Fotosoftware: Adobe Lightroom bläht JPEGs unnötig auf

Fotosoftware

Adobe Lightroom bläht JPEGs unnötig auf

Das Adobe-Programm Lightroom besitzt eine JPEG-Exportfunktion, die 100 Stufen unterscheidet. Programmierer Jeffrey Friedl hat festgestellt, dass es in der Realität weit weniger Abstufungen sind, teilweise ohne erkennbare Unterschiede. Als Konsequenz würden unnötig große Dateien entstehen.

Anzeige

Die Fotoarchivierungs- und Bearbeitungssoftware Adobe Lightroom hat nur 13 unterschiedliche JPEG-Kompressionsstufen, schreibt Jeffrey Friedl. Der Programmierer wurde durch einige Export-Plugins für die Software bekannt.

Friedl veröffentlichte in seinem Blog zahlreiche Bildbeispiele, die in unterschiedlichen Kompressionseinstellungen betrachtet werden können. Zwischen dem Wert 70 und 76 ist bei den meisten Motiven keine Qualitätseinschränkung erkennbar. Genauso verhält es sich bei Werten zwischen 0 und 7 oder 93 und 100. Bei Werten rund um 70 Prozent sind die JPEGs rund ein Drittel kleiner als im 90prozentigen Bereich.

Der Entwickler kritisiert außerdem, dass Adobe sich in seinen Anwendungen nicht einmal selbst treu bleibt. So hat die Photoshop-Exportfunktion "Für Web und Geräte speichern" zwar ebenfalls eine Skala von 0 bis 100. Dennoch ergeben gleiche Werte hier vollkommen andere Ergebnisse als bei Lightroom.

Friedl hat in seinen Plugins nun eine Funktion eingebaut, die den Anwender vor unnötig hohen Einstellungen warnt. Die Funktion ist im Plugin Flickr-Export und den Plugins für die Dienste Facebook, Kodak Gallery, Photobucket, Picasa, SmugMug und Zenfolio bereits enthalten und lässt sich auf Wunsch auch deaktivieren.


Lala Satalin... 29. Jul 2010

GIMP macht das viel besser... Und bei Adobe braucht man nur die ganzen Metadaten...

schmierfink 29. Jul 2010

RawShooter essentials, der Vorgänger von Lightroom, hat nur 5 JPG-Qualitätsstufen (Low...

Replay 28. Jul 2010

PDF ist insofern unflexibel, weil es sich nicht an die Fenstergröße anpaßt. Auf mobilen...

supertyp 28. Jul 2010

Dann sag mal was genau die mit ihrer Skala machen sollen. Soll "80%" 20% kleinere Dateien...

nate 28. Jul 2010

Lightroom ist ein Profi-Tool, auch und besonders für "Qualitätsfetischisten". Dass die...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software-Entwickler/in C++
    Data Room Services GmbH, Frankfurt am Main
  2. Softwareentwickler (m/w) Benutzerinterface / HMI Senior
    KACO new energy GmbH, Neckarsulm
  3. Qualitätsmanager (m/w)
    365FarmNet Group GmbH & Co.KG, Berlin
  4. Quality Assurance Engineer / Test Manager (m/w)
    PAYBACK GmbH, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Icann

    Länderdomains sind kein Eigentum

  2. LG

    Update soll Abschalt-Bug beim G3 beseitigen

  3. Square Enix

    Final Fantasy 14 zwei Wochen kostenlos

  4. Google und Linaro

    Android-Fork für Modulsmartphone Ara

  5. Wachstumsmarkt

    Amazon investiert 2 Milliarden US-Dollar

  6. Orbit

    Runtastic präsentiert neuen Fitness-Tracker

  7. Accelerated Processing Unit

    Drei 65-Watt-Kaveri im Handel erhältlich

  8. F1 2014

    New-Gen-Konsolen fahren hinterher

  9. Vectoring

    Telekom wird 100-MBit/s-VDSL anfangs für 35 Euro anbieten

  10. Mtgox

    Polizei ermittelt wegen Diebstahls



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bluetooth Low Energy und Websockets: Raspberry Pi als Schaltzentrale fürs Haus
Bluetooth Low Energy und Websockets
Raspberry Pi als Schaltzentrale fürs Haus
  1. Echtzeitkommunikation Socket.io 1.0 mit neuer Engine

PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K
"Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
  1. Transformers Ära des Untergangs - gefilmt mit Sensoren im Imax-Format
  2. Intel-Partnerschaft mit Samsung 4K-Monitore sollen unter 400 US-Dollar gedrückt werden
  3. Asus ROG Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

Samsung Galaxy Tab S im Test: Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
Samsung Galaxy Tab S im Test
Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
  1. Samsung Neue Galaxy Tabs ab 200 Euro erhältlich

    •  / 
    Zum Artikel