Business ByDesign: Neue Version von SAPs On-Demand-Lösung

Business ByDesign

Neue Version von SAPs On-Demand-Lösung

Mit gehöriger Verspätung bietet SAP nun eine neue Version seines Mittelstandsproduktes SAP Business ByDesign. Das Feature Pack 2.5 (FP 2.5) für die On-Demand-Lösung bietet unter anderem Analysen in Echtzeit und Unterstützung von mobilen Endgeräten.

Anzeige

Mit dem Feature Pack 2.5 für Business ByDesign führt SAP neue Funktionen für seine On-Demand-Mittelstandslösung ein, darunter Analysen in Echtzeit, Unterstützung von mobilen Endgeräten, ein personalisierbares Userinterface und mehr Flexibilität, so dass Benutzeroberflächen, Berichte und Formulare einfach angepasst werden können.

SAP-Partner sollen Anpassungen vornehmen und auch Drittlösungen in SAP Business ByDesign integrieren. Solution Reseller sollen Vertrieb und Einführung der Lösung übernehmen und zusätzliche Dienstleistungen rund um die Software zur Verfügung stellen.

Zusammen mit dem Feature Pack 2.5 für Business ByDesign hat SAP auch drei neue vorkonfigurierte Einstiegspakete für die Lösung angekündigt. Die sogenannten Starter Packages können ab zehn Anwendern eingeführt werden, decken ausgewählte Teilfunktionen ab und können später um zusätzliche Funktionen erweitert werden. So soll es in Zukunft möglich sein, SAPs Lösung zu Implementierungsfestpreisen ab 9.900 Euro einzuführen.

Als Einsteigerpaket steht unter anderem ein CRM-Paket bereit, das sogenannte Best Practices für die Vertriebsautomation (Sales Force Automation) mitbringt. Die Software soll sich in ungefähr drei Wochen zu einem Festpreis von 9.900 Euro einrichten lassen und kostet dann monatlich 79 Euro pro Anwender.

Das ERP-Einstiegspaket bietet Funktionen für Buchhaltung, Finanzwesen und Einkauf. Es soll sich in rund sechs Wochen für 24.900 Euro implementieren lassen und kostet 133 Euro pro Anwender und Monat. Das dritte Einsteigerpaket nennt SAP PSP für Professional Service Provider. Es zielt auf kleine und mittlere Dienstleistungsunternehmen ab, denen es Kernfunktionen für eine durchgängige Unternehmenssteuerung an die Hand geben soll. Das PSP-Einstiegspaket wurde für eine Einführung in ungefähr acht Wochen konzipiert und ist zu einem Festpreis von 34.900 Euro für die Implementierung und 133 Euro pro Anwender und Monat erhältlich.

2011 will SAP mobile Business-ByDesign-Clients für iPad, iPhone und Blackberry veröffentlichen.


cyd 03. Aug 2010

wie schon lange im Angebot und dann gibt's nur ne Beta???

Vorn der Kornk 03. Aug 2010

Zugegeben kein SAP aber schlank und innovativ ;)

Kommentieren



Anzeige

  1. Prozessmanager/in Logistik
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. Systemspezialist/in im Testmanagement Automotive
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  3. User Research and Testing Coach (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Software-Ingenieur (m/w)
    FrymaKoruma GmbH, Neuenburg

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. NUR BIS 9. JULI: Crucial-Arbeitsspeicher kaufen und bis zu 45€ Rabatt sichern
  2. Samsung-UHDTV kaufen und Sommer-Bonus erhalten
    100,00€ bis 1.000,00€ Cashback
  3. Metal Gear Solid V: The Phantom Pain gratis bei PCGH-PCs mit GTX 970/980 (Ti)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Xbox One

    Windows 10 für Spieler und ein neues Halo

  2. #Landesverrat

    Justizminister Maas schmeißt Generalbundesanwalt raus

  3. Piranha Bytes' Elex

    Der Held hat einen Namen

  4. Stratolaunch Carrier

    Größtes Flugzeug der Welt soll 2016 erstmals starten

  5. Android-Schwachstelle

    Stagefright-Exploits wohl bald aktiv

  6. Steam VR

    Augmented Reality für die Zukunft, Virtual Reality für jetzt

  7. Physik-Engine

    Havok FX kehrt zurück

  8. King's Quest - Episode 1 im Test

    Lang lebe der Adventure-König

  9. Android-Verbreitung

    Anteil der Lollipop-Smartphones noch unter 20 Prozent

  10. Spielentwicklung

    Echtwelt-Elemente in Spielen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



In eigener Sache: Preisvergleich bei Golem.de
In eigener Sache
Preisvergleich bei Golem.de
  1. In eigener Sache News von Golem.de bei Xing lesen
  2. In eigener Sache Golem.de erweitert sein Abo um eine Schnupper-Version

Deep-Web-Studie: Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
Deep-Web-Studie
Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
  1. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden

Kepler-452b: Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
Kepler-452b
Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
  1. Weltraumteleskop Kepler entdeckt Supererde in der habitablen Zone

  1. Re: Meine langjährige Erfahrung als ..

    Tzven | 04:17

  2. Re: Man sollte sich zwar nicht "freuen", aber...

    Wallbreaker | 03:40

  3. Re: Auch wenn die Ermittlungen ein Skandal sind

    spiderbit | 03:36

  4. Re: Hersteller gefragt!

    Wallbreaker | 03:20

  5. Re: "Zeitgemäßes Spielprinzip"

    Subotai | 03:18


  1. 21:11

  2. 18:59

  3. 18:03

  4. 17:14

  5. 17:06

  6. 15:13

  7. 14:45

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel