Ubisoft: Krieg der Engel in Might & Magic Heroes 6

Ubisoft

Krieg der Engel in Might & Magic Heroes 6

Schon länger warten Fans auf die Fortsetzung, jetzt stellt Ubisoft eine neue Ausgabe der Mischung aus Fantasy, Rollenspiel und Rundenstrategie vor: Might & Magic Heroes 6. Das soll Spieler ab 2011 erneut ins Abenteuer schicken - auf Windows-PC und eventuell auf Mac OS.

Anzeige

400 Jahre vor den Abenteuern in Heroes 5 beginnt die Geschichte von Might & Magic Heroes 6, das Ubisoft auf der Gamescom 2010 angekündigt hat. Im Mittelpunkt des Rollenspiel-Rundenstrategiemixes steht eine Heldendynastie, die in einen Krieg hineingezogen wird. Dahinter stecken ausgerechnet die Engel, die Rache an ihren alten Feinden, den Gesichtslosen, nehmen wollen. Für die Entwicklung ist das Entwicklerstudio Black Hole aus der ungarischen Hauptstadt Budapest zuständig, das bislang für Armies of Exigo und Warhammer: Mark of Chaos verantwortlich gezeichnet hat.

Das grundsätzliche Spielprinzip der Heroes-Reihe bleibt in Teil 6 erhalten: Nach wie vor erkunden Fantasyfans auf Abenteuerkarten die Welt, sammeln Ressourcen und bauen Städte. Durch ein neues Ruf-System haben Spieler noch mehr Einfluss auf den Weg ihrer Helden. Es gibt neue Grafiken und ein frisch aufgefülltes Bestiarium. Mit einem neuen Community-Interfaces sollen Spieler besonders unkompliziert gegen Freunde antreten und Inhalte posten können; weiterhin ist der Hot-Seat-Modus der grundlegende Multiplayermodus.

  • Might & Magic Heroes 6
  • Might & Magic Heroes 6
  • Might & Magic Heroes 6
Might & Magic Heroes 6

Heroes 6 soll eine Mischung aus bekannten und neuen Fraktionen und Kreaturen bieten. Zum Beispiel gibt es die Zufluchtsfraktion immer noch, mit ihren Armbrustschützen, Rittern des Heiligen Lichts und den Engeln. Aber zusätzlich soll sie über neue Kreaturen verfügen, die es bisher in keinem Heroes-Spiel gab.

Laut Publisher Ubisoft erscheint Might & Magic Heroes 6 im ersten Quartal 2011 für Windows-PC; über eine Version für Mac OS denken die Entwickler derzeit nach.


The Howler 23. Aug 2010

Hmm, das seh ich anders... Mir hat HoMM 4 arnicht gefallen. HoMM5 dan wider deutlich...

der finne 19. Aug 2010

ja. steam geht zumindest nicht gleich in die Knie, wenn sich mal 10 Leute zuviel anmelden...

der finne 19. Aug 2010

Ubisoft und Wunder in Sachen Kopierschutz? Wer's glaubt....

asdfgh 19. Aug 2010

Das sollte man vielleicht in einem Artikel eher trennen "Might & Magic: Heroes" oder so...

Nolan ra Sinjaria 19. Aug 2010

Weil Spiele wie Sins of a Solar Empire auch ungepatcht laufen und außer der Aktivierung...

Kommentieren



Anzeige

  1. Inhouse SAP Berater / Business Process Analyst (m/w) (Module SD/MM oder FI/CO)
    CYBEX GmbH, Bayreuth
  2. IT-Softwareentwickler - Pricing (m/w)
    SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  3. Senior Consultant (m/w) SAP Solution Manager & IT-Prozesse
    REALTECH AG, Norddeutschland
  4. IT-Leiter (m/w)
    über CAPERA Consulting - Personal- & Managementberatung, Bayern

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Ericsson

    Freies WebRTC-Framework für native Client-Software

  2. Grafikschnittstelle

    Windows 10 und Unreal Engine 4 unterstützen DirectX 12

  3. Alternative zu Android Wear

    LG will auch Smartwatch mit WebOS bauen

  4. Robotik

    Schlangenroboter läuft mit Kopf und Schwanz

  5. Linux-DRI

    Chromium-Sandbox kann Grafiktreiber-Abstürze verursachen

  6. Test Sherlock Holmes

    Ein Meisterdetektiv sieht alles

  7. Kingdom Come Deliverance

    Mittelalter-Alpha startet Ende Oktober

  8. Aster

    Vertus neues Android-Smartphone kostet 5.400 Euro

  9. Displays und Kameras

    Für die Pixelzähler

  10. Norton Security

    Symantec bestätigt Ende von Norton Antivirus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Ello: Das Anti-Facebook, nächster Versuch
Ello
Das Anti-Facebook, nächster Versuch
  1. Soziale Netzwerke Offline-Freund bleibt wichtiger als Online-Freund
  2. Soziale Netzwerke Beschäftigte wollen nicht mit dem Chef befreundet sein
  3. Echtzeit-Überwachung BND prüft angeblich Einsatz von SAPs Hana-Datenbank

Chris Roberts: "Star Citizen ist heute besser als ich es mir erträumte"
Chris Roberts
"Star Citizen ist heute besser als ich es mir erträumte"
  1. Star Citizen 52 Millionen US-Dollar für ein Jetpack
  2. Star Citizen Murray-Cup-Rennen wie einst in Freelancer
  3. Star Citizen Die 49-Millionen-US-Dollar-Topfpflanze

Elektromagnetik: Der Dietrich für den Dieb von heute
Elektromagnetik
Der Dietrich für den Dieb von heute

    •  / 
    Zum Artikel