Aptosid: Sidux bekommt einen neuen Namen

Aptosid

Sidux bekommt einen neuen Namen

Die Linux-Distribution Sidux wurde in Aptosid umgetauft. Hintergrund sind Streitigkeiten zwischen den Entwicklern und dem Sidux-Verein, die den Namen und die Domain für sich beanspruchen. Die Entwickler machen unter dem neuen Namen Aptosid weiter.

Anzeige

Das Sidux-Entwicklerteam wird weiterhin regelmäßig seine auf dem Debian-Entwicklerzweig "Sid" basierende Linux-Distribution unter dem Namen Aptosid veröffentlichen. Zuvor hatte es zwischen dem Verein Sidux e. V. und den Entwicklern Streit gegeben. Die Entwickler warfen dem Verein vor, zu wenig für die Distribution zu tun. Außerdem hinterfragten die Entwickler den Verbleib von Einnahmen durch Sidux-Merchandising.

Ein Antrag auf Auflösung des Vereins wurde bei einem Onlinetreffen abgelehnt. Daraufhin wurde eine Trennung von Projekt und Verein beschlossen.

Aptosid wird von den gleichen Entwicklern fortgeführt, die auch Sidux entwickelten. Eine neue Version 2010-2 soll in nächster Zeit veröffentlicht werden, einen genauen Termin gab das Team nicht bekannt. Ein Update von der gegenwärtigen Version Sidux 2010-1 soll problemlos möglich sein.


wechselgänger2 04. Okt 2010

Davor schützt dich signieren aber auch nicht. Signaturen stellen nur sicher, daß du...

thebluesman 16. Sep 2010

Kanotix war nie lebendiger als heute. :) Aktuell ist Excalibur(Lenny), Hellfire(Squeeze...

sdsd 15. Sep 2010

Den Punkt habe ich nie verstanden. Wie schützt Sidux denn genau davor? Über upgrade...

tss 14. Sep 2010

Ich habe mal EUR 150 gespendet was nie aufgelistet oder registriert wurde. Als ich...

taudorinon 13. Sep 2010

In Zeiten von Clouds und Facebook sind Server für viele Menschen zur Lebensnotwendigkeit...

Kommentieren



Anzeige

  1. Entwicklungsingenieure (m/w) - Dieselmotormanagement
    IAV GmbH, Gaimersheim (Raum Ingolstadt), Gifhorn, Neckarsulm
  2. SAP Basis Berater (m/w)
    4brands Reply GmbH & Co. KG, Gütersloh
  3. IT-Spezialist / Betriebsmittelplaner (m/w)
    Leopold Kostal GmbH & Co. KG, Lüdenscheid
  4. Mitarbeiter für Qualitätssicherung und Dokumentation Softwareherstellung (m/w)
    über Schultz & Partner Unternehmens- & Personalberatung, Bremen

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Fire TV Stick
    39,00€
  2. MSI GeForce GTX 970 Gaming 4G
    369,90€ (günstigster Preis laut Preisvergleich)
  3. TIPP: Alternate Schnäppchen Outlet

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Dirt Rally

    Klassischer Motorsport im Early Access

  2. Netzpolitik

    Oettinger forciert Vorratsdatenspeicherung auf EU-Ebene

  3. KDE Plasma 5.3 im Test

    Ein Desktop, der Energie versprüht

  4. Musikindustrie

    Größte Bittorrent-Tracker abgeschaltet

  5. Test State Of Decay Survival Edition

    Alte Zombies in neuem Gewand

  6. Weltraumspiel

    Kerbal Space Program ist gestartet

  7. Debian 8 angeschaut

    Das unsanfte Upgrade auf Systemd

  8. Crowdfunding

    Kickstarter startet offiziell in Deutschland

  9. Dragon Age Inquisition

    200 Stunden, 15.840 Handlungspfade und Zehntausende von Bugs

  10. Exacto

    Selbstlenkende Gewehrmunition wird Realität



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



HTTPS: Kaspersky ermöglicht Freak-Angriff
HTTPS
Kaspersky ermöglicht Freak-Angriff
  1. Equation Group Neue Beweise deuten auf NSA-Beteiligung an Malware hin
  2. Equation Group Die Waffen der NSA sind nicht einzigartig
  3. Equation Group Der Spionage-Ring aus Malware

Nexus Player im Test: Zu wenige Apps, zu viele Probleme
Nexus Player im Test
Zu wenige Apps, zu viele Probleme
  1. Update Android 5.1.1 für das erste Gerät veröffentlicht
  2. Fire-TV-Konkurrenz Googles Nexus Player kostet 100 Euro
  3. Landesanstalt für Kommunikation TV-Werbezeitbeschränkung ist wegen Amazon & Co. überholt

Schützen, laden, stylen: Interessantes Zubehör für die Apple Watch
Schützen, laden, stylen
Interessantes Zubehör für die Apple Watch
  1. iFixit-Teardown Herz der Apple Watch lässt sich nicht wechseln
  2. Smartwatch So funktioniert der Pulssensor der Apple Watch
  3. Smartwatch Apple Watch wird frühestens im Juni im Laden verkauft

  1. Endlich etwas was RBR-Nachfolger werden könnte!

    abdul el alamein | 16:27

  2. Re: "Raubkopierer" und "Piraten" vs. "Mafia...

    muhzilla | 16:27

  3. Re: Das soll er auf Englisch sagen^^

    Hassashin | 16:26

  4. Re: Sowas gibt es doch praktisch gar nicht mehr.

    der_wahre_hannes | 16:26

  5. Re: Bevor ich wechsle fehlt leider:

    SelfEsteem | 16:25


  1. 15:40

  2. 14:03

  3. 14:00

  4. 13:17

  5. 13:00

  6. 12:21

  7. 12:03

  8. 11:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel