Abo
  • Services:
Anzeige

United Internet

Erfolg dank Marcell D'Avis

Ein Umsatzplus von 14,1 Prozent auf 930,8 Millionen Euro für das erste Halbjahr 2010 meldet United Internet mit seinen Marken 1&1, GMX und Web.de. Grund für den Erfolg sei die DSL-Qualitätsoffensive, die bei 1&1 mit dem Namen Marcell D'Avis verbunden ist.

"Unsere DSL-Qualitätsoffensive zeigt Erfolge. Gleichzeitig investieren wir konsequent in die Wachstumsfelder mobiles Internet und Cloud-Computing", kommentiert United-Internet-Chef Ralph Dommermuth die Halbjahreszahlen seines Unternehmens. Für Wachstum sorgte neben dem DSL-Geschäft auch eine starke Nachfrage nach Onlineapplikationen für Privat- und Geschäftskunden im In- und Ausland.

Anzeige

Hatte United Internet im Geschäftsjahr 2009 noch Kunden verloren, so blieb die Zahl im ersten Halbjahr 2010 stabil bei rund 3,50 Millionen. Darunter sind 3,31 Millionen Euro DSL-Kunden. Was DSL-Komplettverträge betrifft, konnte United Internet rund 190.000 Kunden gewinnen. Im Bereich "Applications" gewann United Internet 170.000 neue Verträge im Businessbereich, mittlerweile sind es 4,18 Millionen Verträge.

So stieg der Umsatz von United Internet im ersten Halbjahr 2010 um 14,1 Prozent auf 930,8 Millionen Euro. Das Konzernergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) verbesserte sich um 4,8 Prozent auf 182 Millionen Euro. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) lag um 3,7 Prozent unter dem Vorjahresniveau von 147,6 Millionen Euro, was United Internet auf um 10,8 Millionen Euro erhöhte Abschreibungen infolge der Übernahme von Freenets DSL-Kundenbestand zurückführt.

Für das Gesamtjahr 2010 hält United Internet an seiner Prognose fest und erwartet ein Umsatzplus von 15 Prozent auf 1,9 Milliarden Euro.


eye home zur Startseite
Web 2.0.. 29. Aug 2010

Pc > Gefühllos, daher wohl die verminderte Fähigkeit mit Menschen umzugehen schätze ich...

Sinon 27. Aug 2010

Sind die privat Fahrzeuge von zwei Vorständen gewesen die eh nicht mehr dort in der...

Sinon 27. Aug 2010

Im Grunde kann Marcel einem ja selber schon leid tun. Schon mal daran gedacht das er sich...

MmM 27. Aug 2010

Man sollte aber net Anbieter und Technologien durcheinander würfeln. Kabel gibts nicht...

Bassa 27. Aug 2010

Hat halt nicht jeder nur Bezahl-TV ^^



Anzeige

Stellenmarkt
  1. VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder, Karlsruhe
  2. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  4. Schwarz IT Infrastructure & Operations Services GmbH & Co. KG, Neckarsulm


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (täglich neue Deals)
  2. beim Kauf ausgewählter Gigabyte-Mainboards
  3. 379,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen

  2. Amazon

    Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

  3. Autonomes Fahren

    Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos

  4. Sicherheit

    Geheimdienst warnt vor Cyberattacke auf russische Banken

  5. Super Mario Bros. (1985)

    Fahrt ab auf den Bruder!

  6. Canon EOS 5D Mark IV im Test

    Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz

  7. PSX 2016

    Sony hat The Last of Us 2 angekündigt

  8. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

  9. UHD-Blu-ray

    PowerDVD spielt 4K-Discs

  10. Raumfahrt

    Europa bleibt im All



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spielen mit HDR ausprobiert: In den Farbtopf gefallen
Spielen mit HDR ausprobiert
In den Farbtopf gefallen
  1. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  2. HDR Wir brauchen bessere Pixel
  3. Andy Ritger Nvidia will HDR-Unterstützung unter Linux

Breath of the Wild: Spekulationen über spielbare Zelda
Breath of the Wild
Spekulationen über spielbare Zelda
  1. Konsole Nintendo gibt Produktionsende der Wii U bekannt
  2. Hybridkonsole Nintendo will im ersten Monat 2 Millionen Switch verkaufen
  3. Switch Nintendo erwartet breite Unterstützung durch Entwickler

Gear S3 im Test: Großes Display, großer Akku, große Uhr
Gear S3 im Test
Großes Display, großer Akku, große Uhr
  1. In der Zuliefererkette Samsung und Panasonic sollen Arbeiter ausgebeutet haben
  2. Vernetztes Auto Samsung kauft Harman für 8 Milliarden US-Dollar
  3. 10LPU und 14LPU Samsung mit günstigerem 10- und schnellerem 14-nm-Prozess

  1. hab mal nachgerechnet...

    cherubium | 23:23

  2. Re: Tovarishch, der Bär hat meine Hausaufgaben...

    Moe479 | 23:22

  3. vr

    userlast | 23:10

  4. Re: Lies ein Lexikon

    Moe479 | 23:09

  5. Re: hmm bullig sieht die jetzt nicht aus

    Thunderbird1400 | 23:08


  1. 12:54

  2. 11:56

  3. 10:54

  4. 10:07

  5. 08:59

  6. 08:00

  7. 00:03

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel