Abo
  • Services:
Anzeige
PCTV Broadway: DVB-T-Doppeltuner funkt zu iPhone, iPad, Mac und PC

PCTV Broadway

DVB-T-Doppeltuner funkt zu iPhone, iPad, Mac und PC

Mit dem iPad fernsehen - ohne Umweg über einen PC oder Mac: Hauppauge zeigt das auf der Ifa mit einer WLAN- und ethernetfähigen DVB-T-Tuner-Box seiner Tochtergesellschaft PCTV Systems.

Hauppauge beschreibt PCTV Broadway als drahtlose TV-Sendestation für iPad, iPhone, Mac und PC. Die eigenständige Box wird ins heimische Netzwerk eingebunden, über Ethernet oder WLAN N kann sie dann aufgrund ihres Dual-DVB-T-Tuners bis zu zwei Geräte mit unterschiedlichen Fernsehsendern versorgen.

Anzeige

Es ist auch möglich, über das Internet auf die Broadway-Box zuzugreifen, um etwa auf Reisen heimische Fernsehsender sehen zu können. Außerdem lässt sich über einen analogen Videoeingang auch eine Überwachungskamera anschließen und ihr Bild aus der Ferne betrachten.

  • PCTV Broadway - Funktionsweise
  • PCTV Broadway - Live-TV im iPad-Browser
  • PCTV Broadway - Netzwerk-TV-Tuner mit angeschlossener Kamera
  • PCTV Broadway - die Schnittstellen
PCTV Broadway - Live-TV im iPad-Browser

Auf der Ifa zeigen Hauppauge und PCTV in Halle 17 ein funktionsfähiges Vorseriengerät, in dessen Innerem unter anderem ein DVB-T-Stick steckt. Dessen Signale werden im H.264-Format über das Netzwerk übertragen. Über die beiden USB-Buchsen an der Rückseite könnten etwa weitere Tuner angeschlossen werden, so ein Hauppauge-Mitarbeiter.

Fernsehen im Browser

Auf dem iPad wirkte das über WLAN empfangene Fernsehbild bei einer Präsentation für Golem.de ruckelfrei. Das Live-Bild wurde dabei nicht über eine iOS-App, sondern über eine Webanwendung dargestellt. Neben einer kleinen TV-Ansicht mit Senderauswahl gibt es dabei auch eine Vollbilddarstellung.

Auch bei den anderen unterstützten Systemen wird auf eine Darstellung im Browser gesetzt statt auf Zusatzsoftware - was auch mit anderen als den genannten Plattformen funktionieren könnte.

Laut Hauppauge/PCTV Systems wird Broadway ab Oktober 2010 im Handel erhältlich sein. Im Lieferumfang wird auch Zubehör für eine Wandbefestigung enthalten sein. Der Preis soll unter 200 Euro liegen, steht aber genauer noch nicht fest.


eye home zur Startseite
rbugar 07. Sep 2010

Das ist leider das größte Problem beim VDR. Ich nutze den jetzt seit der ersten ct...

alter hut 06. Sep 2010

hdhomerun von silicon dust heißt das Teilchen und streamt DVB-C und/oder DVB-T via...

DVB-T-Spezialist 06. Sep 2010

Dann bring deinen USB-Empfänger zurück. Die Dinger sind i.d.R. Ramsch, aber die meisten...

ZattooHasser 06. Sep 2010

ist der größte Mist den es gibt. Langsame Übertragung und viel zu kleine Senderauswahl.

X999 05. Sep 2010

Das liegt eher daran, dass die Leute bei Hauppauge kaum bzw. überhaupt nicht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Kirchheim unter Teck
  2. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Zweckverband Kommunale Informationsverarbeitung Baden-Franken, Karlsruhe, Freiburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 3x B12-PS 120mm für 49,90€, 3x B14-1 140mm für 63,90€)

Folgen Sie uns
       


  1. Nintendo

    Super Mario Run für iOS läuft nur mit Onlineverbindung

  2. USA

    Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln

  3. Hackerangriffe

    Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen

  4. Free 2 Play

    US-Amerikaner verzockte 1 Million US-Dollar in Game of War

  5. Die Woche im Video

    Bei den Abmahnanwälten knallen wohl schon die Sektkorken

  6. DNS NET

    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

  7. Netzwerk

    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

  8. Rahmenvertrag

    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

  9. Industriespionage

    Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand

  10. Kein Internet

    Nach Windows-Update weltweit Computer offline



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Canon EOS 5D Mark IV im Test: Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
Canon EOS 5D Mark IV im Test
Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
  1. Video Youtube spielt Livestreams in 4K ab
  2. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  3. Canon EOS M5 Canons neue Systemkamera hat einen integrierten Sucher

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  2. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert
  3. Spionage Malware kann Kopfhörer als Mikrofon nutzen

  1. Re: Bricked = Backsteine, srsly?

    Axido | 21:20

  2. Re: braucht halt niemand.

    RipClaw | 21:14

  3. Re: Ganz schön armseelig Telekom

    TodesBrote | 21:12

  4. Re: EWE ist ganz übel

    rocketfoxx | 21:08

  5. Re: Diese ganzen angeblichen F2P sollte man...

    Olga Maslochov | 21:03


  1. 17:27

  2. 12:53

  3. 12:14

  4. 11:07

  5. 09:01

  6. 18:40

  7. 17:30

  8. 17:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel