Anzeige
Debian-Live-Studio: Eigene Debian-Distribution online erstellen

Debian-Live-Studio

Eigene Debian-Distribution online erstellen

Mit Debian-Live-Studio können Anwender in wenigen Klicks ihre eigene Version der Linux-Distribution Debian erstellen. Über das Webinterface können Debian-Varianten unter anderem mit den Desktops KDE oder Gnome erzeugt werden.

Debian-Live-Studio stellt ein Webinterface bereit, mit dem eigene Debian-Versionen zusammengestellt werden können. Als Erstes muss sich der Anwender kostenlos registrieren. Danach stehen zunächst die Desktops Gnome, KDE, XFCE oder LXDE zur Auswahl. Die Standardvariante verzichtet auf eine grafische Oberfläche, bringt allerdings ein ansonsten komplettes System mit. Ferner steht noch ein Rescue-System zur Auswahl.

Anzeige
  • Debian-Live-Studio
  • Debian-Live-Studio
  • Debian-Live-Studio
  • Debian-Live-Studio
  • Debian-Live-Studio
  • Debian-Live-Studio
  • Debian-Live-Studio
  • Debian-Live-Studio
Debian-Live-Studio

Zusätzlich kann zwischen dem stabilen, dem Testing- und dem Unstable-Zweig gewählt werden. Debian-Live-Studio erstellt dabei wahlweise ein ISO- oder USB-Image für die Architekturen i386 oder amd64 und integriert auf Wunsch noch den Live-Installer für die Installation auf der Festplatte. Im letzten Schritt können noch Spracheinstellungen und die Tastaturauswahl vorgenommen werden.

Laut Entwickler Chris Lamb war der Ansturm auf den Onlinedienst jedoch so groß, dass der virtuelle Server, der die Images erstellt, bereits keinen freien Speicherplatz mehr hat. Er sucht gegenwärtig nach einer Ausweichmöglichkeit. Der Code für das Webfrontend ist unter der GNU Affero General Public License v3+ erschienen und steht in einem Git-Repository zum Download bereit.

Ein ähnlicher Dienst existiert bereits seit längerem: Das Live-Helper-Frontend stellt ebenfalls eigene Versionen der Linux-Distribution zusammen, allerdings mit weit mehr Optionen.


eye home zur Startseite
ViKoBi--TrIgGeR 10. Aug 2010

Ein schöööner Thread für die Trollwiese...

HuHi 04. Aug 2010

ich denke das debian einen guten ruf hat und sich viele leute ein solides linux...

kermit the fork 04. Aug 2010

Hallo zusammen, zum Thema "USB Images" habe ich was Interessantes gefunden: Einfach mal...

Schnuffel 04. Aug 2010

Naja, hast du mal die "Advanced ... options" aufgeklappt? Ich denke schon, dass da...

Hinweisgeber_ 04. Aug 2010

Einige Cycles (dh : Tausendstel Millisekunden) pro Fehler länger warten weil TCP das...

Kommentieren



Anzeige

  1. Produktmanager industrielle Datenkommunikation (m/w)
    Pilz GmbH & Co. KG, Ostfildern bei Stuttgart
  2. Software Engineer Adobe AEM im Team Marketing Platform (m/w)
    Daimler AG, Ulm
  3. IT-Systemkauffrau / -mann oder Informatiker (m/w) zur Systemadministration
    Chirurgische Klinik München-Bogenhausen GmbH, München
  4. Client Services Software Support (m/w)
    State Street Bank International GmbH, Frankfurt

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10

    Microsoft zahlt Entschädigung für nicht gewolltes Upgrade

  2. Nexar

    Smartphone erstellt automatisch Profile von Autofahrern

  3. Pikes Peak

    Eiswürfelgekühlter Tesla Model S bricht Rennrekord

  4. Betriebssystem

    Noch einen Monat Gratis-Upgrade auf Windows 10

  5. Anki Cozmo

    Kleiner Roboter als eigensinniger Spielkamerad

  6. Alfieri

    Maserati will Elektrosportwagen bauen

  7. Google Bloks

    Programmcode zum Anfassen

  8. Gehalt.de

    Was Frauen in IT-Jobs verdienen

  9. Kurzstreckenflüge

    Lufthansa verspricht 15 MBit/s für jeden an Bord

  10. Anonymisierungsprojekt

    Darf ein Ex-Geheimdienstler für Tor arbeiten?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Zelda Breath of the Wild angespielt: Das Versprechen von 1986 wird eingelöst
Zelda Breath of the Wild angespielt
Das Versprechen von 1986 wird eingelöst

Telefonabzocke: Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
Telefonabzocke
Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
  1. Security Ransomware-Bosse verdienen 90.000 US-Dollar pro Jahr
  2. Security-Studie Mit Schokolade zum Passwort
  3. Festnahme und Razzien Koordinierte Aktion gegen Cybercrime

Schulunterricht: "Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
Schulunterricht
"Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
  1. MCreator für Arduino Mit Klötzchen LEDs steuern
  2. Lifeboat-Community Minecraft-Spieler müssen sich neues Passwort craften
  3. Minecraft Befehlsblöcke und Mods für die Pocket Edition

  1. Re: "kaum veränderten Model S"

    M.P. | 09:33

  2. Re: Weshalb gibt Tesla keine PS mehr im...

    wasabi | 09:33

  3. Re: nicht von Durchschnittsgehältern verunsichern...

    Thomas | 09:31

  4. Re: Ich versteh immer nicht

    ElDiablo | 09:29

  5. Re: Automatische Waffen beim WW1?

    n0x30n | 09:29


  1. 08:53

  2. 08:15

  3. 08:03

  4. 08:00

  5. 07:48

  6. 07:32

  7. 07:15

  8. 18:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel