Anzeige

Politik und Spiele

LAN-Party im Bundestag

Politiker haben keine Ahnung von Computerspielen? Darüber kann man schimpfen - oder versuchen, es zu ändern. Im Herbst 2010 findet im Berliner Bundestag die erste LAN-Party für die 622 Abgeordneten statt. Auch Programme mit Gewaltinhalten sollen dabei sein.

"Es geht darum, die Diskussion zu versachlichen und bei den Abgeordneten die Berührungsängste abzubauen", erklärte Jimmy Schulz, selbst Abgeordneter für die FDP und nach eigenen Angaben leidenschaftlicher Computerspieler, bei der Ankündigung der ersten LAN-Party im Bundestag. Schulz hat die Veranstaltung gemeinsam mit seinen Kollegen Dorothee Bär (CSU) und Manuel Höferlin (FDP) initiiert. Voraussichtlich im Herbst 2010 - der genaue Termin steht noch nicht fest - findet im Parlament eine Veranstaltung statt, bei der die 622 Abgeordneten selbst Computerspiele ausprobieren können.

Anzeige
  • Jimmy Schulz (FDP), Dorothee Bär (CSU) und Manuel Höferlin (FDP) stellen die Pläne für die Bundestags-LAN-Party vor.
Jimmy Schulz (FDP), Dorothee Bär (CSU) und Manuel Höferlin (FDP) stellen die Pläne für die Bundestags-LAN-Party vor.

Welche Titel zu sehen sein werden, steht noch nicht fest. Neben Denk-, Geschicklichkeits- und Sportspielen soll es ausdrücklich auch ein klassischer Ego-Shooter im Stil von Counter-Strike sein, wahrscheinlich jedoch ein aktuellerer Titel.

Um den Aufbau der technischen Infrastruktur und die Organisation sollen sich der Bundesverband Interaktive Unterhaltung und Turtle Entertainment kümmern, die sonst die Electronic Sports League ausrichten. Außerdem ist die Bundeszentrale für politische Bildung - die seit einiger Zeit Eltern- und Pädagogen-LANs veranstaltet - mit eingebunden. Mitte 2009 hatte es eine ähnliche Veranstaltung im Bayerischen Landtag gegeben.


eye home zur Startseite
gut 27. Aug 2010

sogar das fifasyndikat um don blatter war kurzzeitig gekommen um fifamanager zu spielen...

Bassa 25. Aug 2010

Was muss denn ein MdB tun, um für Dich Teil der Regierung zu sein? Und woher kennst Du...

PullMulll 24. Aug 2010

fernet branca das niveau geht, die stimmung kommt ^^

lobbyist 24. Aug 2010

Je nach Lobby wird dann entweder ein Ego Shooter zu sehen sein, der komplett auf Gewalt...

Prypjat 24. Aug 2010

Du hast nur nicht den Sinn erkannt. Es sollte auch weniger Humorvoll sein. Frau Bär...

Kommentieren


Gaming Magazin / 25. Aug 2010



Anzeige

  1. Ingenieur, Informatiker, Mathematiker (m/w)
    DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Neustrelitz
  2. Architect Microsoft Exchange / Lotus Notes (m/w)
    T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, Bonn, Bremen, Hamburg, München
  3. Abteilungsleiter IT (m/w)
    GAG Immobilien AG, Köln
  4. Projektleiter/in - Frontend, Backend
    Bosch Engineering GmbH, Abstatt

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Förderung

    Telekom räumt ein, dass Fiber-To-The-Home billiger sein kann

  2. Procter & Gamble

    Windel meldet dem Smartphone, wenn sie voll ist

  3. AVM

    Routerfreiheit bringt Kabel-TV per WLAN auf mobile Geräte

  4. Oculus App

    Vive-Besitzer können wieder Rift-exklusive Titel spielen

  5. Elektroauto

    Supersportwagen BMW i8 soll 400 km rein elektrisch fahren

  6. Keine externen Monitore mehr

    Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab

  7. Browser

    Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen

  8. Dota

    Athleten müssen im E-Sport mehr als nur gut spielen

  9. Die Woche im Video

    Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam

  10. Axanar

    Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mighty No. 9 im Test: Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
Mighty No. 9 im Test
Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
  1. Mirror's Edge Catalyst im Test Rennen für die Freiheit
  2. Warp Shift im Test Zauberhaftes Kistenschieben
  3. Alienation im Test Mit zwei Analogsticks gegen viele Außerirdische

Schulunterricht: "Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
Schulunterricht
"Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
  1. MCreator für Arduino Mit Klötzchen LEDs steuern
  2. Lifeboat-Community Minecraft-Spieler müssen sich neues Passwort craften
  3. Minecraft Befehlsblöcke und Mods für die Pocket Edition

Mikko Hypponen: "Microsoft ist nicht mehr scheiße"
Mikko Hypponen
"Microsoft ist nicht mehr scheiße"

  1. Re: unseriös?

    Teebecher | 13:35

  2. Bei den heutigen Eltern wundert mich garnichts mehr

    Kenterfie | 13:34

  3. Oculus-DRM

    dEEkAy | 13:34

  4. Re: Lets encrypt vs Comodo

    azeu | 13:34

  5. Re: Das läuft dann wie bei Druckern...

    Trollmagnet | 13:34


  1. 10:36

  2. 09:50

  3. 09:15

  4. 09:01

  5. 14:45

  6. 13:59

  7. 13:32

  8. 10:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel