Anzeige
Backtrack: Deutsche Community trifft sich 2010 in Fulda

Backtrack

Deutsche Community trifft sich 2010 in Fulda

Die deutsche Backtrack-Community trifft sich zum Backtrack-Day am 6. und 7. November in Fulda. Die Veranstaltung bietet Vorträge und Workshops sowie den nächtlichen Hacking-Wettbewerb Hacking Night.

Das jährliche Treffen der deutschsprachigen Backtrack Community bietet diese Jahr unter anderem einen Workshop zu Metasploits und einen weiteren zu zu den Grundlagen des Fuzzings. Den Gewinnern der Hacking Night, die in der Nacht vom 6. zum 7. November veranstaltet wird, winken Preise.

Anzeige

Die Themen der geplanten Vortragsreihe stehen noch nicht fest, werden aber im Laufe der kommenden Wochen auf der entsprechenden Webseite veröffentlicht. Vor dem 1. September liegen die Eintrittspreise bei 20 Euro oder ermäßigten 15 Euro pro Tag. Danach kosten die Karten 5 Euro mehr. Teile der Einnahmen gehen an die Organisation Hackers for Charity.

Für die Teilnahme empfehlen die Veranstalter zumindest Grundkenntnisse in der TCP/IP-Technik sowie der Linux-Distribution Backtrack. Darüber hinaus sollten die Teilnehmer der Hacking Night und der Workshops einen eigenen Laptop samt einer Virtualisierungssoftware mitbringen, etwa Virtualbox.

Backtrack ist eine Linux-Distribution die zahlreiche Tools zur Sicherheitsüberprüfung von Netzwerken, Server- oder Webapplikationen mitbringt. Zu den Schwachstellenscannern gehören beispielsweise OpenVAS als freie Alternative zu Nessus und zahlreiche Fuzzer oder SMB- und SNMP-Prüfwerkzeuge. Hinzu kommen Sniffer für drahtlose Netzwerke, Bluetooth, RFID oder Voice over IP.


eye home zur Startseite
m-1-k-3 01. Aug 2010

Letzte Woche wurde die neue Webseite [1] mit weiteren Infos und News online gestellt...

5M7X 16. Jul 2010

Nein, das ganze wird in einer separaten Laborumgebung stattfinden wie schon erwähnt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Plochingen
  2. Detecon International GmbH, Köln
  3. Cochlear Deutschland GmbH & Co. KG, Hannover
  4. Robert Bosch Battery Systems GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€
  2. 36,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Axon 7 im Hands on

    Oneplus bekommt starke Konkurrenz

  2. Brexit

    Vodafone prüft Umzug des Konzernsitzes aus UK

  3. Patent

    Apple will Konzertaufnahmen verhindern

  4. id Software

    Doom bekommt die Waffen mittig

  5. Onlinehandel

    Amazon droht nach vier Rücksendungen mit Kontensperrung

  6. Tour de France

    Thermokameras sollen Motor-Doper überführen

  7. Symantec und Norton

    Millionen Antivirennutzer für Schwachstelle verwundbar

  8. Bargeld nervt

    Startups und Kryptowährungen mischen die Finanzbranche auf

  9. Kickstarter

    System Shock sammelt Geld mit spielbarer Demo

  10. Windows 10

    Microsoft will Trickserei beim Upgrade beenden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Neue Windows Server: Nano bedeutet viel mehr als nur klein
Neue Windows Server
Nano bedeutet viel mehr als nur klein
  1. Windows 10 Microsoft zahlt Entschädigung für nicht gewolltes Upgrade
  2. Betriebssystem Noch einen Monat Gratis-Upgrade auf Windows 10
  3. Microsoft Patchday Das Download-Center wird nicht mehr alle Patches bieten

Geforce GTX 1080/1070 im Test: Zotac kann Geforce besser als Nvidia
Geforce GTX 1080/1070 im Test
Zotac kann Geforce besser als Nvidia
  1. Die Woche im Video Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam
  2. Geforce GTX 1080/1070 Asus und MSI schummeln mit Golden Samples
  3. Geforce GTX 1070 Nvidia nennt Spezifikationen der kleinen Pascal-Karte

IT und Energiewende: Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
IT und Energiewende
Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
  1. Smart Meter Bundestag verordnet allen Haushalten moderne Stromzähler
  2. Intelligente Stromzähler Besitzern von Solaranlagen droht ebenfalls Zwangsanschluss
  3. Smart-Meter-Gateway-Anhörung Stromsparen geht auch anders

  1. Re: Geschickter Zeitpunkt !

    Truster | 12:33

  2. Re: Microsoft ist nicht mehr zu trauen.

    DeathMD | 12:32

  3. Re: Nicht warten bis die "aussteigen" sondern...

    ubuntu_user | 12:32

  4. Jetzt erst?

    ramboni | 12:32

  5. Re: Dann kauft halt nicht dort ein!

    Themenzersetzer | 12:31


  1. 12:11

  2. 12:06

  3. 11:50

  4. 11:40

  5. 11:15

  6. 11:09

  7. 10:37

  8. 09:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel