Anzeige
Koch Media: Risen 2 und Sacred 3 angekündigt

Koch Media

Risen 2 und Sacred 3 angekündigt

Risen und Sacred werden fortgesetzt. Allerdings müssen sich Fans der Spiele noch gedulden.

Noch hat Koch Media auf der Gamescom nicht viel zu Risen 2 und Sacred 3 verraten. Koch-Media-Chef Klemens Kundratitz erwähnte beide Titel nur kurz im Rahmen einer Pressekonferenz. Die Entwicklung von Risen 2 übernimmt wieder das Team von Piranha Bytes, das zuvor für Jowood die Gothic-Serie programmierte.

Anzeige
  • Koch-Media-Chef Klemens Kundratitz kündigt Risen 2 und Sacred 3 an. (Foto: ck)
Koch-Media-Chef Klemens Kundratitz kündigt Risen 2 und Sacred 3 an. (Foto: ck)

Sowohl Sacred 3 als auch Risen 2 werden für Konsole und Windows-PC erscheinen. Auch das Actionrollenspiel Sacred 2 sowie das erste Risen erschienen bereits für Windows und Xbox 360. Wann es so weit sein wird, wurde noch nicht verraten, nur dass sie später als Deep-Silver-Titel kommen werden. Vor 2011/2012 wird wohl nicht mit den Spielen zu rechnen sein.


eye home zur Startseite
razer 26. Sep 2013

hoffe der senf ist nicht so alt wie das thema, sons würde ich nicht zum verzehr raten ;)

withered 17. Aug 2011

kkthxbye.

gefiggt... 21. Aug 2010

Dürfte ich Sie hier mal an die Bheke titten?

Prypjat 19. Aug 2010

... wurden sie gleich mit Aufgelöst.

Prypjat 19. Aug 2010

Und Du bekommst bestimmt raus, wie man korrekt auf einen Beitrag antwortet. Junge Junge...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, Köln
  2. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe, Ettlingen
  3. KfW Bankengruppe, Berlin, Frankfurt
  4. T-Systems on site services GmbH, München, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 219,00€
  2. (u. a. Core i7-6700K, i5-6600K, i7-5820K)

Folgen Sie uns
       


  1. Xiaomi Mi Qicycle

    Elektrisches Klappfahrrad mit Smartphone-Anschluss

  2. The Mill Blackbird

    "Transformer"-artiges Fahrzeug für Filmaufnahmen

  3. United Internet

    Festnetzbetreiber heißt jetzt 1&1 Versatel

  4. Kabelnetz

    Großflächige Störung bei Vodafone dauert an

  5. Android 7.0

    Die nächste Android-Version heißt Nougat

  6. Pleurobot

    Bewegungen verstehen mit einem Robo-Salamander

  7. Überwachung

    Google sammelt Telefonprotokolle von Android-Geräten

  8. Fritzbox

    AVM veröffentlicht FAQ zur Routerfreiheit

  9. Wertschöpfungslücke

    Musiker beschweren sich bei EU-Kommission über Youtube

  10. Vodafone und Ericsson

    Prototyp eines 5G-Netzes in Deutschland



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wireless-HDMI im Test: Achtung Signalstörung!
Wireless-HDMI im Test
Achtung Signalstörung!
  1. Die Woche im Video E3, Oneplus Three und Apple ohne X

Rust: Ist die neue Programmiersprache besser?
Rust
Ist die neue Programmiersprache besser?
  1. Fraunhofer SIT Volksverschlüsselung startet ohne Quellcode
  2. Microsoft Plattformübergreifendes .Net Core erscheint in Version 1.0
  3. Oracle-Anwältin nach Niederlage "Google hat die GPL getötet"

Mikko Hypponen: "Microsoft ist nicht mehr scheiße"
Mikko Hypponen
"Microsoft ist nicht mehr scheiße"

  1. Re: enorme Klickrate

    Baron Münchhausen. | 08:10

  2. Ein Saftladen

    mindfuckedAngel | 08:02

  3. Ich verstehe diese Politik nicht...

    RienSte | 08:00

  4. Re: Nachtrag vom 1. Juli 2016, 8:30 Uhr

    hg (Golem.de) | 08:00

  5. Re: Hammer! Bitte mehr solche Artikel!

    der_wahre_hannes | 07:56


  1. 07:58

  2. 07:37

  3. 06:00

  4. 22:47

  5. 19:06

  6. 18:38

  7. 17:19

  8. 16:19


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel