Abo
  • Services:
Anzeige
Ibrahim Ajami
Ibrahim Ajami

AMD-Globalfoundries

Chipfabrik in Abu Dhabi kostet 7 Milliarden US-Dollar

Bis zu 7 Milliarden US-Dollar steckt Globalfoundries-Eigner ATIC in seine neue Chipfabrik in Abu Dhabi. Gefertigt werden soll mit 12-Zoll-Wafern. Auch eine Expansion in den Bereich Speicherchips sei möglich, erklärte der Firmenchef.

Globalfoundries' neue Chipfabrik im Emirat Abu Dhabi soll 6 bis 7 Milliarden US-Dollar kosten. Das erklärte Ibrahim Ajami, der Chef des Chipinvestors Advanced Technology Investment Company (ATIC), in einem Interview mit Dow Jones Newswires. Globalfoundries ist ein Joint Venture zwischen AMD und der staatlichen ATIC aus Abu Dhabi. ATIC ist Mehrheitseigner von Globalfoundries. Wichtigster Kunde des Auftragsherstellers Globalfoundries mit einem Umsatzanteil von 30 Prozent ist AMD.

Anzeige

Globalfoundries hatte den Bau der neuen Fabrik in Abu Dhabi im Juli 2010 angekündigt. Ein 3-Quadratkilometer-Gelände in der Nähe des Abu Dhabi International Airport sei bereits ausgewählt. Die neue Chipfabrik wird die erste in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Ajami erklärte, der Produktionsbeginn sei zwischen 2014 und 2015 geplant. Gefertigt werden soll mit 12-Zoll-Wafern. Globalfoundries ist der Betreiber der neuen Fab.

ATIC sei zudem offen für Übernahmen im Halbleitersektor außerhalb des Geschäfts mit der Auftragschipherstellung, sagte Ajami. "Wir sind eine Beteiligungsgesellschaft, die daran arbeitet, ihre Position bei Halbleitern zu stärken. Das könnte eine Expansion in andere Teile der Wertschöpfungskette beinhalten". Das Unternehmen führe derzeit weitreichende Verhandlungen für neue Investitionen. Ajami wollte keine weiteren Details preisgeben.

"Ob wir künftig auch in die Speicherchipfertigung einsteigen, steht noch nicht fest. Hier ist nichts ausgeschlossen und ich kann nicht versichern, dass wir nicht bei anderen Chips aktiv werden", sagte Ajami.

Gestern war Grundsteinlegung für den Ausbau der Dresdner Fab 1 von Globalfoundries. Rund 400 neue Jobs sollen entstehen. "Dresden wird zur ersten Gigafab Europas, die mehr als 3.000 Menschen beschäftigen soll", sagte Globalfoundries-Chef Doug Grose.


eye home zur Startseite
Abseus 18. Sep 2010

was bist du denn für einer? 12" wafer... lach mich weg

Einheitler 17. Sep 2010

Und was soll 10^m genau sein??

Billiam 16. Sep 2010

So viel teurer ist die Klimatisierung auch nicht, im Winter fällt ja die Heizung weg...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hanseatisches Personalkontor Berlin, Berlin
  2. Interhyp Gruppe, München
  3. zooplus AG, München
  4. Swyx Solutions AG, Dortmund


Anzeige
Top-Angebote
  1. 198,00€
  2. 189,00€ + 4,99€ Versand (Vergleichspreis 224€)

Folgen Sie uns
       


  1. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  2. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder

  3. Werbung

    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern

  4. Dr Zaber Sentry

    Mini-ITX-Gehäuse mit 7 Litern Volumen und für 30-cm-Karten

  5. Weltraumteleskop

    Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden

  6. Anonymität

    Protonmail ist als Hidden-Service verfügbar

  7. Sicherheitsbehörde

    Zitis soll von München aus Whatsapp knacken

  8. OLG München

    Sharehoster Uploaded.net haftet nicht für Nutzerinhalte

  9. Linux

    Kernel-Maintainer brauchen ein Manifest zum Arbeiten

  10. Micro Machines Word Series

    Kleine Autos in Kampfarenen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
GPD Win im Test: Crysis in der Hosentasche
GPD Win im Test
Crysis in der Hosentasche
  1. Smartphones Textnachricht legt iPhone zeitweise lahm
  2. FTC Qualcomm soll Apple zu Exklusivvertrag gezwungen haben
  3. Tastaturhülle Canopy hält Magic Keyboard und iPad zum Arbeiten zusammen

Bundestagswahl 2017: Verschont uns mit Digitalisierungs-Blabla 4.0!
Bundestagswahl 2017
Verschont uns mit Digitalisierungs-Blabla 4.0!
  1. NSA-Ausschuss SPD empört über "Schweigekartell" der US-Konzerne
  2. Verfassungsbeschwerde Journalisten klagen gegen Datenhehlerei-Paragrafen
  3. Bundestagswahlkampf 2017 Die große Angst vor dem Internet

Routertest: Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
Routertest
Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
  1. Norton Core Symantec bietet sicheren Router mit Kreditkartenpflicht
  2. Routerfreiheit bei Vodafone Der Kampf um die eigene Telefonnummer
  3. Router-Schwachstellen 100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

  1. Re: Material

    Suppenpulver | 19:09

  2. Leiten jetzt Hütchenspieler und...

    Keridalspidialose | 19:07

  3. Re: IMHO zu hohe anforderungen/verantwortung für...

    bjs | 19:05

  4. Re: Ping-Zeiten

    mrgenie | 19:04

  5. Re: !! ACHTUNG !! Reflexartiger Aufschrei erfolgt...

    mrgenie | 19:02


  1. 19:03

  2. 18:45

  3. 18:27

  4. 18:12

  5. 17:57

  6. 17:41

  7. 17:24

  8. 17:06


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel