Apple TV

Kleiner, billiger und ohne Festplatte

Apple hat seine Fernseh-Set-Top-Box einer Generalerneuerung unterzogen. Das neue Gerät ist deutlich geschrumpft und besitzt keine Festplatte mehr, sondern nur noch einen Flashspeicher. Die Filme und Serien, die der Kunde über iTunes beziehen kann, werden nicht mehr gekauft, sondern nur noch gemietet.

Anzeige

Apple TV benötigt nur noch ein Viertel der Stellfläche des bisherigen Geräts. Eine HD-Folge einer US-Serie kostet 0,99 US-Cent. Bislang hat Apple nur die US-Sender ABC und Fox mit im Boot. Filme sind in HD allerdings deutlich teurer und kosten 4,99 US-Dollar. Auch sie können nicht mehr gekauft, sondern nur noch gemietet werden. Mehr als 720p erreicht das Apple TV allerdings nicht. Die HD-Serien werden in Deutschland derzeit nicht angeboten.

Wer will, kann über Apple TV auch auf seinen Rechner oder NAS im Netzwerk zugreifen und die integrierte Diaschaufunktion mit Musikunterlegung verwenden. Auch Flickr, Netflix, Youtube und andere Bilderdienste lassen sich über Apple TV abrufen.

  • Apple TV mit Fernbedienung
  • Apple TV - Rückseite
  • Apple TV
Apple TV mit Fernbedienung

Das Netzteil ist bereits in Apple TV eingebaut. Ein Lüfter ist nicht erforderlich, so dass das Gerät geräuschlos arbeitet. Eine HDMI-Schnittstelle, ein Tonausgang sowie WLAN und Fast-Ethernet sind ebenfalls an Bord. Über Airplay können Inhalte von iOS-Geräten auf Apple TV gestreamt werden. So lassen sich zum Beispiel Inhalte von einem iPad über Apple TV auf dem Fernseher darstellen. Auf diese Weise können die Anwender unterbrechungsfrei zwischen ihren Geräten wechseln. Das Apple TV misst 2,29 x 9,91 x 9,91 cm und wiegt 270 Gramm.

Apple TV soll in den USA 99 US-Dollar und hierzulande 119,01 Euro kosten. In den USA soll das Gerät ab Oktober 2010 in den Handel kommen, der deutsche Apple-Store weist die Lieferung für September 2010 aus. Eine Fernbedienung ist im Lieferumfang enthalten.


Netspy 06. Sep 2010

Was denn, hat es dir die Sprache verschlagen oder hast du doch festgestellt, dass dein WD...

X999 04. Sep 2010

Der Zoll ist nur leider weit höher als diese 1%.

Netspy 03. Sep 2010

Nur ist im Apple TV ein ARM und kein Atom verbaut und vermutlich gibt es noch gar keinen...

au weia 03. Sep 2010

Wieso sollte sich jmd. anderes nicht ein xbeliebiges Backupprogramm für welches...

JenZzzz 03. Sep 2010

Dann kommt wieder irgendeiner und schreit "ZENSUR" ... das hilft alles nichts, man muss...

Kommentieren



Anzeige

  1. Inhouse Consultant (m/w) - RightNow (Oracle Service Cloud)
    Media-Saturn E-Business Concepts & Services GmbH, Ingolstadt
  2. Senior Java Developer (m/w) (Bereich Payment & Risk)
    Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  3. Projektleiter Software Standardisierung (m/w) Schwerpunkt Fördertechnik
    Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen
  4. Java Entwickler/in
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Kinox.to-Razzia

    Folgen für die Nutzer sehr unterschiedlich

  2. Software Development Kit

    Linux-Support und geringere Latenz für Oculus Rift

  3. Big Brother Awards

    Österreich prämiert die EU Kommission und Facebook

  4. iFixit

    Touch-ID-Sensor im iPad mini 3 mit Klebstoff befestigt

  5. Illegales Streaming

    Razzien gegen Betreiber von Kinox.to

  6. Android 4.4.2

    Kitkat-Update für Motorola Razr HD wird verteilt

  7. Galaxy Note 4

    4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat

  8. Archos 50 Diamond

    LTE-Smartphone mit Full-HD-Display für 200 Euro

  9. Test Dreamfall Chapters Book One

    Neue Episode von The Longest Journey

  10. iPad Air 2 im Test

    Toll, aber kein Muss



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Qubes OS angeschaut: Abschottung bringt mehr Sicherheit
Qubes OS angeschaut
Abschottung bringt mehr Sicherheit

Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Getac S400-S3 Das Ruggedized-Notebook mit SSD-Heizung
  2. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  3. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen

Legale Streaming-Anbieter im Test: Netflix allein macht auch nicht glücklich
Legale Streaming-Anbieter im Test
Netflix allein macht auch nicht glücklich
  1. Netflix-Statistik Die Schweiz streamt am schnellsten
  2. Deutsche Telekom Entertain ab dem 14. Oktober mit Netflix
  3. HTML5-Videostreaming Netflix bietet volle Linux-Unterstützung

    •  / 
    Zum Artikel