Windows-API: Wine 1.3.2 mit 64-Bit-Gecko-Engine

Windows-API

Wine 1.3.2 mit 64-Bit-Gecko-Engine

In der aktuellen Entwicklerversion 1.3.2 hat das Wine-Team die Gecko-Engine auf eine 64-Bit-Version aktualisiert. Darüber hinaus sind lediglich Reparaturen in Wine 1.3.2 eingeflossen.

Anzeige

Mit der neuen 64-Bit-Version haben die Wine-Entwickler die integrierte Gecko-Engine auf den aktuellen Stand gebracht. Zusätzlich wurde eine Neuimplementierung der Unterstützung für Unix-Konsolen eingepflegt.

Einige Reparaturen flossen in die Direct-3D-Implementierung, die den Windows-API-Nachbau für Linux weiter stabilisieren sollen. Die beseitigten Fehler tauchten aber bislang nur im Zusammenhang mit der HLSL-Vertex-Lighting-Demo auf. Zu den weiteren Spielen, deren Funktionieren unter Wine verbessert wurden, gehören unter anderem Eve Online (Build 173012), Mass Effect 2, Serious Sam 2 (Version 2.066) oder Worms Reloaded.

Zu den Anwendungen, die ebenfalls mit der aktuellen Version stabiler laufen sollen, gehören beispielsweise Xara Designer Pro 6, bei dessen Installation die fehlende Datei "msxml4" nicht mehr moniert wird, sowie Visual Basic 6.0, bei dem Programmabstürze beseitigt wurden. Die Geschwindigkeit, mit der Excel 2007 große Tabellen öffnet, wurde ebenfalls optimiert.

Der Quellcode für Wine 1.3.2 steht auf der Webseite des Projekts zum Download zur Verfügung. Binärpakete für verschiedene Distributionen stehen laut den Entwicklern in wenigen Tagen ebenfalls zum Download bereit. Die aktuelle Version ist bereits in Play-On-Linux zum Download verfügbar.


Zuschauer 09. Sep 2010

<°(((o><< *über den Zaun vom Gehege werf*

LockerBleiben 07. Sep 2010

Jetzt müsste es nur noch gute und aktuelle Spiele geben, die eine Installation...

Shadow27374 06. Sep 2010

Wenn ich nicht zocken würde dann hätte ich vermutlich kein Windows mehr. Denn seien wir...

JoMan 06. Sep 2010

… brächte ich sowieso kein Windows mehr. Oder weiß jemand ob es nun mit dieser Version...

Kommentieren



Anzeige

  1. Operations Specialist (m/w) (Division Issuing)
    Wirecard Technologies GmbH, Aschheim near Munich
  2. Berater für ERP-Software (m/w)
    MACH AG, Berlin, Lübeck, Düsseldorf, München
  3. Oracle DBAs mit Fokus auf Golden Gate (m/w)
    Reply GmbH & Co. KG, München
  4. Enterprise Architekt IT (m/w)
    Daimler AG, Sindelfingen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. iFixit

    Amazon Fire Phone ist nur schlecht zu reparieren

  2. Entwicklerstudio

    Crytek räumt finanzielle Probleme ein

  3. M-net

    Über 390 Kilometer Glasfaserkabel verlegt

  4. Bioelektronik

    Pilze sind die besten Zellschnittstellen

  5. Deanonymisierung

    Russland bietet 83.000 Euro für Enttarnung von Tor-Nutzern

  6. MyGlass

    Google-Glass-App offiziell in Deutschland verfügbar

  7. Google

    Youtube und der falsche Zeitstempel

  8. Western Digital

    Erste günstige 6-TByte-Festplatten sind verfügbar

  9. Projekt Baseline

    Google misst den menschlichen Körper aus

  10. IMHO

    Share Economy regulieren, nicht verbieten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sony RX100 Mark III im Test: Klein, super, teuer
Sony RX100 Mark III im Test
Klein, super, teuer
  1. Custom ROM Sonys Bootloader einfacher zu entsperren
  2. Sony Xperia T3 kommt als Xperia Style für 350 Euro
  3. Auge als Vorbild Sony entwickelt gekrümmte Kamerasensoren

Oneplus One im Test: Unerreichbar gut
Oneplus One im Test
Unerreichbar gut
  1. Oneplus One Eigenes ROM mit Stock Android 4.4.4 vorgestellt
  2. Oneplus One-Update macht verkürzte Akkulaufzeit rückgängig
  3. Oneplus One könnte ab dem dritten Quartal vorbestellbar sein

Luftfahrt: Die Rückkehr der Überschallflieger
Luftfahrt
Die Rückkehr der Überschallflieger
  1. Verkehr FBI sorgt sich um autonome Autos als "tödliche Waffen"
  2. Steampunk High Tech trifft auf Dampfmaschine
  3. Aerovelo Eta Kanadier wollen mit 134-km/h-Fahrrad Weltrekord aufstellen

    •  / 
    Zum Artikel