27 Zoll: Neues hochauflösendes Cinema-Display

27 Zoll

Neues hochauflösendes Cinema-Display

27 Zoll, 2.560 x 1.440 Pixel und eine LED-Hintergrundbeleuchtung - Apple hat sein neues Cinema Display vorgestellt. Es wird aber noch etwas auf sich warten lassen.

Anzeige

Das 27-Zoll-LED-Cinema-Display hat Apple für September 2010 angekündigt. Mit seiner 16:9-Bilddiagonale - umgerechnet 68,58 cm - und seiner Auflösung von 2.560 x 1.440 Bildpunkten platziert es sich zwischen den bisherigen 24- und 30-Zoll-Cinema-Displays. Die gleiche Auflösung bietet auch Apples 27-Zoll-iMac.

  • Apple Cinema-Display mit 27 Zoll
  • Apple Cinema-Display mit 27 Zoll
  • Apple Cinema-Display mit 27 Zoll
Apple Cinema-Display mit 27 Zoll

Das IPS-Panel (in-plane switching) gibt es nur mit glänzender (glossy) Oberfläche. Es soll dafür einen hohen Kontrast, klare Farben und einen durchgängig guten Blickwinkelbereich von 178 Grad bieten. Wie bei anderen Herstellern soll ein Umgebungslichtsensor die Helligkeit des Displays an die äußeren Lichtverhältnisse anpassen. Die maximale Helligkeit gibt Apple mit 375 Candela pro Quadratmeter an.

Der Anschluss erfolgt über einen Mini-Displayport. Auch bei der weiteren Ausstattung bietet der 27-Zoller keine Überraschungen: Ein Mikrofon und eine iSight-Kamera für Videotelefonie sind integriert, dazu kommt ein USB-2.0-Hub, Schnittstellen mit eigener Stromversorgung und die Möglichkeit, ein Macbook oder Macbook Pro über das Magsafe-Ladegerät im Display aufzuladen.

Laut Apple wird das 27-Zoll-LED-Cinema-Display 999 US-Dollar kosten.


lulula 28. Jul 2010

ACK. Bei 16:10 kann man ohne viel Verschnitt zwei aufrechte Din-Formate oder Letter...

ratzzfatzz 28. Jul 2010

es geht nicht darum alles zu akzeptieren sondern darum einfach eine alternative zu...

Cyborg 28. Jul 2010

und den Schminkspiegel nicht zu vergessen... Wie kann man nur so einen Schrott...

BlarM 28. Jul 2010

http://store.apple.com/de/product/MC434ZM/A?mco=MTY3ODQ5OTY

Text auf Display 27. Jul 2010

Und genau so verhält es sich auch bei meinem Miro, dieser Rechner wird zu 90% nur für...

Kommentieren


Free Mac Software Blog / 28. Jul 2010

Neue Hardware bei Apple inklusive Software-Updates



Anzeige

  1. Senior SAP Basis-Administrator (m/w)
    Stadtwerke Bonn GmbH, Bonn
  2. Experte/-in IT Security / Network / Infrastructure
    ZF Friedrichshafen AG, Friedrichshafen
  3. Microsoft SQL Server Datenbank & Infrastruktur Consultant (m/w)
    über 3C - Career Consulting Company GmbH, Dienstsitz München, Einsatzgebiet Raum München/Ingolstadt
  4. Technischer Projektleiter (m/w) Automotive
    Siemens AG, Erlangen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Streaming-Dienst

    Netflix-App für Amazons Fire TV ist da

  2. Pilot tot

    Spaceship Two stürzt in der Mojave-Wüste ab

  3. Bewegungsprofile

    Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert

  4. Anonymisierung

    Facebook ist im Tor-Netzwerk erreichbar

  5. Spielekonsole

    Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig

  6. Günther Oettinger

    EU-Digitalkommissar will Urheberrechtssteuer für alle

  7. Ruhemodus

    Noch ein Bug in Firmware 2.0 der Playstation 4

  8. VDSL2-Nachfolgestandard

    Telekom-Konkurrenten starten G.fast-Praxistest

  9. Ego-Shooter

    Bethesda hat Prey 2 eingestellt

  10. Keine Bußgelder

    Sicherheitslücken bleiben ohne Strafen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Moore's Law: Totgesagte schrumpfen länger
Moore's Law
Totgesagte schrumpfen länger

OS X Yosemite im Test: Continuity macht den Mac zum iPhone-Helfer
OS X Yosemite im Test
Continuity macht den Mac zum iPhone-Helfer
  1. OS X 10.10 Yosemite ist da
  2. Betriebssystem Apple bringt dritte öffentliche Beta von OS X 10.10
  3. Apple OS X Yosemite - die zweite öffentliche Beta ist da

Samsung Galaxy Note 4 im Test: Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
Samsung Galaxy Note 4 im Test
Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
  1. Galaxy Note 4 4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat
  2. Samsung Galaxy Note 4 wird teurer und kommt früher
  3. Gapgate Spalt im Samsung Galaxy Note 4 ist gewollt

    •  / 
    Zum Artikel