Maus, Tastatur, Headset: Logitech erweitert G-Series

Maus, Tastatur, Headset

Logitech erweitert G-Series

Kurz vor der Gamescom stellt Logitech ein neues Zubehörset für Computerspieler vor: Das Headset liefert 7.1-Dolby-Surround-Sound, die Maus lässt sich mit oder ohne Kabel nutzen und die Tastatur bietet die "Gamepanel LCD-Anzeige".

Anzeige

Logitech erweitert die schon länger erhältliche G-Series um weitere Peripheriegeräte für Spieler. Die neue G700-Maus ist nach Angaben von Logitech die erste Spielermaus, die mit oder ohne Kabel eine Fullspeed-Verbindung garantiert. Mit den 13 programmierbaren Tasten führen die User mit nur einem Klick Einzelaktionen oder komplexe Makros aus. Die kabellose Maus soll durch eine Fullspeed-Funkverbindung mit 1.000 Signalen pro Sekunde ein verzögerungsfreies Spielerlebnis bieten, alternativ ist das mitgelieferte Ladekabel auch während des Spiels schnell angeschlossen und kann die Maus mit Strom versorgen.

  • G510 - Tastatur
  • G700 - Maus
  • G930 - Headset
G510 - Tastatur

Das neue Logitech Headset G930 soll 7.1-Dolby-Surround-Soundqualität bieten. Es kommt ohne Kabel aus und streamt Audiodateien ohne Komprimierung in beide Richtungen. Drei programmierbare G-Tasten bieten Kontrolle über Musik, Stimmveränderungen durch Audio-Morphing und Chatprogramme. Ein gepolsterter Kopfbügel und weiche Ohrpolster beugen Druckstellen vor und filtern unerwünschte Nebengeräusche aus - auch bei längeren Sessions. Darüber hinaus verfügt das Headset über ein integriertes Mikrofon mit Rauschunterdrückung und einen internen Akku mit zehn Stunden Laufzeit, so Logitech. Mit der mitgelieferten Ladestation lässt sich das Headset auch während des Spielens aufladen.

Die Tastatur G510 ermöglicht mit 18 programmierbaren G-Tasten mit jeweils drei Moduseinstellungen über 54 Makrobelegungen pro Spiel. So können die User Makros für ihre Lieblingsspiele programmieren oder neue Makros direkt während des Spiels aufzeichnen. Die "Gamepanel LCD-Anzeige" blendet außerdem Informationen zum Spiel und PC-Performance-Daten in Echtzeit ein. Nachtschwärmer behalten dank der individuell einstellbaren Hintergrundbeleuchtung alle Bedienelemente im Blick und in die integrierte 3,5-mm-Audiobuchse lässt sich ein Headset stöpseln.

Das Zubehör ist laut Logitech ab sofort verfügbar. Das Headset kostet rund 180 Euro, die Maus und die Tastatur sind laut Hersteller für jeweils rund 100 Euro zu haben.


Bobo 17. Okt 2010

schön, ich lese mir diesen Thread durch, weil ich den Unterschied zwischen der G15 und...

Sonic77 09. Aug 2010

Gegenfrage: Wozu muss eine Tastatur auf meinem privaten Schreibtisch zu Hause leicht...

Sonic77 09. Aug 2010

Tolle Garantie, nur leider kann der Kunde das zu Hause gar nicht überprüfen! Mit Tools...

Hotohori 06. Aug 2010

Ich hab diverse Logitech Hardware hier und bin sehr zufrieden. Ich denke die Firma gehört...

Hotohori 06. Aug 2010

Bei keinem Produkt kann man garantieren, dass jedes einzelne Exemplar ewig hält. Bei...

Kommentieren



Anzeige

  1. Algorithmenentwickler/in für videobasierte Fahrerassistenzsysteme
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Software-Projektleiter/in Connected Gateway
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. Informatikerin / Informatiker / Bauinformatikerin / Bauinformatiker für zentrales Daten- und Prozessmanagement
    Ed. Züblin AG, Stuttgart
  4. Datenbank-Administrator (Oracle) (m/w)
    Bayerisches Landesamt für Steuern, Nürnberg, München

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. TIPP: LittleBigPlanet 3 - PlayStation 4
    19,00€
  2. JETZT VERFÜGBAR: Windows 10 Home (64 Bit)
    99,90€
  3. TIPP: The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited - PlayStation 4
    39,00€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Verdacht auf Landesverrat

    Generalbundesanwalt ermittelt gegen Netzpolitik.org

  2. Security

    Gehacktes Scharfschützengewehr schießt daneben

  3. Sony

    Schwarze Zahlen dank Playstation 4 und Fotosensoren

  4. Rocket League im Test

    Fantastische Tore mit der Heckklappe

  5. Neuer Windows Store

    Windows 10 erlaubt deutlich weniger Parallelinstallationen

  6. Schwache Mobilsparte

    Samsung plant Preisreduzierung der Galaxy-S6-Modelle

  7. Angry Birds 2

    Vogelauswahl im Schweinekampf

  8. Windows 10 im Tablet-Test

    Ein sinnvolles Windows für Tablets

  9. Elon Musk

    Tesla-Fahrer sollen neue Tesla-Fahrer werben

  10. Minecraft

    Beta mit nutzbarer Zweithand



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Neue WLAN-Router-Generation: Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen
Neue WLAN-Router-Generation
Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen
  1. EA8500 Linksys' MU-MIMO-Router kostet 300 Euro
  2. Aruba Networks 802.11ac-Access-Points mit integrierten Bluetooth Beacons
  3. 802.11ac Wave 2 Neue Chipsätze für die zweite Welle von ac-WLAN

Simulus QR-X350.PRO im Test: Der Quadcopter, der vom Himmel fiel
Simulus QR-X350.PRO im Test
Der Quadcopter, der vom Himmel fiel
  1. Flugverkehrskontrolle Amazon will Drohnenverkehr regeln
  2. Paketzustellung Google will Flugverkehrskontrolle für Drohnen entwickeln
  3. Luftzwischenfall Beinahekollision zwischen Lufthansa-Flugzeug und Drohne

OCZ Trion 100 im Test: Macht sie günstiger!
OCZ Trion 100 im Test
Macht sie günstiger!
  1. PM863 Samsung packt knapp 4 TByte in ein flaches Gehäuse
  2. 850 Evo und Pro Samsung veröffentlicht erste Consumer-SSDs mit 2 TByte
  3. TLC-Flash Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte

  1. Re: Generalbundesanwalt zu blöd für alles?

    mnementh | 01:01

  2. Re: Schoenen Faschostaat habt ihr da...

    mnementh | 00:59

  3. Re: Verdacht auf Landesverrat...

    Ein Spieler | 00:59

  4. Re: es war einmal in einem land ...

    Moe479 | 00:55

  5. Re: Wer installiert sich 512 Programme an einem Tag?

    janoP | 00:51


  1. 17:25

  2. 17:08

  3. 14:58

  4. 14:44

  5. 13:07

  6. 12:48

  7. 12:11

  8. 12:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel