Abo
  • Services:
Anzeige
Call of Duty - Modern Warfare 2: Keine Aktivierung für US-Version auf Steam

Call of Duty - Modern Warfare 2

Keine Aktivierung für US-Version auf Steam

Die ungekürzte Version von Call of Duty 6 lässt sich hierzulande nicht mehr über Steam aktivieren. Das bedeutet: Wer sich jetzt eine Importfassung des indizierten Spiels besorgt, kann damit nichts anfangen - auch, wenn er erwachsen ist.

"Due to local laws and regulations, Activision does not allow this version of Call of Duty: Modern Warfare 2 to activate inside of Germany", auf Deutsch: "Wegen örtlicher Gesetze und Bestimmungen erlaubt Activision nicht, dass diese Version von Call of Duty: Modern Warfare 2 innerhalb von Deutschland aktiviert wird" - mit dieser Meldung reagiert das Onlineportal Steam hierzulande auf die Eingabe eines Codes für die ungeschnittene internationale Ausgabe des Ego-Shooters Call of Duty 6, hat Gamestar herausgefunden. Golem.de hat bei einem Vertreter der deutschen Niederlassung von Activision nachgefragt, der allerdings nichts über die Codesperre bei Steam wusste.

Anzeige

Offenbar ist es jedoch so, dass erwachsene Spieler ein beispielsweise aus dem Urlaub mitgebrachtes Call of Duty: Modern Warfare 2 in Deutschland nicht mehr aktivieren können. Gesetzlich wäre das kein Problem: Die ungeschnittene Version des Actionspiels ist Ende 2009 zwar auf dem Index der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien gelandet - aber das bedeutet vor allem, dass das Spiel im Handel nicht offen ausliegen und nicht beworben werden darf. Immerhin: Es scheint in Deutschland auch weiterhin möglich zu sein, ein bereits bei Steam aktiviertes US- oder UK-Modern Warfare 2 neu zu installieren.

Betroffene Spieler sollen sich laut Gamestar an den Support von Activision wenden. Das Unternehmen bietet angeblich den Umtausch gegen ein deutsches Modern Warfare 2 an. Wer die zusätzlichen Kosten - vor allem für den Versand - trägt, sei unklar.

In der deutschen Version von Modern Warfare 2 kann der Spieler bei einem Anschlag auf einen Flughafen nicht selbst auf Zivilisten feuern. Er kann aber weiterhin mit Terroristen mitlaufen, während sie ein Massaker anrichten.


eye home zur Startseite
wissender 11. Aug 2010

Um die deutsche Version gehts hier ja auch gar nicht.

Sonic77 10. Aug 2010

Als ob Aiming und Reflexe die einzigen Skills wären, die es gibt. Sich intelligent im...

Gast1984 10. Aug 2010

das tolle ist, Jeder Besitzer und Gamer einer Importversion "MW2" der sich jetzt darueber...

FranUnFine 09. Aug 2010

Angeblich bei einem jetzt erworbenen L4D2-Import nicht mehr.

Sonic77 09. Aug 2010

Ach wie süß, ein RapidShare Lamer ^^




Anzeige

Stellenmarkt
  1. DIEBOLD NIXDORF, Hamburg, Paderborn
  2. Zühlke Engineering GmbH, München, Stuttgart, Hannover
  3. wenglor sensoric gmbh, Tettnang
  4. Bundesnachrichtendienst, Pullach bei München, Bad Aibling


Anzeige
Top-Angebote
  1. 12,99€
  2. (mehr als 2.500 reduzierte Titel)
  3. (Rabattcode: MB10)

Folgen Sie uns
       


  1. IBM-Übernahme

    Agile 3 bringt Datenübersicht in die Chefetage

  2. Sicherheitsupdate

    Apple patcht Root-Exploits für fast alle Plattformen

  3. Aktionsbündnis Gigabit

    Nordrhein-Westfalen soll flächendeckend Glasfaser erhalten

  4. Mozilla

    Firefox 51 warnt vor unsicheren Webinhalten

  5. Thaumistry

    Bob Bates schreibt wieder ein Textadventure

  6. Resident Evil 7 Biohazard im Test

    Einfach der Horror!

  7. Trump-Personalie

    Neuer FCC-Chef will Netzneutralität wieder abschaffen

  8. Norton Download Manager

    Sicherheitslücke ermöglicht untergeschobene DLLs

  9. Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 1)

    4K-Filme verzeihen keine Fehler

  10. Snapdragon 835

    Erst Samsung, dann alle anderen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mi Mix im Test: Xiaomis randlose Innovation mit kleinen Makeln
Mi Mix im Test
Xiaomis randlose Innovation mit kleinen Makeln
  1. Smartphone-Hersteller Hugo Barra verlässt Xiaomi
  2. Xiaomi Mi Note 2 im Test Ein Smartphone mit Ecken ohne Kanten

Donald Trump: Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
Donald Trump
Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
  1. Potus Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto
  2. USA Amazon will 100.000 neue Vollzeitstellen schaffen
  3. Trump auf Pressekonferenz "Die USA werden von jedem gehackt"

Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
Begnadigung
Danke, Chelsea Manning!
  1. Die Woche im Video B/ow the Wh:st/e!
  2. Verwirrung Assange will nicht in die USA - oder doch?
  3. Whistleblowerin Obama begnadigt Chelsea Manning

  1. So bekommt ihr mich nicht Samsung!

    Trollfeeder | 16:14

  2. Re: VHS rein, Bildfehler. DVD rein, stocken...

    chewbacca0815 | 16:12

  3. hohe Verluste -> Selber Schuld

    aTechGuy | 16:12

  4. Re: Freisprecheinrichtung

    Berner Rösti | 16:10

  5. Re: Solange 'Tatort' nicht in 4K gesendet wird...

    der_wahre_hannes | 16:09


  1. 16:14

  2. 15:55

  3. 15:49

  4. 15:38

  5. 15:28

  6. 14:02

  7. 12:49

  8. 12:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel