Linux-Distributionen: Mahalia hilft bei der Entwicklung von Hörgeräten

Linux-Distributionen

Mahalia hilft bei der Entwicklung von Hörgeräten

Mit der Linux-Distribution Mahalia, die auf Debian basiert, sollen künftig neue Algorithmen für den Einsatz in Hörgeräten entwickelt und getestet werden. Mahalia wurde im Auftrag der Hörtech gGmbH vom 64Studio-Team entwickelt.

Anzeige

Mahalia enthält einen Echtzeit-Linux-Kernel, der für geringe Latenzzeiten sorgt. Für die Entwicklung von Audio-Algorithmen in Hörgeräten, bei denen so gut wie keine Verzögerungen erlaubt sind, ist das Echtzeitverhalten des Betriebssystems unerlässlich. Die Entwickler bei 64Studio wurden von der Hörtech gGmbH damit beauftragt, ein GNU-/Linux-Betriebssystem zu entwickeln, das genau diesen Anforderungen entspricht.

Mahalia wurde speziell für den Einsatz auf mobilen Geräten entwickelt - genauer auf den Notebooks der Serie Thinkpad X200 von Lenovo. Es können Audiosignale von bis zu sechs miniaturisierten Mikrofonen gleichzeitig mit minimaler Latenzzeit verarbeitet werden. 64Studio stellt seit August 2006 eine spezielle Debian-basierte Linux-Distribution mit Echtzeitkernel für Audio- und Videoaufnahmen und -verarbeitungen bereit.

Giso Grimm von der Carl-von-Ossietzky-Universität Oldenburg begründete den Auftrag an 64Studio: "Wir wollten eine fertige Distribution mit funktionierendem Linux-Kernel, denn unsere Expertise liegt bei der Entwicklung von Signalverarbeitungen, nicht in der Kernel-Entwicklung". Das Entwicklerteam hat "einen stabilen und aktuellen Linux-Kernel samt der von uns für die Entwicklung benötigten Software bereitgestellt.". Zudem übernimmt das 64Studio-Team den Support und die Bereitstellung von Updates.

Ziel der gemeinnützigen Gesellschaft Hörtech ist die Förderung von Wissenschaft und Forschung und die Gewinnung neuer Methoden und Erkenntnisse im Bereich des Hörens. Das Institut, das ursprünglich aus einem bundesweiten Wettbewerb des BMBF hervorgegangen ist, genießt mittlerweile internationale Anerkennung und leistet viel beachtete Grundlagenforschung zur Verbesserung von Hörgeräte-Technik. Sitz der Hörtech gGmbH ist das Haus des Hörens in Oldenburg.

Mahalia ist gegenwärtig nicht zum Download erhältlich.


m_se 06. Sep 2010

Natürlich gibt es Hörgeräte mit Bluetooth. Dazu sind allerdings kleine Zusatzgeräte...

Kommentieren



Anzeige

  1. (Senior) Consultant SAP BI IP (m/w)
    Media-Saturn-Holding GmbH, Ingolstadt
  2. IT-Manager im Bereich PMO (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  3. Datenbankentwickler (m/w)
    über Jobware Personalberatung, Braunschweig
  4. IT-Mitarbeiter / innen Technische Servicestationen
    Landeshauptstadt München, München

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. NUR HEUTE: Zalman Z11 Midi-Tower
    mit Gutscheincode pcghmontag nur 44,90€ statt 49,90€ (Preis wird erst im letzten Bestellschritt...
  2. PCGH-PCs mit GTX 970/980 inkl. Batman Arkham Knight + The Witcher 3
  3. Canon Cashback-Aktion (bitte auf die Cashback-Preise klicken!)
    bis zu 200,00€ zurück erhalten

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Android

    Schlüssel werden auf zurückgesetzten Smartphones nicht gelöscht

  2. Aria

    Gerät ermöglicht Smartwatch-Steuerung per Fingerschnippen

  3. Funktechnik

    Daimler und Qualcomm vernetzen das Auto

  4. Projekt Astoria

    Algorithmen gegen Schnüffler im Tor-Netzwerk

  5. Raumfahrt

    Marsrover Curiosity sieht wieder scharf

  6. Server-Prozessor

    Intels Skylake-EX bietet 28 Kerne und sechs Speicherkanäle

  7. Berlin E-Prix

    Motoren, die nach Star Wars klingen

  8. Licht

    Indoor-Navigationssystem führt zu Sonderangeboten im Supermarkt

  9. Handmade

    Amazon bereitet Marktplatz für Handgefertigtes vor

  10. BND-Skandal

    EU-Kommissar Oettinger testet Kryptohandy



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Apps für Googles Cardboard: Her mit der Pappe!
Apps für Googles Cardboard
Her mit der Pappe!
  1. Game of Thrones Auf der Mauer weht ein eisiger Wind
  2. VR im Journalismus So nah, dass es fast wehtut
  3. Deep angespielt "Atme tief ein und tauche durch die virtuelle Welt"

SSD HyperX Predator im Test: Kingstons Mischung ist gelungen
SSD HyperX Predator im Test
Kingstons Mischung ist gelungen
  1. Z-Drive 6300 Neue SSD bietet bis zu 6,4 TByte Speicherplatz
  2. Crucial BX100 und MX200 im Test Mehr SSD pro Euro gibt's derzeit nicht
  3. Plextor M6e Black Edition im Kurztest Auch eine günstige SSD kann teuer erkauft sein

Parrot Bebop im Test: Die Einstiegsdrohne
Parrot Bebop im Test
Die Einstiegsdrohne
  1. Hycopter Wasserstoffdrohne soll vier Stunden fliegen
  2. Drohne Der Origami-Copter aus der Schweiz
  3. Filmindustrie James Cameron unterstützt Drohnenwettbewerb

  1. Also ist die Lösung doch einfach diese:

    MrSpok | 21:36

  2. Re: Nach Multicore kommt Manycore

    plutoniumsulfat | 21:23

  3. Re: wipe dalvic/cache/user data/factory reset

    Tzven | 21:18

  4. Re: ärglerlich

    igor37 | 21:16

  5. Re: Frickelboxen...

    igor37 | 21:14


  1. 17:47

  2. 13:40

  3. 12:15

  4. 11:28

  5. 11:11

  6. 10:25

  7. 21:43

  8. 14:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel