Abo
  • Services:
Anzeige

Webanalyse

Piwik Mobile für Android und iPhone

Das Open-Source-Projekt Piwik hat einen mobilen Client für Android und iPhone veröffentlicht. Die Software erstellt detaillierte Berichte zum Verhalten von Nutzern auf der eigenen Website.

Piwik Mobile steht unter der GPL und ist ein Front-End für Piwiks freie Alternative zu Google Analytics. Die Software zeigt auf dem Smartphone an, wie viele Nutzer auf die eigene Website kommen und von wo aus sie dahin gelangen, welche Suchbegriffe sie gegebenenfalls in Suchmaschinen eingegeben haben, welche Sprachen sie in ihren Browsern eingestellt haben und welche Teile der eigenen Webpräsenz aktuell besonders beliebt sind. Dabei werden die Daten in Echtzeit aufbereitet.

Anzeige

Umgesetzt wurde Piwik Mobile von Mayflower auf Basis des Mayflower-Frameworks, zu großen Teilen im Rahmen eines fünftägigen firmeninternen Barcamps. Die dabei entstandene Webapplikation wurde mit Hilfe des Titanium Mobile SDK in native Applikationen für Apples iOS und Googles Android umgewandelt.

Piwik Mobile steht ab sofort für Android und iOS zum Download bereit.

Piwik selbst nähert sich derweil der Version 1.0, nachdem in dieser Woche Piwik 0.9 veröffentlicht wurde. Die Software wird auf dem eigenen Server installiert und spuckt nach der Installation ein Stück Javascript-Code aus, der in die eigenen Webseiten eingebettet wird, um Zugriffe auf diese Seiten zu erfassen. Piwik erstellt daraus Standardberichte in Echtzeit oder generiert diese in regelmäßigen Abständen, was sich für Websites mit viel Traffic empfiehlt.


eye home zur Startseite
Apps und proggern 14. Aug 2010

Ich habe nichts gegen zwei Versionen der Webseite. m.gmx.de m.web.de sind auch am Desktop...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deichmann SE, Essen
  2. MT AG, Ratingen bei Düsseldorf, Köln, Frankfurt am Main, Dortmund
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. IT-Dienstleistungszentrum Berlin, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate
  2. bei Caseking

Folgen Sie uns
       


  1. Whistleblowerin

    Obama begnadigt Chelsea Manning

  2. Stadtnetz

    Straßenbeleuchtung als Wifi-Standort problematisch

  3. Netzsperren

    UK-Regierung könnte Pornozensur willkürlich beschließen

  4. Kartendienst

    Google Maps soll künftig Parksituation anzeigen

  5. PowerVR Series 8XE Plus

    Imgtechs Smartphone-GPUs erhalten ein Leistungsplus

  6. Projekt Quantum

    GPU-Prozess kann Firefox schneller und sicherer machen

  7. TV-Kabelnetz

    Tele Columbus will höhere Datenrate und mobile Conversion

  8. Fingerprinting

    Nutzer lassen sich über Browser hinweg tracken

  9. Raumfahrt

    Chinas erster Raumfrachter Tianzhou 1 ist fertig

  10. Bezahlinhalte

    Bild fordert Obergrenze für Focus Online



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

  1. Re: Ist dies die Situation in der gesamtem EX...

    Golressy | 04:26

  2. Re: Dann baut man halt Schalter in die Laternen ein

    Golressy | 04:21

  3. Re: Snowden-Begründung kompletter Mumpitz.

    teenriot* | 03:50

  4. Re: "Wir bauen mehr Glasfaser als jeder andere...

    bombinho | 03:44

  5. sehr schwierig genügend Wifi-Antennenstandorte an...

    Keridalspidialose | 03:17


  1. 22:50

  2. 19:05

  3. 17:57

  4. 17:33

  5. 17:00

  6. 16:57

  7. 16:49

  8. 16:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel