Anzeige
Linux-Distributionen: Mahalia hilft bei der Entwicklung von Hörgeräten

Linux-Distributionen

Mahalia hilft bei der Entwicklung von Hörgeräten

Mit der Linux-Distribution Mahalia, die auf Debian basiert, sollen künftig neue Algorithmen für den Einsatz in Hörgeräten entwickelt und getestet werden. Mahalia wurde im Auftrag der Hörtech gGmbH vom 64Studio-Team entwickelt.

Anzeige

Mahalia enthält einen Echtzeit-Linux-Kernel, der für geringe Latenzzeiten sorgt. Für die Entwicklung von Audio-Algorithmen in Hörgeräten, bei denen so gut wie keine Verzögerungen erlaubt sind, ist das Echtzeitverhalten des Betriebssystems unerlässlich. Die Entwickler bei 64Studio wurden von der Hörtech gGmbH damit beauftragt, ein GNU-/Linux-Betriebssystem zu entwickeln, das genau diesen Anforderungen entspricht.

Mahalia wurde speziell für den Einsatz auf mobilen Geräten entwickelt - genauer auf den Notebooks der Serie Thinkpad X200 von Lenovo. Es können Audiosignale von bis zu sechs miniaturisierten Mikrofonen gleichzeitig mit minimaler Latenzzeit verarbeitet werden. 64Studio stellt seit August 2006 eine spezielle Debian-basierte Linux-Distribution mit Echtzeitkernel für Audio- und Videoaufnahmen und -verarbeitungen bereit.

Giso Grimm von der Carl-von-Ossietzky-Universität Oldenburg begründete den Auftrag an 64Studio: "Wir wollten eine fertige Distribution mit funktionierendem Linux-Kernel, denn unsere Expertise liegt bei der Entwicklung von Signalverarbeitungen, nicht in der Kernel-Entwicklung". Das Entwicklerteam hat "einen stabilen und aktuellen Linux-Kernel samt der von uns für die Entwicklung benötigten Software bereitgestellt.". Zudem übernimmt das 64Studio-Team den Support und die Bereitstellung von Updates.

Ziel der gemeinnützigen Gesellschaft Hörtech ist die Förderung von Wissenschaft und Forschung und die Gewinnung neuer Methoden und Erkenntnisse im Bereich des Hörens. Das Institut, das ursprünglich aus einem bundesweiten Wettbewerb des BMBF hervorgegangen ist, genießt mittlerweile internationale Anerkennung und leistet viel beachtete Grundlagenforschung zur Verbesserung von Hörgeräte-Technik. Sitz der Hörtech gGmbH ist das Haus des Hörens in Oldenburg.

Mahalia ist gegenwärtig nicht zum Download erhältlich.


eye home zur Startseite
m_se 06. Sep 2010

Natürlich gibt es Hörgeräte mit Bluetooth. Dazu sind allerdings kleine Zusatzgeräte...

Kommentieren



Anzeige

  1. Mitarbeiter/in im Bereich IT Helpdesk für den 1st-Level-Support
    Bosch Communication Center Magdeburg GmbH, Berlin
  2. Professional IT Consultant Automotive Marketing und Sales (m/w)
    T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. Trainee (m/w) IT-Anwendungen
    Süwag Energie AG, Frankfurt am Main
  4. Webentwickler/-in
    ALPLA Werke Alwin Lehner GmbH & Co KG, Hard (Österreich)

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Section Control

    Bremsen vor Blitzern soll nicht mehr vor Bußgeld schützen

  2. Beam

    ISS-Modul erfolgreich aufgeblasen

  3. Arbeitsbedingungen

    Apple-Store-Mitarbeiterin gewährt Blick hinter die Kulissen

  4. Modulares Smartphone

    Project-Ara-Ideengeber hat von Google mehr erwartet

  5. Telekom-Konzernchef

    "Vectoring schafft Wettbewerb"

  6. Model S

    Teslas Autopilot verursacht Auffahrunfall

  7. Security

    Microsoft will Passwort 'Passwort' verbieten

  8. Boston Dynamics

    Google will Roboterfirma an Toyota verkaufen

  9. Oracle-Anwältin nach Niederlage

    "Google hat die GPL getötet"

  10. Selbstvermessung

    Jawbone steigt offenbar aus Fitnesstracker-Geschäft aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Formel E: Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
Formel E
Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
  1. Hewlett Packard Enterprise "IT wird beim Autorennen immer wichtiger"
  2. Roborace Roboterrennwagen fahren mit Nvidia-Computer
  3. Elektromobilität BMW und Nissan wollen in die Formel E

Moto G4 Plus im Hands on: Lenovos sonderbare Entscheidung
Moto G4 Plus im Hands on
Lenovos sonderbare Entscheidung
  1. Lenovo Moto G4 kann doch mit mehr Speicher bestellt werden
  2. Android-Smartphone Lenovos neues Moto G gibt es gleich zweimal
  3. Motorola Aktionspreise für aktuelle Moto-Smartphones

Business-Notebooks im Überblick: Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
Business-Notebooks im Überblick
Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
  1. Elitebook 1030 G1 HPs Core-M-Notebook soll 13 Stunden durchhalten
  2. Windows 7 und 8.1 Microsoft verlängert den Skylake-Support
  3. Intel Authenticate Fingerabdruck und Bluetooth-Smartphone entsperren PC

  1. wo genau ist denn das problem?

    Der Rechthaber | 19:08

  2. Re: lowcarb funktioniert auch .. (ganz ohne Sport)

    opodeldox | 19:08

  3. Re: Der Telekom Fressesprecher informiert: Wir...

    lear | 19:05

  4. Re: Und wenn man zu langsam fährt?

    EWCH | 19:05

  5. Re: Ich hasse diese Stores

    KlugKacka | 19:01


  1. 12:45

  2. 12:12

  3. 11:19

  4. 09:44

  5. 14:15

  6. 13:47

  7. 13:00

  8. 12:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel