Anzeige
Viewpad 7: 7-Zoll-Tablet mit Android 2.2 und Telefonfunktion

Viewpad 7

7-Zoll-Tablet mit Android 2.2 und Telefonfunktion

Viewsonic will auf der Ifa in Berlin ein Tablet mit 7-Zoll-Display (17,8 cm) und Android 2.2 als Betriebssystem zeigen. Mit dem Viewpad 7 kann auch telefoniert werden.

Anzeige

Telefonfunktion, Multitasking sowie Digitalkameras an Vorder- und Rückseite soll das Viewpad 7 bieten. Die Kameras erreichen eine Auflösung von 640 x 480 Pixeln (vorn) und 3 Megapixeln (hinten). Als Betriebssystem kommt Googles Android in der Version 2.2 alias Froyo zum Einsatz. Damit stehen für das Tablet von Hause aus viele Anwendungen zur Verfügung. Eine Applikation zum Lesen von Office-Dokumenten und zur Handschrifterkennung liefert Viewsonic mit.

Das Display misst 7 Zoll beziehungsweise 17,8 cm und ist als kapazitiver Touchscreen ausgeführt. Zur Auflösung macht Viewsonic bislang keine Angaben. Ein Lagesensor sorgt dafür, dass der Bildschirminhalt mit dem Gerät gedreht wird.

  • Viewpad 7 von Viewsonic
  • Viewpad 7 von Viewsonic
  • Viewpad 7 von Viewsonic
  • Viewpad 7 von Viewsonic
  • Viewpad 7 von Viewsonic
  • Viewpad 7 von Viewsonic
Viewpad 7 von Viewsonic

Internetzugang gibt es per WLAN - welche Standards unterstützt werden, sagt Viewsonic bislang nicht - oder UMTS. Dazu verfügt das Viewpad 7 über einen SIM-Kartenslot in Standardgröße. Auch Bluetooth wird unterstützt.

Hinzu kommt ein Steckplatz für MicroSD-Karten, der Karten mit bis zu 32 GByte aufnimmt, sowie ein USB-Anschluss.

Angaben zur Akkulaufzeit und zum Gewicht bleibt Viewsonic ebenso schuldig wie zum eingesetzten Prozessor oder der Speicherausstattung. Verkauft werden soll das Gerät aber bereits ab Oktober 2010 zum Preis von 399 Euro.


eye home zur Startseite
Ainer v. Fielen 02. Sep 2010

Wo fehlt den das Leerzeichen? Ich dachte jedenfalls, Du könntest Österreicher sein. Die...

Muaddib 02. Sep 2010

Hallo allerseits Apple tut gut daran Flash zu boykottieren. Grund: Adobe hat seit der...

DanielK 01. Sep 2010

lustig geschrieben, muss in der tat zustimmen. der htc support ist für die katze (reines...

bis gestern 01. Sep 2010

Bis gestern war Archos nur 1.5 . Siehe "veheerende" Tests in der ct. Diese wurden nur...

Meister Yoda 01. Sep 2010

Wenn Apple für das Geld wenigstens halbwegs Leistung erbringen würde, dann könnte ich...

Kommentieren


ubbu.de / 01. Sep 2010

Links des Tages 01-09-10



Anzeige

  1. Deputy Business System Owner BPM/PM Tool (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart
  2. Product and Media Data Expert (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. Featureteamleiter im Bereich Video (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Java / JEE Entwickler (m/w)
    ckc group, Region Braunschweig/Wolfsburg

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Game of Thrones [dt./OV] Staffel 6
    (jeden Dienstag ist eine neue Folge verfügbar)
  2. Steelbooks zum Aktionspreis
    (u. a. Game of Thrones Staffeln 1 u. 2 mit Magnetsiegeln für je 21,97€)
  3. VORBESTELLBAR: Warcraft: The Beginning (+ Blu-ray)
    32,26€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Lebensmittel-Lieferdienst

    Amazon Fresh soll doch in Deutschland starten

  2. Buglas

    Verband kritisiert Rückzug der Telekom bei Fiber To The Home

  3. Apple Store

    Apple darf keine Geschäfte in Indien eröffnen

  4. Mitsubishi MRJ90 und MRJ70

    Japans Regionaljet ist erst der Anfang

  5. Keysweeper

    FBI warnt vor Spion in USB-Ladegerät

  6. IBM-Markenkooperation

    Warum Watson in die Sesamstraße zieht

  7. Elektromobilität

    Portalbus soll Staus überfahren

  8. Vor dem Oneplus-Three-Start

    Oneplus senkt Preise seiner Smartphones

  9. Mobilfunk

    Vodafone führt Wi-Fi-Calling in Deutschland ein

  10. Xbox Scorpio

    Schneller als Playstation Neo und mit Rift-Unterstützung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Cloudready im Test: Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
Cloudready im Test
Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
  1. Chrome OS Android-Apps kommen auf Chromebooks
  2. Acer-Portfolio 2016 Vom 200-Hz-Curved-Display bis zum 15-Watt-passiv-Detachable

Doom im Technik-Test: Im Nightmare-Mode erzittert die Grafikkarte
Doom im Technik-Test
Im Nightmare-Mode erzittert die Grafikkarte
  1. Blackroom John Romero und das Shooter-Holodeck
  2. Doom Hölle für alle
  3. Doom Bericht aus der Bunnyhopping-Hölle

Oxford Nanopore: Das Internet der lebenden Dinge
Oxford Nanopore
Das Internet der lebenden Dinge
  1. Medizin Tricorderartiger Sensor erfasst Vitaldaten
  2. Wie Glas Forscher machen Holz transparent
  3. Smartwatch Skintrack macht den Arm zum Touchpad

  1. Re: Falscher Ansatz

    lejared | 14:31

  2. Re: Ist eine interessante Praxis

    plutoniumsulfat | 14:31

  3. Re: Ich warte lieber auf die Pyra aus Ingolstadt

    Spiritogre | 14:31

  4. Re: Nexus 7 funktioniert mit Android 5 nicht...

    Pjörn | 14:30

  5. Re: LKW, Transporter, Busse, Kreuzungen, usw.

    lejared | 14:27


  1. 13:39

  2. 12:47

  3. 12:30

  4. 12:04

  5. 12:03

  6. 11:30

  7. 10:55

  8. 10:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel