Abo
  • Services:
Anzeige
Runic Games: Torchlight 2 mit Multiplayer und Oberwelt

Runic Games

Torchlight 2 mit Multiplayer und Oberwelt

Torchlight - der vermutlich beste aller Diablo-Klone - bekommt eine Fortsetzung. Darin können Helden in Rente gehen, eine Oberwelt erkunden, Fische essen und vor allem gemeinsam mit anderen Spielern auf Monsterjagd gehen.

Wenn die Entwickler bei Runic Games sich weiter so ins Zeug legen, dann gelingt es ihnen vielleicht sogar, den dritten Teil ihrer Reihe Torchlight zu veröffentlichen, bevor ihre Exkollegen bei Blizzard Diablo 3 fertigstellen. Immerhin kündigt Runic Games weniger als ein Jahr nach Veröffentlichung von Torchlight bereits Teil 2 an. Das Spiel soll als wichtigste Neuerung einen Multiplayermodus enthalten, in dem die Mitstreiter sowohl per LAN als auch per Internet gemeinsam auf die Jagd nach Monstern gehen können. Zum Zusammenstellen der Heldenpartie ist ein kostenloser Matchmaking-Service geplant.

Anzeige

Spieler wählen ihr Alter Ego künftig nicht mehr unter drei, sondern unter vier Klassen aus, die sich wesentlich weitgehender den individuellen Wünschen anpassen können als im Vorgänger. Wer seinen Charakter dann irgendwann voll ausgebaut hat, soll ihn in Pension schicken und einige der besonderen Fähigkeiten auf eine neue Figur übertragen können. Die Spielwelt soll deutlich größere, ebenfalls per Zufallsgenerator zusammengestellte Höhlensysteme bieten. Dazu kommt eine große Oberwelt, die ebenfalls immer wieder neu modular zusammengestellt wird und sowohl Wettereffekte als auch Tag- und Nachtzyklen bietet. Nett: Spieler können künftig angeln und mit den gefangenen Fischen die Statistikwerte von sich selbst oder ihrem Begleittier verbessern.

Außerdem verspricht Runic Games eine überarbeitete Benutzerführung sowie mehr Möglichkeiten für den mitgelieferten Editor TorchEd. Die Handlung dreht sich um einen verschwundenen Magier und einen bösen Dämon. Nach Angaben der Entwickler erscheint Torchlight 2 im Frühjahr 2011. Parallel entsteht ein Torchlight-Onlinerollenspiel, über das keine neuen Details vorliegen.


eye home zur Startseite
Nolan ra Sinjaria 09. Aug 2010

Klon oder nicht Klon, das ist hier die frage. Ob edler... nein lassen wir das und kommen...

Nolan ra Sinjaria 06. Aug 2010

"Aaah fresh meat..." Ja die Atmosphäre bei Diablo 1 hatte schon was. Besonders die Fiends...

Emulex 05. Aug 2010

Stimmt, kurz danach gabs das für 3,99 statt 7,99 (statt 15,99 regulär). Das Geld ist mir...

Octane2 05. Aug 2010

Angeln konnte man auch in dem Spiel "Last Dutchman Mine", einem kruden Genremix in EGA...

irgendjemand 05. Aug 2010

na dann freu Dich auf Diablo 3 das wir ja scheinbar genauso


ubbu.de / 05. Aug 2010

Links des Tages 05-08-10



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  3. Württembergische Lebensversicherung AG, Stuttgart
  4. powercloud GmbH, Achern, Karlsruhe, Köln, Ludwigshafen, Frankfurt


Anzeige
Top-Angebote
  1. 198,00€
  2. 21,50€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkauf zzgl. 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Delid Die Mate 2

    Prozessoren köpfen leichter gemacht

  2. Rückzieher

    Assange will nun doch nicht in die USA

  3. Oracle

    Critical-Patch-Update schließt 270 Sicherheitslücken

  4. Android 7.0

    Samsung verteilt Nougat-Update für S7-Modelle

  5. Forcepoint

    Carbanak nutzt Google-Dienste für Malware-Hosting

  6. Fabric

    Google kauft Twitters App-Werkzeuge mit Milliarden Nutzern

  7. D-Link

    Büro-Switch mit PoE-Passthrough - aber wenig Anschlüssen

  8. Flash und Reader

    Adobe liefert XSS-Lücke als Sicherheitsupdate

  9. GW4 und Mont-Blanc-Projekt

    In Europa entstehen zwei ARM-Supercomputer

  10. Kabelnetz

    Vodafone stellt Bayern auf 1 GBit/s um



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Taps im Test: Aufsatz versagt bei den meisten Fingerabdrucksensoren
Taps im Test
Aufsatz versagt bei den meisten Fingerabdrucksensoren
  1. Glas Der Wunderwerkstoff
  2. Smartphone-Prognosen Das Scheitern der Marktforscher
  3. Studie Smartphones und Tablets können den Körper belasten

Bundestagswahl 2017: Verschont uns mit Digitalisierungs-Blabla 4.0!
Bundestagswahl 2017
Verschont uns mit Digitalisierungs-Blabla 4.0!
  1. Verfassungsbeschwerde Journalisten klagen gegen Datenhehlerei-Paragrafen
  2. Bundestagswahlkampf 2017 Die große Angst vor dem Internet
  3. Digitale Agenda Verkehrsminister Dobrindt fordert Digitalministerium

Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test: Schöne Enttäuschung!
Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test
Schöne Enttäuschung!
  1. Schwankende Laufzeiten Warentester ändern Akku-Bewertung des Macbook Pro
  2. Consumer Reports Safari-Bug verursachte schwankende Macbook-Pro-Laufzeiten
  3. Notebook Apple will Akkuprobleme beim Macbook Pro nochmal untersuchen

  1. Re: Adobe - Die Fabrik der Sicherheitslücken

    DetlevCM | 06:33

  2. Re: Golem.de emails in den BND Leaks

    Eheran | 06:29

  3. Re: Intel...

    LeCaNo | 06:27

  4. Re: "Wer unbedingt LTE nutzen möchte"

    eXXogene | 06:04

  5. Re: "Wir bauen mehr Glasfaser als jeder andere...

    NaruHina | 05:55


  1. 18:28

  2. 18:07

  3. 17:51

  4. 16:55

  5. 16:19

  6. 15:57

  7. 15:31

  8. 15:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel