Anzeige
Google und Adobe: Chrome ab sofort mit integriertem Flash-Player

Google und Adobe

Chrome ab sofort mit integriertem Flash-Player

Google hat die derzeit stabile Version seines Browsers Chrome 5 aktualisiert. Sie bringt nun direkt Adobes Flash-Player mit, wie es früher die Betaversionen von Chrome 5 taten.

Anzeige

Im März 2010 hatten Google und Adobe ankündigt, Chrome und Flash-Player enger miteinander zu verzahnen. Während die beiden zusammen mit Mozilla unter dem Namen Pepper an einem neuen API für Browserplugins arbeiten, um langfristig für mehr Sicherheit zu sorgen, soll die Verknüpfung von Chrome und Flash-Player auch kurzfristig die Sicherheit der Nutzer erhöhen.

Mit dem aktuellen Update von Chrome 5 setzen Google und Adobe diesen ersten Schritt nun um, so dass Chrome 5 ab sofort mit dem Flash Player 10.1 ausgeliefert wird. Mehr Sicherheit soll dadurch geschaffen werden, dass der Flash Player über Chromes Update-Mechanismus aktualisiert wird, so dass neue Versionen des Plugins schneller die Nutzer erreichen und somit Sicherheitslücken geschlossen werden.

Im nächsten Schritt will Google dafür sorgen, dass Chromes Sandbox-Konzept auch auf Webseiten mit Flash-Inhalten angewendet wird. Das würde verhindern, dass Flash-Inhalte einer Seite Zugriff auf die Inhalte andere Seiten mit Flash haben, was es erschwert, über Sicherheitslücken an Daten des Nutzers zu gelangen.

Wer auf die Flash-Integration in Chrome verzichten will, kann diese unter chrome://plugins deaktivieren. Chrome greift dann auf die im System installierte Flash-Version zurück, sofern diese existiert.


eye home zur Startseite
EasyPeasy 31. Jul 2010

Mal abwarten und gespannt in Richtung Flash Player 11 schielen. Ich würde ich mal tippen...

npswf32 30. Jul 2010

Also Chrome hat die DLL einfach wie üblich in seinen Application-Ordner gepackt. Es...

anonymosu 30. Jul 2010

Besonders lustig dabei: Auf http://get.adobe.com/de/flashplayer/ bekomme ich nur: "In...

KB111110 30. Jul 2010

Das Chrome Plugin hat höhere Priorität

KB111110 30. Jul 2010

Es wird direkt mitgeliefert und auch automatisch im Hintergrund auf die neueste Version...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT Inhouse Consultant (m/w) Demand Management - IT Systeme für den Bereich Personal
    über Invenimus Personalberatung GmbH, Großraum Stuttgart
  2. IT Testmanager (m/w) Customer Relationship Management / Scrum
    Media-Saturn E-Business Concepts & Services GmbH, Ingolstadt
  3. IT Spezialist Datensicherung (m/w)
    Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe
  4. Softwareentwickler (m/w) Java/C#
    D.O.M. Datenverarbeitung GmbH, Nürnberg

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Gran Turismo Sport - Steel Book Edition [PlayStation 4]
    79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. VORBESTELLBAR: Battlefield 1 [PC & Konsole]
    54,99€/64,98€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. Battleborn stark reduziert
    ab 29,97€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Prozessor

    AMD zeigt Zen-Chip für Sockel AM4

  2. Radeon RX 480

    AMDs 200-Dollar-Polaris-Grafikkarte liefert über 5 Teraflops

  3. Ultra Compact Network

    Nokia baut LTE-Station als Rucksacklösung

  4. Juniper EX2300-C-12T/P

    Kompakt, lüfterlos und mit 124 Watt Powerbudget

  5. Vorratsdatenspeicherung

    Alarm im VDS-Tresor

  6. Be Quiet Silent Loop

    Sei leise, Wasserkühlung!

  7. Kryptowährung

    Australische Behörden versteigern beschlagnahmte Bitcoins

  8. ZUK Z2

    Android-Smartphone mit Snapdragon 820 für 245 Euro

  9. Zenbook 3 im Hands on

    Kleiner, leichter und schneller als das Macbook

  10. Autokauf

    Landgericht Köln entdeckt, dass SMS sich löschen lassen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oracle vs. Google: Wie man Geschworene am besten verwirrt
Oracle vs. Google
Wie man Geschworene am besten verwirrt
  1. Oracle-Anwältin nach Niederlage "Google hat die GPL getötet"
  2. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  3. Oracle vs. Google Wie viel Fair Use steckt in 11.000 Codezeilen?

Intels Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt (2)
Intels Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt (2)
  1. Snapdragon Wear 1100 Neuer Chip für kleine Linux- und RTOS-Wearables
  2. Xeon E3-1500 v5 Intel bringt schnellere Skylakes mit On-Package-Speicher
  3. HBM2 eSilicon zeigt 14LPP-Design mit High Bandwidth Memory

Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. Konkurrenz zu DJI Xiaomi mit Kampfpreis für Mi-Drohne
  2. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

  1. Re: ja die gtx

    Gucky | 07:17

  2. Re: "spezielle Software zur nachträglichen...

    css_profit | 07:16

  3. Es beginnt...

    Knarz | 07:11

  4. Re: Kein Splitscreen

    Smincke | 06:33

  5. Re: Erbärmlich

    picaschaf | 06:29


  1. 06:25

  2. 04:23

  3. 19:26

  4. 18:41

  5. 18:36

  6. 18:16

  7. 18:11

  8. 17:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel