos digital mit, und Pynk erstellt daraus vollautomatsich eine Kollage: Es vergrößert bestimmte Ausschnitte und schneidet die Bilde zurecht.

Anzeige

Dabei setzt Kodak auf Codekarten, die mit den Bildern oder Passepartouts mitgeliefert werden. Die darauf notierte Nummer wird in die Druckkioske eingegeben, so dass diese die Kollage darauf anpassen können. So sollen professionell aussehende Fotokollagen mit ein paar Klicks entstehen.

Bei einem ersten Test des System im Juli 2010 in einer US-Drogerie-Kette haben die Kunden laut Kodak viel Interesse gezeigt. Weitere Informationen zu Kodaks Pynk Smart Print System gibt es unter pynk.kodak.com.


eye home zur Startseite
DickenHals 20. Sep 2010

Oder mit Picasa!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Algorithmen und Wissenschaftliches Rechnen SCAI, Sankt Augustin
  2. TUI InfoTec GmbH, Hannover
  3. über MEDICI & SPRECHER AG, Hamburg
  4. NOWEDA eG Apothekergenossenschaft, Essen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 4,99€
  2. 299,90€ (UVP 649,90€)
  3. und bis zu 40 Euro Sofortrabatt erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Stiftung Warentest

    Mailbox und Posteo gewinnen Mailprovidertest

  2. Ausrüster

    Kein 5G-Supermobilfunk ohne Glasfasernetz

  3. SpaceX

    Warum Elon Musks Marsplan keine Science-Fiction ist

  4. Blau

    Prepaid-Kunden bekommen deutlich mehr Datenvolumen

  5. Mobilfunk

    Blackberry entwickelt keine Smartphones mehr

  6. Nvidia und Tomtom

    Besseres Cloud-Kartenmaterial für autonome Fahrzeuge

  7. Xavier

    Nvidias nächster Tegra soll extrem effizient sein

  8. 5G

    Ausrüster schweigen zu Dobrindts Supernetz-Ankündigung

  9. Techbold

    Gaming-PC nach Spiel, Auflösung und Framerate auswählen

  10. Besuch bei Dedrone

    Keine Chance für unerwünschte Flugobjekte



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mi Notebook Air im Test: Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
Mi Notebook Air im Test
Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
  1. Mi Notebook Air Xiaomi steigt mit Kampfpreisen ins Notebook-Geschäft ein
  2. Xiaomi Mi Band 2 im Hands on Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  3. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone

Rocketlab: Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
Rocketlab
Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
  1. Osiris Rex Asteroid Bennu, wir kommen!
  2. Raumfahrt Erster Apollo-Bordcomputer aus dem Schrott gerettet
  3. Startups Wie Billig-Raketen die Raumfahrt revolutionieren

Recruiting: Uni-Abschluss ist nicht mehr das Wichtigste
Recruiting
Uni-Abschluss ist nicht mehr das Wichtigste
  1. Friends Conrad vermittelt Studenten für Serviceleistungen
  2. IT-Jobs Bayerische Firmen finden nicht genügend Programmierer
  3. Fest angestellt Wie viele Informatiker es in Deutschland gibt

  1. Re: Preise für Gaming PC bei Silentmaxx? Oder...

    plutoniumsulfat | 18:48

  2. Re: Ohnehin sinnlos, geht besser

    Hello_World | 18:48

  3. Re: Und Abzocktendenzen?

    ChevalAlazan | 18:48

  4. Posteingangsverschlüsseln? Lol?

    Sinnfrei | 18:47

  5. Re: Zu teuer

    gol | 18:46


  1. 18:10

  2. 16:36

  3. 15:04

  4. 14:38

  5. 14:31

  6. 14:14

  7. 13:38

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel