Abo
  • Services:
Anzeige
Sony: Größere PS3-Festplatten und Resistance 3

Sony

Größere PS3-Festplatten und Resistance 3

Räumliches 3D und die Bewegungssteuerung Move standen im Mittelpunkt der Gamescom-Pressekonferenz von Sony. Außerdem im Angebot: neue Modelle der Playstation 3, ein Videoservice und Ausblick auf frisches Spielefutter.

Räumliches 3D, und dazu eine Bewegungssteuerung - fertig ist das Heim-Holodeck. Wie das Stand 2010 aussieht, hat Sony Computer Entertainment (SCE) am Beispiel der frisch angekündigten Tennissimulation Virtua Tennis 4 demonstriert. Der Spieler bewegt den Move-Controller und sieht - wenn er eine 3D-Brille trägt - seine Bewegungen in räumlicher Tiefe am Bildschirm. Auch sonst hat Sony mit einigen imposanten Beispielen gezeigt, was Stereoskopie kann, etwa anhand kurzer Demos von Motorstorm Apocalypse.

Anzeige

Für das kommende Weihnachtsgeschäft hat SCE zwei neue Modelle der Playstation 3 vorgestellt. Die Standardausgabe bietet ab Oktober 2010 statt einer Festplatte mit 120 nun eine mit 160 GByte - am Preis von rund 250 Euro ändert sich nichts. Ab Mitte September 2010 ist statt des 250-GByte-Modells für rund 350 Euro eine Version mit 320 GByte großer Festplatte verfügbar, bei der ein Move-Controller sowie eine PS-Eye-Kamera und das Move-kompatible Spiel Sports Champions beiliegen.

Laut Sony hat übrigens der Absatz an PS3-Hardware gegenüber dem Event vor einem Jahr, bei dem die PS3 Slim enthüllt wurde, um rund 57 Prozent zugelegt. Insgesamt sind bislang über 38 Millionen PS3 über die Ladentheken gewandert, 16 Millionen davon in Europa.

Das Playstation Network bietet ab Oktober 2010 Zugriff auf das Onlinefilmportal Mubi, das sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Streifen streamt. Das Angebot richtet sich weniger an das ganz große Massenpublikum, sondern eher an ausgesuchte Cineasten - zu sehen gibt es in erster Linie Arthouse, Independent und ältere Filme.

Schlusspunkt der Pressekonferenz und wichtigstes neues Spiel: Resistance 3. Das spielt wohl zum Teil in den Südstaaten, die Handlung dreht sich erneut um einen Angriff von Außerirdischen. Zumindest der Trailer des Actiontitels von Insomniac hat einen imposanten Eindruck gemacht, erscheinen soll das Programm 2011. Außerdem arbeitet das Studio an Ratchet & Clank: All 4 One, bei dem Spieler zu viert im Team unterwegs sind - die Onlineteilnehmer können sich jederzeit als Ratchet, Clank, Quark oder Dr. Nefarious in die Partien einklinken. Für viele Spieler vermutlich noch wichtiger ist, dass Sony endlich ein offizielles deutsches Erscheinungsdatum für Gran Turismo 5 genannt hat: Ab dem 3. November 2010 startet das Rennspiel hierzulande durch.


eye home zur Startseite
Bassa 19. Aug 2010

Ich habe an keiner Stelle behauptet, dass in der Schweiz alles billiger ist/war/sein...

Missingno 19. Aug 2010

Alle Fragen lassen sich ohne Bedenken mit "Ja" (=wahr) beantworten, da die Fragen...

hans_hansen 18. Aug 2010

versteht den witz einer?

PetersParker 18. Aug 2010

2 Jahre??? ich warte mind. seit 4 Jahren :-D Der Duke lässt grüßen.

Treadmill 18. Aug 2010

Wobei man da schlecht die Grenze ziehen kann, oft wird im Netz auch von Teaser-Trailer...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  2. Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt
  3. Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel
  4. Daimler AG, Sindelfingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 17,99€ statt 29,99€
  2. und Samsung Galaxy S7 edge, Galaxy S7 oder Galaxy Tab E gratis erhalten
  3. und Civilization VI gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Netzwerk

    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

  2. Rahmenvertrag

    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

  3. Industriespionage

    Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand

  4. Kein Internet

    Nach Windows-Update weltweit Computer offline

  5. Display Core

    Kernel-Community lehnt AMDs Linux-Treiber weiter ab

  6. Test

    Mobiles Internet hat viele Funklöcher in Deutschland

  7. Kicking the Dancing Queen

    Amazon bringt Songtexte-Funktion nach Deutschland

  8. Nachruf

    Astronaut John Glenn im Alter von 95 Jahren gestorben

  9. Künstliche Intelligenz

    Go Weltmeisterschaft mit Menschen und KI

  10. Redox OS

    Wer nicht rustet, rostet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Großbatterien: Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern
Großbatterien
Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern
  1. HPE Hikari Dieser Supercomputer wird von Solarenergie versorgt
  2. Tesla Desperate Housewives erzeugen Strom mit Solarschindeln
  3. Solar Roadways Erste Solarzellen auf der Straße verlegt

Google, Apple und Mailaccounts: Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
Google, Apple und Mailaccounts
Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
  1. Bugs in Encase Mit dem Forensik-Tool die Polizei hacken
  2. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  3. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit

Steep im Test: Frei und einsam beim Bergsport
Steep im Test
Frei und einsam beim Bergsport
  1. PES 2017 Update mit Stadion und Hymnen von Borussia Dortmund
  2. Motorsport Manager im Kurztest Neustart für Sportmanager
  3. NBA 2K17 10.000 Schritte für Ingame-Boost

  1. Re: omfgwtfrly?

    ckerazor | 18:17

  2. Re: Im Worst-Case werden also permanent 7,3 GB an...

    Jesper | 18:17

  3. Re: GIMP

    ArcherV | 18:17

  4. Weltweit ausser Deutschland?

    Vollstrecker | 18:17

  5. Gut

    gaciju | 18:17


  1. 17:30

  2. 17:13

  3. 16:03

  4. 15:54

  5. 15:42

  6. 14:19

  7. 13:48

  8. 13:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel