Anzeige
Flipboard: Inhalte aus sozialen Netzen als digitales Magazin

Flipboard

Inhalte aus sozialen Netzen als digitales Magazin

Flipboard ist eine Art soziales Magazin. Derzeit kommt es als kostenlose iPad-Applikation daher, die Geschichten, Fotos, Nachrichten und Statusupdates aus Twitter und Facebook in optisch ansprechender Weise zur Verfügung stellt.

Anzeige

Flipboard iPad-Applikation wurde vom ehemaligen Tellme-Chef Mike McCue und von Evan Doll gegründet, der zuvor als Senior Engineer bei Apple mit am iPhone arbeitete. Sie wollen die Art und Weise verändern, wie Menschen Inhalte entdecken und teilen.

Sie starten mit einer iPad-Applikation, die zumindest in den Medien für viel Wirbel sorgt. Sie generiert eine Art soziales Magazin aus den Inhalten, die ein Nutzer von seinen Kontakten in sozialen Netzwerken erhält. Er kann diese Inhalte damit auf dem iPad durchblättern. Das gilt auch für Neuigkeiten, die Nutzer per Twitter und Facebook erhalten, wobei Flipboard Links und Bilder direkt integriert. So sparen die Nutzer den Klick auf die entsprechenden URLs.

  • Flipboard: Soziales Magazin auf dem iPad
  • Flipboard: Soziales Magazin auf dem iPad
  • Flipboard: Soziales Magazin auf dem iPad
  • Flipboard: Soziales Magazin auf dem iPad
  • Flipboard: Soziales Magazin auf dem iPad
Flipboard: Soziales Magazin auf dem iPad

Rund um interessante Themen und Menschen lassen sich Kapitel einrichten. Einige vorgefertigte Kategorien bringt Flipboard mit, darunter Sport, Nachrichten und Technik.

Flipboards steht ab sofort kostenlos in Apples App Store zum Download bereit.

Finanziert wird das Unternehmen unter anderem von Kleiner Perkins Caufield & Byers und Index Ventures sowie Twitter-Gründer Jack Dorsey und Facebook-Gründer Dustin Moskovitz, die zusammen rund 10,5 Millionen US-Dollar in Flipboard investiert haben.


eye home zur Startseite
Bassaidai 21. Jul 2010

wie meinst Du das, "Startup"? Wir reden hier von einem Stück Software! Ich gehe nicht...

iLoveMyiMac 21. Jul 2010

Feedly ist klasse! Läuft neben Firefox auch prima auf Google Chrome und neuerdings sogar...

Kreisquadratur 21. Jul 2010

Jub, dachte ich auch. "Aphex Twin - Flim"

Kommentieren



Anzeige

  1. Automatisierungstechniker / Programmierer (m/w)
    Vogt-Plastic GmbH, Rheinfelden
  2. Leiter Softwareentwicklung (m/w)
    medavis GmbH, Karlsruhe
  3. Webentwickler/-in
    ALPLA Werke Alwin Lehner GmbH & Co KG, Hard (Österreich)
  4. Professional IT Consultant Automotive Marketing und Sales (m/w)
    T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Zcryptor

    Neue Ransomware verbreitet sich auch über USB-Sticks

  2. LTE-Nachfolger

    Huawei schließt praktische Tests für Zukunftsmobilfunk ab

  3. Beam

    Neues Modul für Raumstation klemmt

  4. IT-Sicherheit

    SWIFT-Hack vermutlich größer als bislang angenommen

  5. Windows 10

    Microsoft bringt verdoppelten Virenschutz

  6. Audience Network

    Facebook trackt auch Nichtnutzer für Werbezwecke

  7. Statt Fernsehen

    Ministerrat will europaweite 700-MHz-Freigabe für Breitband

  8. Gran Turismo Sport

    Ein Bündnis mit der Realität

  9. Fensens Parksensor

    Einparken mit dem Smartphone

  10. Telefónica

    Microsoft und Facebook bauen 160-TBit/s-Seekabel nach Europa



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
  2. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  3. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom

Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  2. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden
  3. id Software Dauertod in Doom

Darknet: Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
Darknet
Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
  1. Privatsphäre 1 Million Menschen nutzen Facebook über Tor
  2. Security Tor-Nutzer über Mausrad identifizieren

  1. Vorschlag

    No Nonsense | 18:12

  2. Re: es geht nicht ums Lesen

    DerDy | 18:12

  3. Guten Morgen nach Wolfsburg!

    pre3 | 18:11

  4. Re: GT5 war Gran Turismo im Zenit

    ikso | 18:10

  5. Finde ich gut

    Porterex | 18:09


  1. 17:09

  2. 16:15

  3. 15:51

  4. 15:21

  5. 15:12

  6. 14:28

  7. 14:17

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel