Abo
  • Services:
Anzeige
Entwicklerwerkzeug: Adventure-PHP-Framework 1.12 erschienen

Entwicklerwerkzeug

Adventure-PHP-Framework 1.12 erschienen

Die aktuelle Version des Entwickler-Frameworks APF für PHP bringt vor allem Verbesserungen am API und der Validierung. Das Benutzerverwaltungsmodul wurde um die Verwaltung von Sichtbarkeitsberechtigungen erweitert.

Das erweiterte API bietet sprechende statt generische Methoden. Darüber hinaus wurden Exceptions eingeführt und die PHP4-Kompatibilität entfernt. Mit neuen Convenience-Methoden soll Adventure-PHP mit Hilfe von Type-Hinting und Intelli-Sense an andere Entwicklungsumgebungen angepasst worden sein.

Anzeige

Die Validierung wurde ebenfalls überarbeitet: Mit der APF-Erweiterung Clientvalidator können Formulare auf Clients in APF überprüft werden. Zusätzlich wurde das Framework um spezielle Validator-Listener erweitert und Validierungsfehler können per CSS formatiert werden.

Das Modul für die Benutzer- und Gruppenverwaltung ist um eine neue Verwaltung für Sichtbarkeitsberechtigungen für beliebige Applikationen erweitert worden und bietet sich jetzt als vollständige Komponente auch für die Vergabe von Funktionsberechtigungen über Rollen in Applikationen an.

Das Framework steht unter der LGPL v3 und eignet sich damit auch für die Entwicklung proprietärer Applikationen. Die Bibliotheken des Frameworks können von der Webseite des Projekts heruntergeladen werden.


eye home zur Startseite
chirysharing 22. Feb 2011

Hi Freie und Open Source-PHP-Framework-Projekt. Jeder Punkt die richtige Richtung zu...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart
  2. Daimler AG, Kirchheim
  3. Deutsche Telekom AG, Darmstadt
  4. SCHUFA Holding AG, Wiesbaden


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 99,90€ statt 204,80€

Folgen Sie uns
       


  1. Hello Games

    No Man's Sky braucht kein Plus und keine Superformel

  2. Master Key

    Hacker gelangen per Reverse Engineering an Gepäckschlüssel

  3. 3D-Druck

    Polizei will Smartphone mit nachgemachtem Finger entsperren

  4. Modesetting

    Debian und Ubuntu verzichten auf Intels X11-Treiber

  5. Elementary OS Loki im Test

    Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein

  6. Mobilfunkausrüster

    Ericsson feuert seinen Konzernchef

  7. Neuer Algorithmus

    Google verkleinert App-Downloads aus dem Play Store

  8. Brennstoffzelle

    Hazer will Wasserstoff günstiger machen

  9. Netze

    Huawei steigert Umsatz stark

  10. Gears of War 4

    Erstes PC-Spiel unterstützt dynamische Render-Auflösung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nuki Smart Lock im Test: Ausgesperrt statt aufgesperrt
Nuki Smart Lock im Test
Ausgesperrt statt aufgesperrt

Schrott im Netz: Wie Social Bots das Internet gefährden
Schrott im Netz
Wie Social Bots das Internet gefährden
  1. Netzwerk Wie Ausrüster Google Fiber und Facebooks Netzwerk sehen
  2. Secret Communications Facebook-Messenger bald mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung
  3. Social Media Ein Netzwerk wie ein Glücksspielautomat

Masterplan Teil 2: Selbstfahrende Teslas werden zu Leihautos
Masterplan Teil 2
Selbstfahrende Teslas werden zu Leihautos
  1. Projekt Titan Apple Car soll später kommen
  2. Nissan Serena Automatisiert fahrender Minivan soll im August erscheinen
  3. Elon Musk Tesla-Chef arbeitet an neuem Masterplan

  1. Re: Verbot ist notwendig

    madmanny | 15:53

  2. Re: Warum nicht das Original nehmen?

    extreme7 | 15:53

  3. Re: CH4 zu H2 ohne CO2

    Eheran | 15:53

  4. Re: Kunden bekamen von Seafile Deutschland eine E...

    Milber | 15:52

  5. Re: Erst wenn alle Killerspiele verboten wurden...

    der_wahre_hannes | 15:52


  1. 15:58

  2. 15:15

  3. 14:56

  4. 12:32

  5. 12:05

  6. 12:04

  7. 11:33

  8. 11:22


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel