Roboter: PR2 legt Socken zusammen

Roboter

PR2 legt Socken zusammen

Dieser Roboter ist wirklich vielseitig: Er kann schon Billard spielen und Bier holen, den Tisch abräumen und Handtücher falten. Jetzt haben US-Wissenschaftler dem PR2 beigebracht, Socken zusammenzulegen.

Anzeige

Roboter sollen alltagstauglich werden und Aufgaben im Haushalt übernehmen - das ist die Vision des US-Robotik-Unternehmens Willow Garage. Eine Gruppe von Wissenschaftlern der Universität des Bundesstaates Kalifornien in Berkeley hat dem Personal Robot 2 (PR2) beigebracht, Socken zu falten.

Drehen und zusammenlegen

Die Aufgabe ist nicht ganz einfach für den PR2: Er muss zuerst prüfen, ob die Socken richtig herum gedreht sind. Das erkennt er an der Oberflächenstruktur. Falls nicht, muss er den Socken so drehen, dass auch die richtige Seite nach außen zeigt. Das macht er, indem er den Socken mit seinem Greifer packt und über einen aufrecht stehenden Stab stülpt. Dann schnappt er sich den zweiten Socken und zieht ihn über den ersten - fertig.

So richtig schnell geht das nicht - aber so ein Roboter hat ja Zeit. Und wenn er mit den Socken fertig ist, dann darf er zur Belohnung noch ein wenig Billard spielen.

Sockensieg

Sockification, wie die Kalifornier ihre Funktion genannt haben, hat den ersten Platz in einem von Willow Garage ausgeschriebenen Wettbewerb belegt. Der zweite Platz ging an ein Team von Bosch, das einem PR2 beigebracht hatte, Briefe im Büro auszutragen. Für eine etwas eigenwillige Interpretation des U2-Stückes "With or Without You" bekamen Wissenschaftler der Universität von Pennsylvania in Philadelphia den dritten Preis.

PR2 ist als robotische Entwicklungsplattform konzipiert, für die Entwickler alle möglichen Anwendungen schreiben können. Robotiker haben ihm bereits beigebracht, die Wäsche zu falten, den Tisch abzuräumen oder in die Küche zu fahren und Bier aus dem Kühlschrank zu holen.

Roboter zum Verkauf

Das kann er bald auch bei jedermann zu Hause machen: Willow Garage hat angekündigt, den Roboter in Kürze auf den Markt zu bringen. Was ein PR2 kosten wird, hat Willow Garage bisher allerdings noch nicht bekanntgegeben.


SunnyS 26. Aug 2010

Der basiert auf ROS. Was wohl in wesentlichen Teilen ne Eigenentwicklung von Willow...

el3ktro 26. Aug 2010

Der Tag ist lange rum, und noch immer gibt es kein Video von deinem Roboter ...

Mr Chips 25. Aug 2010

Mir kommt dabei gerade die Idee alle Kleidungstücke im Waschzettel mit RFID zu bestücken...

el3ktro 25. Aug 2010

Das habe ich ganz anders gelöst: Ich habe vor einigen Monaten ALLE meine Socken...

Anon Nym 25. Aug 2010

Nein. 50 Sekunden im Video mal 15 = 12,5 Minuten. :-)

Kommentieren



Anzeige

  1. Web Developer (m/w)
    RTL interactive GmbH, keine Angabe
  2. Softwareentwickler (m/w)
    Hegenscheidt-MFD GmbH & Co. KG, Erkelenz
  3. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Informatik
    Universität Passau, Passau
  4. Forschungsingenieur (m/w) Computer Vision: Tracking, Machine Learning
    Robert Bosch GmbH, Hildesheim

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Die Unfassbaren, Escape Plan, RED 2, Braveheart, Fast & Furious 6, Titanic)
  2. Grand Budapest Hotel [Blu-ray]
    8,97€
  3. VORBESTELLBAR: Star Wars Rebels - Die komplette erste Staffel [Blu-ray]
    29,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Trotz einstweiliger Verfügung

    Mytaxi brüskiert Taxizentralen wieder mit 50-Prozent-Rabatt

  2. The Witcher 3

    Neue Kisten für alle Plattformen

  3. Android 5.1

    Paranoid Android veröffentlicht neuen Lollipop-Build

  4. Atom ausprobiert

    Githubs konfigurierbarer Editor ist vielversprechend

  5. 850 Evo und Pro

    Samsung veröffentlicht erste Consumer-SSDs mit 2 TByte

  6. Streaming

    Parallele Benutzung von Apple Music stoppt Wiedergabe

  7. Erneuter Gewinnrückgang

    Samsung verschätzt sich bei Galaxy S6 und S6 Edge

  8. Store-Zubehör

    Anbieter müssen Designvorgaben von Apple einhalten

  9. US-Polizei

    iPhone-Hüllen können zur tödlichen Gefahr werden

  10. City-Surfer

    VW will elektrisches Dreirad bauen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Musik-Streaming-Dienste: Apple Music klingt wie alle anderen
Musik-Streaming-Dienste
Apple Music klingt wie alle anderen
  1. Apple Music iCloud verpasst der eigenen Musik einen Kopierschutz
  2. Apple Music Beats 1 kann auch mit Android-Geräten gehört werden
  3. Musik-Streaming Apple einigt sich offenbar mit Indie-Labels

BND-Selektorenaffäre: Die Hasen vom Bundeskanzleramt
BND-Selektorenaffäre
Die Hasen vom Bundeskanzleramt
  1. Geheimdienst NSA spähte Dutzende Telefone der Regierung Brasiliens aus
  2. Ex-Minister Pofalla NSA-Affäre war doch nicht beendet
  3. BND-Sonderermittler Graulich Zen-Buddhist mit Billig-Smartphone und Virenscanner

Intel Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt
Intel Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt
  1. Management Intel-Präsidentin tritt zurück und Mobile-Chef muss gehen
  2. FPGAs Intel wird Kauf von Altera heute ankündigen
  3. FPGAs Intel will FPGA-Experten Altera doch noch kaufen

  1. Re: Eure persönlichen Erfahrungen?

    razer | 10:55

  2. Re: Alle wussten, dass es nicht geht...

    ronlol | 10:55

  3. Re: CryEngine

    Spezies | 10:53

  4. Re: ICh glaube nicht das die Leute dafür schon zu...

    PussyVampire! | 10:53

  5. Re: "Installation ist nicht einfach"

    marenkay | 10:53


  1. 10:37

  2. 10:34

  3. 10:19

  4. 10:03

  5. 09:51

  6. 08:47

  7. 08:34

  8. 08:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel