Nokia: Web-Runtime-Framework für Qt

Nokia

Web-Runtime-Framework für Qt

Mit einem neuen Framework soll die Entwicklung von Web-Applikationen mit Qt erweitert werden. Über Javascript-APIs können Anwendungen künftig auf die Hardware mobiler Geräte zugreifen, etwa einer Kamera oder einem GPS-Modul.

Anzeige

Die Qt Web Runtime (Qt WRT) soll sich an den W3C-Standards orientieren und damit ohne Portierung auf einer größeren Anzahl an mobilen Geräten laufen. Qt WRT setzt dabei auf Qt und Qt-Webkit auf. Die mit Qt WRT erstellten Applikationen können über Javascript-APIs auf die Hardware eines Geräts zugreifen.

Qt WRT soll quelloffen sein. Gleichzeitig soll die Entwicklung auch mit Hilfe der Community vorangetrieben werden. Programmierer sollen nicht nur regelmäßig über den Stand der Entwicklung des Frameworks informiert werden sondern auch aktiv daran teilnehmen können. Ein Code-Schnappschuss liegt unter get.qt.nokia.com zur Einsicht bereit.

Symbian 3 erhält mit Phonegap ein ähnliches Framework. Phonegap stellt Schnittstellen für GPS, Kameras oder Beschleunigungsmesser über Javascript bereit, auf die Webanwendungen zugreifen können.


qtler 20. Jul 2010

hallo wxler dann nutz doch weiter wxwidgets, da ist alles so nativ dass man nicht einmal...

Lolllipop 20. Jul 2010

Ist Pyramidenquoten und -posten hier im Forum auch verboten? Wenn nein: 10ter!

Kommentieren



Anzeige

  1. Application Developer .NET oder Java (m/w)
    IBS AG, Höhr-Grenzhausen bei Koblenz und Neu-Anspach bei Frankfurt am Main
  2. (Senior) Geoinformatiker (m/w)
    365FarmNet Group GmbH & Co. KG, Berlin und/oder Gütersloh
  3. Softwareentwickler (m/w) für IT-Anwendungen
    TQ-Systems GmbH, Seefeld (Oberbayern)
  4. Planungsingenieurin / Planungsingenieur
    Deutsche Welle, Bonn

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Icann

    Länderdomains sind kein Eigentum

  2. LG

    Update soll Abschalt-Bug beim G3 beseitigen

  3. Square Enix

    Final Fantasy 14 zwei Wochen kostenlos

  4. Google und Linaro

    Android-Fork für Modulsmartphone Ara

  5. Wachstumsmarkt

    Amazon investiert 2 Milliarden US-Dollar

  6. Orbit

    Runtastic präsentiert neuen Fitness-Tracker

  7. Accelerated Processing Unit

    Drei 65-Watt-Kaveri im Handel erhältlich

  8. F1 2014

    New-Gen-Konsolen fahren hinterher

  9. Vectoring

    Telekom wird 100-MBit/s-VDSL anfangs für 35 Euro anbieten

  10. Mtgox

    Polizei ermittelt wegen Diebstahls



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Google: Youtube und der falsche Zeitstempel
Google
Youtube und der falsche Zeitstempel
  1. Spielevideos Google soll 1 Milliarde Dollar für Twitch.tv zahlen
  2. Videostreaming Youtube-Problem war ein Bug bei Google
  3. Videostreaming Telekom sieht Youtube-Problem erneut bei Google

Liebessimulation Love Plus: "Ich hoffe, du wirst für immer schön bleiben"
Liebessimulation Love Plus
"Ich hoffe, du wirst für immer schön bleiben"
  1. PES 2015 angespielt Neuer Ball auf frischem Rasen
  2. Metal Gear Solid - The Phantom Pain Krabbelnde Kisten und schwebende Schafe

LG 34UM95 im Test: Ultra-Widescreen-Monitor für 3K-Gaming
LG 34UM95 im Test
Ultra-Widescreen-Monitor für 3K-Gaming
  1. Free-Form Display Sharp zeigt LCD mit kurvigem Rahmen
  2. Eizo Foris FS2434 IPS-Display mit schmalem Rahmen für Spieler
  3. Philips 19DP6QJNS Klappmonitor mit zwei IPS-Displays

    •  / 
    Zum Artikel