40, 39, 38...: Preiskampf um Starcraft 2 (Update)

40, 39, 38...

Preiskampf um Starcraft 2 (Update)

Die ersten Scharmützel rund um Starcraft 2 führen weder Zerg noch Protoss, sondern deutsche Einzelhändler: Sie liefern sich derzeit einen Preiskampf um das Echtzeit-Strategiespiel von Blizzard - selbst ein offizieller Partner pfeift möglicherweise auf die Preisempfehlung des Herstellers.

Anzeige

Die Hochpreispolitik von Activision Blizzard ist offensichtlich gescheitert: Der Publisher hat bei Starcraft 2 eine unverbindliche Preisempfehlung von knapp 60 Euro ausgegeben - trotzdem liefert sich der deutsche Einzelhandel zugunsten des Kunden eine Preisschlacht um das Echtzeit-Strategiespiel. Während es bei Amazon.de lange Zeit über 40 Euro gekostet hat, ist es dort einen Tag vor Veröffentlichung für 38,99 Euro zu haben. Grund dürfte sein, dass die Kette Saturn einen Preis von 39 Euro bekannt gegeben hat.

Unklar ist, was Media Markt plant: Das Unternehmen arbeitet im Rahmen eines Mitternachtsverkaufs in Berlin mit Blizzard zusammen. Dort soll das Spiel 60 Euro kosten - eigentlich. Denn inzwischen wirbt Media Markt mit dem "besten Tiefpreis". Die Kette Gamestop setzt auf die Preisempfehlung von Blizzard, liefert aber einen Gutschein über 20 Euro für künftige Käufe mit.

Eine Bestellung über den - gelegentlich besonders günstigen - britischen Ableger von Amazon lohnt sich bei Starcraft 2 nicht. Das Spiel kostet dort fast 35 Pfund, was umgerechnet über 41 Euro ergibt. Dafür lässt sich dort momentan schon ein anderes Spiel von Blizzard preiswert vorbestellen: Für Diablo 3 verlangt Amazon.co.uk gerade mal 23 Pfund - knapp 28 Euro. Wann das Action-Rollenspiel erscheint, weiß allerdings auch der Onlinehändler nicht.

Wer bei dem Händler seines Vertrauens übrigens bereits jetzt ein Exemplar von Starcraft 2 ergattern konnte, schaut vorerst in die Röhre: Blizzard schaltet die für die Installation benötigten Battle.net-Server erst am offiziellen Starttag ein - am 27. Juli 2010 um 0:01 Uhr.

Nachtrag vom 26. Juli 2010, um 14:34 Uhr:

Kurz vor dem Verkaufsstart von Starcraft 2 hat Blizzard ein neues Video veröffentlicht, das den Kampagnenverlauf - ohne Spoiler - erklärt.


I-m-o 23. Sep 2010

Früher war die Darstellungsfähigkeit der Computer extrem begrenzt. Wenn irgendwo ein...

RatzeFatze 31. Jul 2010

du bist ja lächerlich, überleg dir mal was du da schreibst... um nur auf eines...

OK78987 28. Jul 2010

Installier einfach Windows.

jackjack 28. Jul 2010

find ich viel zu teuer

Yoschi 28. Jul 2010

Ich hoffe für dich das dass ein Scherz war...

Kommentieren


Gaming Magazin / 27. Jul 2010

Preiskampf um Starcraft 2



Anzeige

  1. Funktionsentwickler/in Algorithmen - Lokalisierung
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. SAP Spezialist/in für Berechtigungen und Usermanagement
    Endress+Hauser InfoServe GmbH+Co. KG, Weil am Rhein
  3. Projektmitarbeiter (m/w) für die Weiterentwicklung des Campus- und Ressourcenmanagements
    Fachhochschule Südwestfalen, Hagen
  4. Manager (m/w) Funktionale Sicherheit Organisation
    Automotive Safety Technologies GmbH, Gaimersheim/Ingolstadt

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. TIPP: USB-Ventilatoren von Arctic
    ab ca. 7,50€ inkl. Versand
  2. TIPP: Twitfish Retro USB-Ventilator - Schwarz
    4,99€ inkl. Versand
  3. NUR NOCH HEUTE: PS4-Spiele reduziert
    (u. a. GTA V 42,33€, Project CARS 43,79€, Tamriel Unlimited 43,79€, Alien: Isolation Ripley...

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Telefonie und Internet

    Störungen bei O2 und 1und1 in Berlin

  2. Telltale

    Details und Trailer zu Minecraft Story Mode veröffentlicht

  3. Geheimdienst

    NSA spähte Dutzende Telefone der Regierung Brasiliens aus

  4. Raumfahrt

    Russisches Versorgungsschiff erreicht ISS

  5. UNHRC

    Die UNO hat einen Sonderberichterstatter für Datenschutz

  6. Nordamerika

    Arin aktiviert Wartelistensystem für IPv4-Adressen

  7. Modellreihe CUH-1200

    Neue PS4 nutzt halb so viele Speicherchips

  8. Die Woche im Video

    Apple Music gestartet, Netzneutralität bedroht, NSA geleakt

  9. Internet.org

    Mark Zuckerberg will Daten per Laser auf die Erde übertragen

  10. TLC-Flash

    Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Pebble Time im Test: Nicht besonders smart, aber watch
Pebble Time im Test
Nicht besonders smart, aber watch
  1. Smartwatch Pebble Time kostet außerhalb von Kickstarter 250 Euro
  2. Smartwatch Apple gibt iOS-App für die Pebble Time frei
  3. Smartwatch Pebbles iOS-App wird von Apple nicht freigegeben

Radeon R9 Fury X im Test: AMDs Wasserzwerg schlägt Nvidias Titan in 4K
Radeon R9 Fury X im Test
AMDs Wasserzwerg schlägt Nvidias Titan in 4K
  1. Grafikkarte Auch Fury X rechnet mit der Mantle-Schnittstelle flotter
  2. Radeon R9 390 im Test AMDs neue alte Grafikkarten bekommen einen Nitro-Boost
  3. Grafikkarte AMDs neue R7- und R9-Modelle sind beschleunigte Vorgänger

PGP: Hochsicher, kaum genutzt, völlig veraltet
PGP
Hochsicher, kaum genutzt, völlig veraltet
  1. OpenPGP Facebook verschlüsselt E-Mails
  2. Geheimhaltung IT-Experten wollen die NSA austricksen
  3. Security Wie Google Android sicher macht

  1. Frau Rousseff ...

    zirpl | 15:20

  2. Re: Das werden wir wohl nie erfahren

    plutoniumsulfat | 15:19

  3. Re: An Naivität kaum zu überbieten

    blizzy | 15:18

  4. Re: Ich hätt da noch 'ne Idee ...

    Uranium235 | 15:18

  5. Re: warum nicht als kauf dlc in Minecraft einbauen?

    Thane | 15:15


  1. 14:50

  2. 14:34

  3. 12:32

  4. 12:17

  5. 14:04

  6. 11:55

  7. 10:37

  8. 09:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel