Abo
  • Services:
Anzeige
Capcom: Street Fighter X Tekken vorgestellt

Capcom

Street Fighter X Tekken vorgestellt

Die Comic- und Videospielmesse Comiccon in San Diego brachte frohe Botschaft für Freunde von Prügelspielen: Capcom kündigte Street Fighter 3rd Strike Online an. Gemeinsam mit Namco Bandai bringt der Spielehersteller Street Fighter X Tekken auf den Markt.

Ausgesprochen wird das neue Prügelspiel Street Fighter "Cross" Tekken, Capcom will es für Xbox 360 und Playstation 3 veröffentlichen. Auf der Messe in San Diego gab es bereits eine Demoversion, die Besucher anspielen konnten.

Anzeige
 
Video: Street Fighter X Tekken - Spielszenen (Gameplay)

Der Mix der beiden Prügelserien erinnert auf den ersten Blick an Capcoms Rival-Schools-Serie, die auf Playstation und Dreamcast erschienen ist. Es wird ein Buddy-System geben - also die Möglichkeit, während des Kampfes zwischen Charakteren hin- und herzuwechseln sowie Combo-Attacken zu starten. In der Demo traten Ryu und Chun-Li aus der Street-Fighter-Serie im Team gegen Kazuya Mishima und Nina Williams aus Tekken an.

  • Street Fighter X Tekken
  • Street Fighter X Tekken
  • Street Fighter X Tekken
  • Street Fighter X Tekken
  • Street Fighter X Tekken
  • Street Fighter X Tekken
  • Street Fighter X Tekken
  • Street Fighter X Tekken
  • Street Fighter X Tekken
  • Street Fighter X Tekken
  • Street Fighter X Tekken
  • Street Fighter X Tekken
  • Street Fighter X Tekken
  • Street Fighter X Tekken
  • Street Fighter X Tekken
  • Street Fighter X Tekken
  • Street Fighter X Tekken
  • Street Fighter X Tekken
  • Street Fighter X Tekken
  • Street Fighter X Tekken
Street Fighter X Tekken

Die Grafikengine ist die gleiche wie bei Street Fighter 4. Für Namco Bandai ist das neue Beat'em Up ein Versuch, der zuletzt schwächelnden Marke Tekken wieder auf die Sprünge zu helfen. Namco Bandai wird sich der Entwicklung von Tekken X Street Fighter widmen, zu dem es aber bisher weder Details noch Bilder gibt.

Fans von Street Fighter 3rd Strike können sich ebenfalls freuen. Das vor allem in Japan populäre 2D-Prügelspiel kann seit der Serverabschaltung der alten Xbox nicht mehr online gespielt werden. Auf der Comiccon kündigte Capcom Abhilfe an: Ein Remake von Street Fighter 3rd Strike befindet sich für die aktuellen Konsolen in Entwicklung, inklusive runderneuertem Onlinemodus.


eye home zur Startseite
Daniel Heß 17. Jan 2011

Also ich bin der Meinung, das es da ganz deutlich 2 Seiten gibt. Für die einen ist es...

bla 28. Jul 2010

Oh ja, Soul Calibur war schon ein gutes Spiel, hab aber damals glaube ich nur die...

Der Sandmann 28. Jul 2010

Ich habe doch einen Zwilling. Grüße Der Sandmann

Zerosan 27. Jul 2010

von Saitek würde ich eher die finger lassen im Gamepad bereich, habe davon schon 4 stück...

Der braune Lurch 26. Jul 2010

Spiel halt weiter Melee oder Brawl+.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Paderborn
  2. WEGMANN automotive GmbH & Co. KG, Veitshöchheim
  3. atg Luther & Maelzer GmbH, Wertheim Raum Würzburg
  4. SoftwareONE Deutschland GmbH, deutschlandweit


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Core i5-6600K + Geforce GTX 1070 OC)
  2. (Core i5-6600 + Geforce GTX 1070)

Folgen Sie uns
       


  1. Spionage im Wahlkampf

    Russland soll hinter neuem Hack von US-Demokraten stecken

  2. Comodo

    Zertifikatsausstellung mit HTML-Injection ausgetrickst

  3. Autonomes Fahren

    Mercedes stoppt Werbespot wegen überzogener Versprechen

  4. Panne behoben

    Paypal-Lastschrifteinzug funktioniert wieder

  5. Ecix

    Australier übernehmen zweitgrößten deutschen Internetknoten

  6. Die Woche im Video

    Ab in den Urlaub!

  7. Ausfall

    Störung im Netz von Netcologne

  8. Cinema 3D

    Das MIT arbeitet an 3D-Kino ohne Brille

  9. AVM

    Hersteller für volle Routerfreiheit bei Glasfaser und Kabel

  10. Hearthstone

    Blizzard feiert eine Nacht in Karazhan



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on: Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on
Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  1. Mi Notebook Air Xiaomi steigt mit Kampfpreisen ins Notebook-Geschäft ein
  2. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone
  3. Redmi 3S Xiaomis neues Smartphone kostet umgerechnet 95 Euro

Amoklauf in München: De Maizière reanimiert Killerspiel-Debatte
Amoklauf in München
De Maizière reanimiert Killerspiel-Debatte
  1. Killerspiel-Debatte ProSieben Maxx stoppt Übertragungen von Counter-Strike

Schwachstellen aufgedeckt: Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
Schwachstellen aufgedeckt
Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
  1. Keysniffer Millionen kabellose Tastaturen senden Daten im Klartext
  2. Tor Hidden Services Über 100 spionierende Tor-Nodes
  3. Pilotprojekt EU will Open Source sicherer machen

  1. Innovation bei lumia

    pk_erchner | 09:21

  2. Re: Innovation bei Paypal ?

    pk_erchner | 09:17

  3. Re: Mal nicht Nordkorea?

    onkel_joerg | 09:13

  4. Re: Teilautonomes fahren riskant?

    kazhar | 09:04

  5. Re: Wo ist der Haken?

    Chris79 | 08:50


  1. 14:22

  2. 13:36

  3. 13:24

  4. 13:13

  5. 12:38

  6. 09:01

  7. 18:21

  8. 18:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel