Jailbreak

Mit Palm Pre und dem Nokia N900 die PS3 knacken

PSFreedom soll es ermöglichen, mit den beiden Smartphones Palm Pre und Nokia N900 den Kopierschutz der Playstation 3 auszuhebeln. So lassen sich Spiele auf die Festplatte kopieren.

Anzeige

Der Treiber PSFreedom ermöglicht im Zusammenhang mit einem Nokia N900 oder einem Palm Pre den Zugriff auf den XMB-Paketmanager der Konsole PS3. Entwickelt wurde der Treiber auf der Basis des PSJailbreak. Der Entwickler Kakaroto baute den Treiber mit Hilfe der gesammelten Daten des USB-Dongles. Nach der Installation erlaubt es der Treiber, unsignierten Code einzuschleusen, nicht jedoch, Spiele von der Festplatte zu starten. Dafür ist ein extra Programm nötig. Kakaroto bietet auf seiner Webseite den Sourcecode des Treibers zum Download an, so dass Portierungen auf andere Geräte möglich sind.

Die Installation auf dem N900 soll sich vergleichsweise einfach gestalten. Die PSFreedom-Treiber werden in das Root-Verzeichnis geschoben und entpackt. Nach dem Entpacken wird der Treiber aktiviert und das Maemo-5-Smartphone an die Playstation angeschlossen. Nach dem Drücken der Auswurftaste an der Playstation startet diese neu, der Paketmanager XMB ist zu sehen. Damit lässt sich unsignierter Code installieren.

Auf dem Pre ist die Installation des PSFreedom-Treibers nicht ganz so einfach, sie erfordert viel Handarbeit. Neben einer angepassten Portierung werden modifizierte Kernel für den Pre benötigt. Neben dem Linux-Kernel 2.6.24 ist eine ARM Toolchain erforderlich, um PSFreedom zu kompilieren.

Das Aushebeln der Systeme, die die PS3 vor unsigniertem Code schützen, ist in Australien erlaubt. Da der PSJailbreak-Stick auch dafür genutzt wird, Spiele auf die Festplatte der Playstation 3 zu kopieren, konnte Sony den Verkauf des Sticks mit einer einstweiligen Verfügung unterbinden lassen. Die zunächst für den 31. August 2010 angesetzte Verhandlung in der Sache wurde auf den 9. September vertagt. In Deutschland ist das Umgehen von Kopierschutzsystemen verboten.


nur ein gast 07. Sep 2010

Ja kann ja sein das aus deiner Sicht 3€ und die Rennerei zuviel sind. Für mich aber...

derTYP 07. Sep 2010

Hast du soeins?? und wenn ja WOHER?? btw auf meinem rechner läuft linux.... gib ma dat...

Trollversteher 07. Sep 2010

Zumindest vorerst nicht, bis die ersten Spiele, die darauf basieren es verlangen...

chris12 07. Sep 2010

Hier sind ja wieder Kappen unterwegs...unglaublich ! Also: § 2 Urhebergesetz: (1) Zu den...

Vollo 07. Sep 2010

Lass uns doch mal ins Archiv von golem schauen... mmhh... im Archiv steht nichts, achso...

Kommentieren


blogdoch.net – jetzt wird zurückgeblogt / 07. Sep 2010

Von japanischen Katzen und Mäusen



Anzeige

  1. Anwendungsbetreuer (m/w) Softwarebetreuung und Softwareverteilung
    Obermeyer Planen + Beraten GmbH, München
  2. System Architekt (m/w)
    DATAGROUP Köln GmbH, Köln
  3. Customer Service Manager (m/w)
    Omikron Data Quality GmbH, Pforzheim
  4. Elektronik Ingenieur (m/w) Firmware und FPGA
    NDT Global GmbH & Co. KG, Rheine / Stutensee

Detailsuche


Top-Angebote
  1. TIPP: PS4- und Xbox-One-Spiele stark reduziert
    (u. a. F1 2015 PS4 43,79€, Metro Redux PS4 37,64€, Singstar Ultimate Party PS4 19,61€, GTA 5...
  2. 5 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Hotel Transsilvanien, Terminator 3+4, Wer ist Hanna?, Man of Steel, Last Action Hero, Over...
  3. Blu-rays für unter 10 EUR
    (u. a. Interstellar, Lone Survivor, Edge of Tomorrow, Grand Budapest Hotel, The Wolf of Wall...

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Project Rigel

    Neues Photoshop für Smartphones und Tablets angekündigt

  2. IDC

    Apple soll 3,6 Millionen Apple Watches im Quartal verkauft haben

  3. Präsentation

    Apples iPhone-Event findet am 9. September 2015 statt

  4. Vectoring

    Landkreise wollen Glasfaser statt Dobrindts Breitband

  5. Swisscom

    Mobilfunkbetreiber startet Wifi-Calling in Gebäuden

  6. Honor 7 im Hands on

    Neues Honor-Smartphone kommt für 350 Euro nach Deutschland

  7. Radeon R9 Nano

    AMDs winzige Grafikkarte läuft theoretisch mit 1 GHz

  8. LG Rolly Keyboard

    Bluetooth-Tastatur lässt sich zu einem Stab falten

  9. Breitbandausbau

    Bitkom sieht 50 MBit/s nur als Zwischenschritt

  10. Datenschutz

    Verfassungsschutz darf Xkeyscore gegen Datentausch nutzen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



20 Jahre im Einsatz: Lebenserhaltende Maßnahmen bei Windows 95
20 Jahre im Einsatz
Lebenserhaltende Maßnahmen bei Windows 95
  1. Windows-Insider-Programm Chrome hat Probleme mit Windows 10 Build 10525
  2. Internet Explorer Notfall-Patch für Microsofts Browser
  3. Vor dem Start von Windows 10 Steigender Marktanteil für Windows 7

The Flock im Test: Versteck spielen, bis alle tot sind
The Flock im Test
Versteck spielen, bis alle tot sind
  1. Hearthstone Das Große Turnier im Test Mit Fanfaren in das neue Glücksspiel-Meta
  2. Ronin im Test Auftragsmord mit Knobelpausen
  3. Test Til Morning's Light Abenteuer von Amazon

TempleOS im Test: Göttlicher Hardcore
TempleOS im Test
Göttlicher Hardcore
  1. Erste Probleme mit Zwangsupdates Windows-10-Patch bockt
  2. Windows 10 Microsoft gibt Enterprise-Version frei
  3. Microsoft Über 14 Millionen sind bereits auf Windows 10 gewechselt

  1. Re: Und in Deutschland?

    Peter Brülls | 08:42

  2. Re: Bisher keine Antwort auf eine Frage erhalten

    M.P. | 08:41

  3. Re: Ja, FTTH wäre die einzig sinnvolle Sache. Aber...

    crack_monkey | 08:41

  4. Re: 50 MBit/s heute schon obsolet?

    HibikiTaisuna | 08:40

  5. Re: sieht n bissle aus wie ein WarpReaktor

    Event Horizon | 08:38


  1. 07:42

  2. 07:32

  3. 21:06

  4. 20:53

  5. 20:16

  6. 20:00

  7. 19:52

  8. 17:53


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel