HDMI-Adapter: Spielkonsolen an iMac und Cinema-Displays anschließen

HDMI-Adapter

Spielkonsolen an iMac und Cinema-Displays anschließen

Belkin hat eine Konverterbox vorgestellt, mit der eine HDMI-Schnittstelle für Apples iMac mit 27 Zoll Bildschirmdiagonale (68,58 cm) sowie für die Cinema-Displays zur Verfügung gestellt wird. Darüber lassen sich alle möglichen Endgeräte mit HDMI-Ausgang anschließen.

Anzeige

Der Belkin-AV-Adapter AV360 wird an den Mini-Displayport der Geräte angeschlossen. Wer will, kann sich so das Zweitdisplay oder einen Fernseher sparen und die Displayfläche des iMacs oder der Cinema-Displays auch für andere Zwecke nutzen. Der Adapter unterstützt 1080p, HDCP und überträgt Stereo-Audio-Signale.

  • Belkin-AV-Adapter AV360
  • Belkin-AV-Adapter AV360
Belkin-AV-Adapter AV360

Der Belkin-Adapter soll ab Oktober 2010 für rund 130 Euro in den Handel kommen.

Belkin hat außerdem ein Adapterkabel von Mini-Displayport auf Mini-Displayport vorgestellt, mit dessen Hilfe beispielsweise ein Macbook oder ein Mac Mini an einen iMac angeschlossen werden können, um diesen als Display zu benutzen. Es kostet 15 Euro.


James 16. Sep 2010

Dann kannste kürzere Kabel verwenden. ;-)

HDCP-Frage 16. Sep 2010

MOOOMENT! Das heisst, das Signal welches aus dem Adapter herauskommt, enthält kein HDCP...

brrr 15. Sep 2010

Ja hast du, es geht hierbei nicht ums Aufnehmen. Es geht darum an einem iMac eine Konsole...

Kommentieren



Anzeige

  1. Spezialist/-in für Datenverkabelungen und Multimedia für Schulen
    Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  2. Software Architekt (m/w)
    symmedia, Bielefeld
  3. Entwickler (m/w) Controllingsysteme / SAP
    Bitburger Braugruppe GmbH, Bitburg
  4. Wissenschaftliche/-r Mitarbeiter/-in Operations Research im Bereich logistische Netzplanung
    Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Nürnberg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Anonymisierung

    Tor könnte bald in jedem Firefox-Browser stecken

  2. Gutscheincodes

    Taxi-Unternehmer halten auch Ubertaxi für illegal

  3. Chris Roberts

    "Star Citizen ist heute besser als ich es mir erträumte"

  4. Leistungsschutzrecht

    Google keilt gegen Springer und Burda

  5. Onlinehändler

    Zalando geht an die Börse

  6. Panoramafreiheit

    Wikimedia erreicht Copyright-Änderungen in Russland

  7. OPNFV

    Linux Foundation gründet Plattform für virtualisierte Netze

  8. Eve Online

    Überarbeitete Wurmlöcher

  9. Samsung

    Smartwatch Gear S mit Telefonfunktion wird teuer

  10. Telefónica und E-Plus

    E-Plus wird hundertprozentige Telefónica-Tochter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Elektromagnetik: Der Dietrich für den Dieb von heute
Elektromagnetik
Der Dietrich für den Dieb von heute

In eigener Sache: Golem.de sucht Videoredakteur/-in
In eigener Sache
Golem.de sucht Videoredakteur/-in
  1. Golem pur Golem.de startet werbefreies Abomodell
  2. In eigener Sache Golem.de definiert sich selbst

Mittelerde Mordors Schatten: 6 GByte VRAM für scharfe Ultra-Texturen notwendig
Mittelerde Mordors Schatten
6 GByte VRAM für scharfe Ultra-Texturen notwendig
  1. Mordors Schatten Zerstörte Ork-Karrieren in Mittelerde

    •  / 
    Zum Artikel