Festplattenhersteller

Western Digital liegt wieder vor Seagate

Western Digital hat auch im letzten Quartal mehr Festplatten ausgeliefert als der Konkurrent Seagate. Doch die Prognosen der Analysten hat WD verfehlt. Beide Firmen waren mit einer unerwarteten Nachfrageschwäche konfrontiert.

Anzeige

Western Digital hat in seinem vierten Finanzquartal (April bis Juni 2010) einen Gewinn von 265 Millionen US-Dollar (1,13 US-Dollar pro Aktie) verzeichnet. Im Vorjahreszeitraum wurden 196 Millionen US-Dollar (86 Cent pro Aktie) erwirtschaftet. Damit legte der Gewinn um 35 Prozent zu. Der Umsatz stieg von 1,93 Milliarden US-Dollar auf 2,38 Milliarden US-Dollar.

Die Analysten hatten vor Sonderposten einen Gewinn pro Aktie von 1,35 US-Dollar erwartet. Das Unternehmen erreichte nur 1,23 US-Dollar pro Aktie. Auch beim Umsatz wollten die Analysten mit 2,45 Milliarden US-Dollar etwas mehr sehen. Konzernchef John Coyne sagte in einer Erklärung, dass das Unternehmen "im Juni-Quartal mit einer schwächeren Nachfrage als erwartet konfrontiert war".

Western Digital konnte den Konkurrenten Seagate mit 49,7 Millionen ausgelieferten Festplatten ein weiteres Mal übertreffen. Seagate erreichte nur 47 Millionen Stück.

Seagate hatte gestern einen deutlich höheren Gewinn von 379 Millionen US-Dollar (76 Cent pro Aktie) berichtet. Der Umsatz stieg um 13 Prozent auf 2,66 Milliarden US-Dollar. Seagate ist stärker abhängig von den IT-Ausgaben der Unternehmenskunden als der stärker endkundenorientierte Konkurrent Western Digital. Seagate-Chef Steve Luczo machte die Verschuldungsprobleme in Europa und eine schwächere Nachfrage der Kunden in den USA und Europa für die Ergebnisse verantwortlich.

Western Digital bereitet die ersten Laufwerke mit 3 TByte Kapazität vor. Den Anfang machte ein Modell der Serie Caviar Green mit 2 TByte, das dafür nur noch drei Magnetscheiben benötigt. Mit mehr dieser Scheiben wären über 3 TByte möglich.


Atalanttore 16. Okt 2010

Meine WD MyBook-Platte ist noch nie richtig gelaufen. Meine Anfrage an den WD Support...

Mumpitz 23. Jul 2010

wegen des Alters...

DREIFRAGEZEICHEN 22. Jul 2010

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Western-Digital-enttaeuscht-die-Analysten-1043391...

Kommentieren



Anzeige

  1. Web-Entwickler (m/w)
    NEXUS Netsoft, Langenfeld
  2. IT-Projektleiter/in
    Landeshauptstadt München, München
  3. Senior Softwareentwickler (m/w) Java EE
    Faktor Zehn AG, München und Köln
  4. Social Media Manager (m/w)
    Hubert Burda Media, Offenburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Finanzierungsrunde

    Startup Airbnb ist zehn Milliarden US-Dollar wert

  2. Spähaffäre

    Snowden erklärt seine Frage an Putin

  3. CSA-Verträge

    Microsoft senkt Preise für Support von Windows XP

  4. Test Wyse Cloud Connect

    Dells mobiles Büro

  5. Globalfoundries-Kooperation mit Samsung

    AMDs Konsolengeschäft kompensiert schwache CPU-Sparte

  6. Verband

    "Uber-Verbot ruiniert Ruf der Startup-Stadt Berlin"

  7. Kabel Deutschland

    2.000 Haushalte zwei Tage von Kabelschaden betroffen

  8. Cridex-Trojaner

    Hamburger Senat bestätigt großen Schaden durch Malware

  9. Ubuntu 14.04 LTS im Test

    Canonical in der Konvergenz-Falle

  10. Überwachung

    Snowden befragt Putin in Fernsehinterview



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Test Fifa Fußball-WM Brasilien 2014: Unkomplizierter Kick ins WM-Finale
Test Fifa Fußball-WM Brasilien 2014
Unkomplizierter Kick ins WM-Finale

Am 8. Juni 2014 bezieht die deutsche Nationalmannschaft ihr Trainingslager "Campo Bahia" in Brasilien, um einen Anlauf auf den Gewinn des WM-Pokals zu nehmen. Wer sichergehen will, dass es diesmal mit dem Titel klappt, kann zu Fifa Fußball-WM Brasilien 2014 greifen.

  1. Fifa WM 2014 Brasilien angespielt Mit Schweini & Co. nach Südamerika
  2. EA Sports Fifa kickt in Brasilien 2014

OpenSSL: Wichtige Fragen und Antworten zu Heartbleed
OpenSSL
Wichtige Fragen und Antworten zu Heartbleed

Der Heartbleed-Bug in OpenSSL dürfte wohl als eine der gravierendsten Sicherheitslücken aller Zeiten in die Geschichte eingehen. Wir haben die wichtigsten Infos zusammengefasst.

  1. OpenSSL OpenBSD mistet Code aus
  2. OpenSSL-Lücke Programmierer bezeichnet Heartbleed als Versehen
  3. OpenSSL-Bug Spuren von Heartbleed schon im November 2013

A Maze 2014: Tanzen mit der Perfect Woman
A Maze 2014
Tanzen mit der Perfect Woman

Viele Spiele auf dem Indiegames-Festival A Maze 2014 wirkten auf den ersten Blick abwegig. Doch die kuriosen Konzepte ergeben Sinn. Denn hinter Storydruckern, Schlafsäcken und virtuellen Fingerfallen versteckten sich erstaunlich plausible Spielideen.

  1. Festival A Maze Ist das noch Indie?
  2. Test Cut The Rope 2 für Android Grün, knuddlig und hungrig nach Geld
  3. Indie-Game NaissanceE Wenn der Ton das Spiel macht

    •  / 
    Zum Artikel