Anzeige
Skype-5.0-Beta: Videotelefonate mit bis zu zehn Teilnehmern

Skype-5.0-Beta

Videotelefonate mit bis zu zehn Teilnehmern

Mit der zweiten Beta von Skype 5.0 für Windows erlaubt es die Kommunikationssoftware, Videotelefonate mit bis zu zehn Teilnehmern zu führen. Das Aussehen wurde überarbeitet und die Stabilität verbessert.

Anzeige

Die zweite Beta von Skype 5.0 unterstützt Videotelefonate mit bis zu zehn Teilnehmern. Vorausgesetzt, dass alle über eine aktuelle Skype-Version verfügen, können sich alle Teilnehmer gleichzeitig auf dem Bildschirm sehen. Skype setzt aber auch noch einen halbwegs aktuellen Prozessor voraus und nennt einen Core 2 Duo mit 2 GHz als Mindestanforderung. Zudem sollte mindestens eine Bandbreite von 1 MBit/s zur Verfügung stehen, besser aber 5 MBit/s.

Zudem wurde die Optik des Skype-Clients überarbeitet und Skype Home integriert. Darüber können Statusmeldungen von Kontakten verfolgt sowie eigene Statusmeldungen und Profilbilder gesetzt werden.

  • Skype 5.0
  • Skype 5.0
Skype 5.0

Skype 5.0 soll darüber hinaus stabiler sein und bessere Qualität bieten. Das betrifft vor allem die Qualität von Videotelefonaten mit mehreren Teilnehmern. Abgebrochene Telefonate kann Skype künftig fortsetzen. Sollte die Bandbreite einmal knapp sein, bietet Skype an, den Datenumfang anzupassen. Instant-Messaging-Nachrichten können auch im Offlinemodus eingegeben werden und es gibt eine neue Kontaktsuche.

Die Betaversion Skype 5.0.0.123 steht ab sofort unter skype.com für Windows zum Download bereit.


eye home zur Startseite
Conradfreak 18. Okt 2010

Benutz auch Seven 64bit und bei mir schmirt der *piep* auch immer ab. Von meiner Hardware...

slim.one 04. Sep 2010

Also mit Dateiversand hab ich hier keine Probleme, das läuft. Lol? Ironietags...

-.- 03. Sep 2010

Einfach nur Skype für Android wäre ja schon ein Anfang...

Mhm 03. Sep 2010

Aber es gibt doch momentan gar keine Beta für Linux... die 2.1beta ist gar doch keine...

Bigfoo29 03. Sep 2010

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil. 1 MBit wird im Minimum ebenfalls reichen. Und 2 MBit...

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Consultant WWS (m/w)
    ADVARIS Informationssysteme GmbH, Bruchsal
  2. Mitarbeiterin / Mitarbeiter für Anforderungsmanagement und IT-Verfahren
    Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  3. Berater für Organisations- und Geschäftsprozessentwick- lung (m/w)
    IT-Dienstleistungszentrum Berlin, Berlin
  4. Senior Project Manager - Healthcare (m/w)
    Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 3 Blu-rays für 20 EUR
    (u. a. Spaceballs, Anastasia, Bullitt, Over the top, Space Jam)
  2. VORBESTELLBAR: BÖHSE FÜR'S LEBEN [Blu-ray]
    36,99€
  3. VORBESTELLBAR: Warcraft: The Beginning (+ Blu-ray)
    32,99€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Internetwirtschaft

    Das ist so was von 2006

  2. NVM Express und U.2

    Supermicro gibt SATA- und SAS-SSDs bald auf

  3. 100 MBit/s

    Telekom bringt 10.000 Haushalten in Großstadt Vectoring

  4. Zum Weltnichtrauchertag

    BSI warnt vor Malware in E-Zigaretten

  5. Analoges Radio

    UKW-Sendeanlage bei laufendem Betrieb umgezogen

  6. Kernel

    Linux 4.7-rc1 unterstützt AMDs Polaris

  7. Fehler in Blogsystem

    200.000 Zugangsdaten von SZ-Magazin kopiert

  8. Aufräumen von Prozessen beim Logout

    Systemd-Neuerung sorgt für Nutzerkontroversen

  9. Overwatch im Test

    Superhelden ohne Sammelsucht

  10. Mobilfunk

    Wirtschaftssenatorin will 5G-Testbed in Berlin durchsetzen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
GPD XD im Test: Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
GPD XD im Test
Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
  1. Gran Turismo Sport Ein Bündnis mit der Realität
  2. Xbox Scorpio Schneller als Playstation Neo und mit Rift-Unterstützung
  3. AMD Drei Konsolen-Chips für 2017 angekündigt

Xperia X im Hands on: Sonys vorgetäuschte Oberklasse
Xperia X im Hands on
Sonys vorgetäuschte Oberklasse
  1. Die Woche im Video Die Schoko-Burger-Woche bei Golem.de - mmhhhh!
  2. Android 6.0 Ein großer Haufen Marshmallow für Samsung und Co.
  3. Google Android N erscheint auch für Nicht-Nexus-Smartphones

Oracle vs. Google: Wie man Geschworene am besten verwirrt
Oracle vs. Google
Wie man Geschworene am besten verwirrt
  1. Oracle-Anwältin nach Niederlage "Google hat die GPL getötet"
  2. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  3. Oracle vs. Google Wie viel Fair Use steckt in 11.000 Codezeilen?

  1. SuperMicro sind schon super.

    grslbr | 01:59

  2. Re: Analog abschalten ist dumm

    ManMashine | 01:55

  3. Re: Was hat wenig Kalorien und hält lange satt?

    AnonymerHH | 01:47

  4. Re: Einfach nicht wählen.

    burzum | 01:47

  5. Re: Lobbyirrsinn.

    grslbr | 01:42


  1. 18:53

  2. 18:47

  3. 18:38

  4. 17:41

  5. 16:36

  6. 16:29

  7. 15:57

  8. 15:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel