Anzeige
Spieletest Worms Reloaded: Die Würmer melden sich zurück zum Dienst

Spieletest Worms Reloaded

Die Würmer melden sich zurück zum Dienst

In Worms Reloaded greifen Spieler in der zweidimensionalen Welt wieder zu verrückten Waffen und Werkzeugen, springen mit dem Ninjaseil herum - und missbrauchen Schafe als Sprengstoffersatz.

Anzeige

Die lebensmüden Würmer ziehen wieder in den Krieg. Im neuen Teil der Worms-Reihe greifen Spieler zu Raketenwerfern und skurrilen Massenvernichtungswaffen, um die gegnerischen Würmer zu dezimieren. Das Spiel läuft nach wie vor rundenbasiert ab. Die zerstörbare Welt hält dabei viele verschiedene Möglichkeiten bereit, Würmer zu verschanzen.

Allein in der Würmerwelt

Der Solomodus bietet eine Kampagne mit 35 Leveln, den Body-Count-Modus und das Kriegsgebiet. Die Kampagne ist jetzt ein Mix aus Rätseln, Wettrennen und ausweglosen Kampfszenarien. In den Rätseln geht es beispielsweise darum, einen Magneten so zu setzen, dass eine Mine in ein Loch fliegt und dort den Wurm tötet.

  • Worms Reloaded
  • Worms Reloaded
  • Worms Reloaded
  • Worms Reloaded
  • Worms Reloaded
  • Worms Reloaded
  • Worms Reloaded
  • Worms Reloaded
  • Worms Reloaded
  • Worms Reloaded
  • Worms Reloaded
Worms Reloaded

Die Rennen bestehen jetzt aus schlauchähnlichen Levels, in denen es darum geht, mit einem Ninjaseil oder einem Jetpack so schnell wie möglich einen Teleporter zu erreichen. Die Kämpfe hingegen unterscheiden sich nicht wesentlich von den Vorgängern: Der Spieler bekommt Waffen und Würmer zur freien Verfügung und muss das gegnerische Team dezimieren.

Die zwei anderen Modi Body Count und Kriegsgebiet bieten ein zufallsgeneriertes Kampfgeschehen. In Body Count tritt ein Wurm immer gegen vier Würmer an. Sind sie explodiert oder ersoffen, teleportieren sich neue gegnerische Würmer mit mehr Lebenspunkten auf das Schlachtfeld. Das Spielchen geht so lange weiter, bis auch der eigene Wurm krepiert. Am Ende werden alle getöteten Würmer zusammengerechnet und als neuer Highscore gewertet.

Multiplayer-Action 

eye home zur Startseite
Wolfgang Joop 12. Sep 2010

Wovon redest du eigentlich? Verwirrt?

C. Stubbe 06. Sep 2010

Bei manchen tritt das auch schon bei "nur" 3d ohne stereoskopie auf.

big don 02. Sep 2010

Bitte Trolle nicht füttern, laut zuverlässigen Informationen sterben Trolle wen sie keine...

Fensterbank 01. Sep 2010

Dem Erstbeitrag stimme ich auf jedenfall zu. Habe es grade getestet. Den Online-Modus...

PullMulll 01. Sep 2010

is halt alles einfach ne frage der gewohnheit. jedem wie er es mag. ich persönlich find...

Kommentieren


360-erfolge.de / 31. Aug 2010

Worms Reloaded Steam Erfolge und Achievements



Anzeige

  1. Software-Qualitätsingen- ieur (m/w)
    Cambaum GmbH, Baden-Baden
  2. PHP Entwickler für webbasierte Branchensoftware (m/w)
    OktoPOS Solutions GmbH, Hamburg
  3. IT Subject Matter Expert (SME) (m/w) Contract Management System for the strategic project GET ONE
    Daimler AG, Stuttgart
  4. Senior Consultant SAP HCM (m/w)
    über Mentis International Human Resources GmbH, Nordbayern

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Zcryptor

    Neue Ransomware verbreitet sich auch über USB-Sticks

  2. LTE-Nachfolger

    Huawei schließt praktische Tests für Zukunftsmobilfunk ab

  3. Beam

    Neues Modul für Raumstation klemmt

  4. IT-Sicherheit

    SWIFT-Hack vermutlich größer als bislang angenommen

  5. Windows 10

    Microsoft bringt verdoppelten Virenschutz

  6. Audience Network

    Facebook trackt auch Nichtnutzer für Werbezwecke

  7. Statt Fernsehen

    Ministerrat will europaweite 700-MHz-Freigabe für Breitband

  8. Gran Turismo Sport

    Ein Bündnis mit der Realität

  9. Fensens Parksensor

    Einparken mit dem Smartphone

  10. Telefónica

    Microsoft und Facebook bauen 160-TBit/s-Seekabel nach Europa



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
  2. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  3. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom

Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  2. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden
  3. id Software Dauertod in Doom

Darknet: Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
Darknet
Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
  1. Privatsphäre 1 Million Menschen nutzen Facebook über Tor
  2. Security Tor-Nutzer über Mausrad identifizieren

  1. Re: Was es wohl kostet...

    Dereptor | 06:00

  2. Re: Adblocker sind die besseren Antiviren

    D43 | 05:53

  3. Mittelfristig wird ein ganz anderes Rechtekonzept...

    lahmbi5678 | 05:02

  4. Re: Vertrag richtig lesen

    Moe479 | 04:25

  5. Re: MS warnt? Die Unterstützen das doch.

    errezz | 04:06


  1. 17:09

  2. 16:15

  3. 15:51

  4. 15:21

  5. 15:12

  6. 14:28

  7. 14:17

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel