Abo
  • Services:
Anzeige
Wine: Letzter Release Candidate von Version 1.2 veröffentlicht

Wine

Letzter Release Candidate von Version 1.2 veröffentlicht

Mit einem letzten Release Candidate will das Wine-Team die Testphase der bevorstehenden Version 1.2 der Windows-Laufzeitumgebung für Linux und Mac OS X abschließen.

Der aktuelle Release Candidate soll der letzte von insgesamt sieben Vorab-Versionen von Wine 1.2 werden. Der Erscheinungstermin der finalen Version wurde immer wieder verschoben, weil noch zu viele Fehler aufgetaucht waren. Im Changelog sind jetzt nur noch einige wenige Fehler vermerkt.

Anzeige

Der aktuelle RC 7 soll dennoch ausgiebig getestet werden, die Entwickler bitten auf ihrer Webseite um Feedback: "Vorausgesetzt, dass es in letzter Minute nicht noch gravierende Fehler gibt, wird dies der letzte Release Candidate vor der finalen Version 1.2 sein. Wir bitten um ausgiebiges Testen."

Version 1.2 ist seit über zwei Jahren die erste stabile Version der Windows-Laufzeitumgebung für Linux und Mac OS X. Die Änderungen im aktuellen RC7 sind detailliert auf der Webseite des Projekts aufgelistet. Dort steht auch der Quellcode der aktuellen Version zum Download bereit.


eye home zur Startseite
Lala Satalin... 12. Jul 2010

Das war sicher kein Entwickler sondern ein Windows Haterboy.

weto 12. Jul 2010

Wenn keine weiteren Sorgen hast



Anzeige

Stellenmarkt
  1. PHOENIX group IT GmbH, Mannheim, Fürth
  2. THOMAS SABO GmbH & Co. KG, Lauf / Pegnitz
  3. FHE3 GmbH, Karlsruhe
  4. Esri Deutschland GmbH, Hannover, Leipzig, Kranzberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 59,90€
  2. 22,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Vorstand

    Deutsche Telekom arbeitet an vielen Glasfaser-Kooperationen

  2. Festplatten

    Seagate schließt HDD-Werk und entlässt Tausende

  3. Neue Bedienungssysteme im Auto

    Es kribbelt in den Fingern

  4. Verkehr

    China investiert weiter in Hochgeschwindigkeitszüge

  5. 2016

    Bundesnetzagentur sperrt fast eine Million Elektrogeräte

  6. Sopine A64

    Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint

  7. Nach MongoDB

    Erpresser räumen auch Elasticsearch-Installationen leer

  8. Landgericht Düsseldorf

    Gericht schafft Vodafones Datenautomatik ab

  9. RT2600ac

    Synologys zweiter Router bietet 802.11ac Wave 2

  10. Google

    Pixel-Lautsprecher knackt bei maximaler Lautstärke



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
GPD Win im Test: Crysis in der Hosentasche
GPD Win im Test
Crysis in der Hosentasche
  1. Essential Android-Erfinder Rubin will neues Smartphone entwickeln
  2. Google Maps Google integriert Uber in Karten-App
  3. Tastaturhülle Canopy hält Magic Keyboard und iPad zum Arbeiten zusammen

Tado im Test: Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
Tado im Test
Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
  1. Focalcrest Mixtile Hub soll inkompatible Produkte in Homekit einbinden
  2. Airbot LG stellt Roboter für Flughäfen vor
  3. Smarte Lautsprecher Die Stimme ist das Interface der Zukunft

Routertest: Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
Routertest
Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
  1. Norton Core Symantec bietet sicheren Router mit Kreditkartenpflicht
  2. Routerfreiheit bei Vodafone Der Kampf um die eigene Telefonnummer
  3. Router-Schwachstellen 100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

  1. Re: nicht eher O2?

    My1 | 14:05

  2. Re: How about a nice game of chess?

    mnementh | 14:05

  3. Re: NPM zeigt auf, wie schlecht die StdLib von JS...

    lestard | 14:05

  4. Nennen wir es Skynet oder Zylonen?

    Keridalspidialose | 14:03

  5. Re: Krieg als Anwendungszweck

    teenriot* | 14:02


  1. 13:10

  2. 12:30

  3. 12:01

  4. 11:53

  5. 11:44

  6. 11:40

  7. 11:30

  8. 11:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel