Bungie: Halo Reach enthält neue Forge World

Bungie

Halo Reach enthält neue Forge World

Ein Abschnitt auf der Ringwelt ist Leveldesignern reserviert: In Halo Reach soll eine neue Version der Forge World die Möglichkeiten für selbstgebaute Umgebungen erheblich erweitern.

Anzeige

Wer sich in Halo Reach mit seinen Levelideen verwirklichen möchte, soll dazu in dem Actionspiel deutlich mehr Möglichkeiten haben als in Halo 3. Entwickler Bungie kündigt an, dass die als Editorumgebung verfügbare Forge World deutlich größer sein wird als im Vorgänger. Sie besteht in Reach aus Innen- und Außengebieten, aus riesigen Flächen und kleinen, originell gestalteten Inseln.

Außerdem soll es in dem Ringweltabschnitt neue Möglichkeiten geben: Bislang ließen sich Objekte - etwa Gebäudeteile - nur am Boden platzieren. Künftig sollen Spieler sie auch frei schwebend in der Luft anordnen oder sie im Phased-Modus zu größeren Strukturen verbinden können.

Halo Reach erscheint nur für Xbox 360 und nach aktuellen Planungen von Publisher Microsoft am 14. September 2010.


the white unicorn 14. Sep 2010

the_black_dragon ist ein 13jaehriger kleiner bub der seine xbox von seiner mama bekommen...

parkuhr 14. Sep 2010

die haben map editoren das meint er

Kommentieren



Anzeige

  1. Teamleiter Systementwicklung Hilfesysteme (m/w)
    ADAC e.V., München
  2. C++ Spezialist (m/w)
    R&D Steuerungstechnik GmbH & Co. KG, Mönchengladbach
  3. Entwicklungsingenieur Hardware-in-the-Loop-Simulat- ion (m/w)
    GIGATRONIK Holding GmbH, Köln
  4. Resident Engineer (m/w) - VW Group
    Harman Becker Automotive Systems GmbH, Hildesheim

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. GeForce GTX 960
    ab 199,90€ bei Alternate lieferbar
  2. PCGH-Professional-PC GTX970-Edition
    (Core i7-4790K + Geforce GTX 970)
  3. PCGH-Supreme-PC GTX980-Edition
    (Core i7-4790K + Geforce GTX 980)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Mobilfunk

    O2 schaltet LTE-Nutzung für alle Blue-Tarife frei

  2. Broadwell-Mini-PC

    Gigabytes Brix ist noch kompakter als Intels NUC

  3. Cyanogen Inc.

    "Wir versuchen, Google Android wegzunehmen"

  4. Dobrindt

    A9 soll Teststrecke für selbstfahrende Autos werden

  5. Spionage oder Imageaufwertung?

    Deutsche Behörden nennen es Social Media Intelligence

  6. 2004 BL86

    Asteroid kommt der Erde ziemlich nahe

  7. Innenminister

    Immer mehr Bodycams für Polizisten

  8. Whistleblower

    FBI spähte über Google Wikileaks-Aktivisten aus

  9. Brian Fargo

    The Bard's Tale 4 mit aktueller Technik

  10. Heart of Thorn

    Neue Klasse für Guild Wars 2



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Neues Betriebssystem: Microsoft nennt viele neue Details zu Windows 10
Neues Betriebssystem
Microsoft nennt viele neue Details zu Windows 10
  1. Microsoft Nicht alle Windows-Phone-Smartphones erhalten Windows 10
  2. Surface Hub Microsoft zeigt Konferenzsystem mit Digitizer und Windows 10
  3. Hololens mit Windows Holodeck-Zeitalter mit einer autarken Datenbrille

IMHO: Sichert Firmware endlich nachprüfbar ab!
IMHO
Sichert Firmware endlich nachprüfbar ab!
  1. Zu viele Krisen Unions-Obmann im NSA-Ausschuss hört auf
  2. Snowden-Unterlagen NSA entwickelt Bios-Trojaner und Netzwerk-Killswitch
  3. Exdatenschützer Schaar Telekom könnte sich strafbar gemacht haben

Asus Eeebook X205TA im Test: Die gelungene Rückkehr des Netbooks
Asus Eeebook X205TA im Test
Die gelungene Rückkehr des Netbooks

    •  / 
    Zum Artikel