Lidl Mobile: Fonic-Tarif mit dynamischer Telefon-Flatrate

Lidl Mobile

Fonic-Tarif mit dynamischer Telefon-Flatrate

Lidl bietet mit Lidl Mobile einen neuen Mobilfunktarif, der im Kern auf dem Angebot von Fonic aufsetzt. Ergänzend dazu bietet Lidl eine dynamische Telefon-Flatrate à la O2 o mit einer Kostenobergrenze von 40 Euro für Telefonate und SMS.

Anzeige

Sowohl bei Fonic als auch bei Lidl Mobile kosten Anrufe in alle deutschen Netze sowie Telefonate ins europäische Ausland, in die USA und nach Kanada 9 Cent pro Minute. Jede angefangene Telefonminute wird dabei voll berechnet, eine kundenfreundliche sekundengenaue Abrechnung gibt es nicht. Der Versand einer SMS innerhalb Deutschlands kostet ebenfalls 9 Cent pro Nachricht. Kurzmitteilungen ins Ausland werden hingegen mit 19 Cent pro Nachricht berechnet. Lidl Mobile verwendet wie Fonic das Mobilfunknetz von O2.

Lidl hat den bekannten Fonic-Tarif mit der O2-o-Kostenobergrenze kombiniert. Die dynamische Flatrate gilt für Telefonate sowie für den SMS-Versand innerhalb Deutschlands. Anders als beim O2-Angebot aktiviert sich die Flatrate bereits ab einem Umsatz von 40 Euro. Bei O2 liegt die Grenze derzeit bei 50 Euro. Wenn der Umsatz eine Grenze von 40 Euro überschreitet, fallen keine weiteren Kosten mehr für Telefonate und SMS in deutsche Netze an.

Die Fonic-Herkunft des Lidl-Tarifs wird auch in der PDF-Preisliste deutlich. Sie stammt direkt von Fonic vom November 2009. Lidl hat sich nicht einmal die Mühe gemacht, die Fonic-Schriftzüge auszutauschen. So ist auch bei Lidl Mobile die Mailbox-Abfrage kostenlos. Die mobile Internetnutzung kostet regulär 24 Cent pro MByte. Auf Wunsch gibt es lediglich eine Tagesflatrate für 2,50 Euro pro Kalendertag. Fonics dynamische Datenflatrate wurde also nicht übernommen.

Das Starterpaket von Lidl Mobile kostet einmalig 10 Euro und soll ab sofort in allen Lidl-Filialen zu haben sein. Im Preis ist ein Gesprächsguthaben von 75 Minuten enthalten, das auch für Auslandsgespräche verwendet werden darf. Bei einer Rufnummernmitnahme gibt es einen Bonus von 25 Euro. Damit sollen die Kosten erstattet werden, die bei der Mitnahme einer Rufnummer anfallen.


Eddi007 14. Jan 2012

Erfahrungsbericht Lidl Mobile Fonic O2-Netz Mobiles Internet - schlechte Qualität...

Ronichka 14. Sep 2011

also ich muß so einigen hier recht geben... sende ich eine längere sms(ca 3 sms) dauert...

alex2010 21. Aug 2010

Sehe ich genauso. War jetzt 1 jahr in england und hatte dort bei t-mobile für 5 pfund im...

Trollversteher 22. Jul 2010

Am muss ja trotzdem nicht zum Schlimmsten gehen. Aldi mag zwar auch kein...

The Howler 14. Jul 2010

Genau, und dann unterhalte ich mich mit ihm über seinen Urlaub in Bielefeld und seinen...

Kommentieren



Anzeige

  1. Automotive Network Security Engineer (m/w)
    Carmeq GmbH, Berlin/Wolfsburg
  2. Webentwickler (m/w) für mobile Anwendungen
    ibau GmbH, Münster
  3. Systemadministratoren (m/w) für SAP Basis, AIX, TSM und Applikationssupport
    Standard Life, Frankfurt am Main
  4. Mobile Web Developer (m/w)
    evosoft GmbH, Nürnberg

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. PCGH-Professional-PC GTX970-Edition
    (Core i7-4790K + Geforce GTX 970)
  2. PCGH-Supreme-PC GTX980-Edition
    (Core i7-4790K + Geforce GTX 980)
  3. Dell 24-Zoll-Ultra-HD-Monitor
    529,90€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Prototyp

    Googles selbst fahrendes Auto ist fertig

  2. CIA-Dokumente

    Wie man als Spion durch Flughafenkontrollen kommt

  3. Game Over

    Kein Game One mehr auf MTV

  4. Z1

    Samsung veröffentlicht endlich sein Tizen-Smartphone

  5. Zehn Jahre Entwicklung

    Network Manager 1.0 ist erschienen

  6. Star Citizen

    Galaktisches Update mit Lobby, Raketen und Cockpits

  7. Smrtgrips

    Die intelligenten Griffe fürs Fahrrad

  8. Messenger

    Whatsapp richtet Spam-Sperre ein

  9. Sony-Hack

    Die dubiose IP-Spur nach Nordkorea

  10. FreeBSD-Entwickler

    Linux-Foundation sponsert NTPD-Alternative



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



ROM-Ecke: Pac Man ROM - Android gibt alles
ROM-Ecke
Pac Man ROM - Android gibt alles
  1. ROM-Ecke Slimkat - viele Einstellungen und viel Schwarz

Security: Smarthomes, offen wie Scheunentore
Security
Smarthomes, offen wie Scheunentore
  1. Software-Plattform Bosch und Cisco gründen Joint Venture für Smart Home
  2. Pantelligent Die funkende Bratpfanne
  3. Smarthome Das intelligente Haus wird nie fertig

Nexus 6 gegen Moto X: Das Nexus ist tot
Nexus 6 gegen Moto X
Das Nexus ist tot
  1. Teardown Nexus 6 kommt mit wenig Kleber aus
  2. Google Nexus 6 kommt doch erst viel später
  3. Google Nexus 6 erscheint nächste Woche - doch nicht

    •  / 
    Zum Artikel