Wine: Letzter Release Candidate von Version 1.2 veröffentlicht

Wine

Letzter Release Candidate von Version 1.2 veröffentlicht

Mit einem letzten Release Candidate will das Wine-Team die Testphase der bevorstehenden Version 1.2 der Windows-Laufzeitumgebung für Linux und Mac OS X abschließen.

Anzeige

Der aktuelle Release Candidate soll der letzte von insgesamt sieben Vorab-Versionen von Wine 1.2 werden. Der Erscheinungstermin der finalen Version wurde immer wieder verschoben, weil noch zu viele Fehler aufgetaucht waren. Im Changelog sind jetzt nur noch einige wenige Fehler vermerkt.

Der aktuelle RC 7 soll dennoch ausgiebig getestet werden, die Entwickler bitten auf ihrer Webseite um Feedback: "Vorausgesetzt, dass es in letzter Minute nicht noch gravierende Fehler gibt, wird dies der letzte Release Candidate vor der finalen Version 1.2 sein. Wir bitten um ausgiebiges Testen."

Version 1.2 ist seit über zwei Jahren die erste stabile Version der Windows-Laufzeitumgebung für Linux und Mac OS X. Die Änderungen im aktuellen RC7 sind detailliert auf der Webseite des Projekts aufgelistet. Dort steht auch der Quellcode der aktuellen Version zum Download bereit.


Lala Satalin... 12. Jul 2010

Das war sicher kein Entwickler sondern ein Windows Haterboy.

weto 12. Jul 2010

Wenn keine weiteren Sorgen hast

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareingenieur (m/w) Software- und Systemlösungen für die Technik
    GADV Gesellschaft für Automatisierung mit Datenverarbeitungsanlagen mbH, Böblingen (südlich von Stuttgart)
  2. Epidemiologe / Medizinstatistiker / Bioinformatiker / Psychologe (m/w)
    Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin
  3. Webdesigner / Frontend Webentwickler (m/w)
    Parts Europe GmbH, Wasserliesch bei Trier
  4. SAP Consultant Internal Logistics (m/w)
    MAHLE International GmbH, Stuttgart

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. High Bandwith Memory

    SK Hynix liefert schnelleren Grafikkartenspeicher aus

  2. Streaming

    Wuaki lockt mit 4K-Filmen für Smart-TVs

  3. Banana Pi Router

    Ein erster Eindruck vom Bastelrouter

  4. Raumfahrt

    ISS-Besatzung nimmt 3D-Drucker in Betrieb

  5. Studium

    Mehr Erstsemester beim Informatikstudium

  6. Staatstrojaner

    Scanner-Software Detekt warnt vor sich selbst

  7. Assassin's Creed Unity

    Neuer Patch behebt über 300 Probleme

  8. Phased Array

    Ericsson und IBM entwickeln Antennen für 5G-Mobilfunk

  9. Mega

    Kim Dotcom sind angeblich die Millionen ausgegangen

  10. Die ROM-Ecke

    Slimkat - viele Einstellungen und viel Schwarz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

Smarthome: Das intelligente Haus wird nie fertig
Smarthome
Das intelligente Haus wird nie fertig
  1. Smart Home Das vernetzte Zuhause hilft beim Energiesparen
  2. Leuchtmittel Die Leuchtdiode kommt aus dem 3D-Drucker
  3. Agora, Energy@home und EEBus Einheitliche Sprache für europäische Smart Homes

Spieleklassiker: Retrogolem spielt Star Wars X-Wing (DOS)
Spieleklassiker
Retrogolem spielt Star Wars X-Wing (DOS)

    •  / 
    Zum Artikel