Star Wars: Test von The Old Republic fängt an

Star Wars

Test von The Old Republic fängt an

Das Wort Beta vermeiden Bioware und Lucas Arts, trotzdem können die ersten Spieler, die sich vorab als Sternenkrieger angemeldet haben, jetzt die Macht verwenden - und den Entwicklern Feedback über The Old Republic geben. Anmeldungen sind weiterhin möglich.

Anzeige

Wer schon vor dem offiziellen Start von Star Wars: The Old Republic - voraussichtlich im Frühjahr 2011 - das Lichtschwert schwingen will, kann sich jetzt anmelden und darf auf baldigen Einsatz als Sternenkrieger hoffen. Bioware und Lucas Arts haben die Testphase für das Onlinerollenspiel eröffnet - offenbar handelt es sich noch um eine sehr frühe Version, weshalb die Entwickler die Bezeichnung Beta konsequent vermeiden. Spieler können sich auf einer speziell eingerichteten Seite registrieren. Es sind mehrere Testphasen von unterschiedlicher Länge geplant. Die ausgewählten Tester können jeweils nur einmal teilnehmen - wer allerdings durch besonders konstruktives Feedback auffällt, soll mehrfach mitmachen können.

Star Wars: The Old Republic ist derzeit eines der ambitioniertesten Onlinerollenspielprojekte. Allein die Handlung für Einzelspieler wird laut Bioware den Umfang von mehreren typischen Spielen erreichen. Erstmals in einem MMORPG sollen alle Dialoge und Sprachausgaben tatsächlich gesprochen werden - und zwar in der deutschen Version voll lokalisiert.


Oh mann..... 19. Nov 2010

Ist euch mal aufgefallen das KOTOR 2 nicht mal von BioWare ist??? Die ham schon nachm...

Orias 26. Jul 2010

beim ersten Mal geklappt mit Opera

Orias 26. Jul 2010

Oeffentliche Channel sind nur dazu da sich als "erwachsener" den neuesten Schulslang...

asdfghjj 14. Jul 2010

Hmm, irgendwie erinnert mich der Trailer an Dragonball ;-)

benji83 13. Jul 2010

meine natürlich den client für die öffentlichen testläufe die gerade stattfinden. das...

Kommentieren


WARhammer, EVE Online und mein iPad: Yitu ´s Blog / 12. Jul 2010

Wochenend-Events, Tröten und der Set-Spaß



Anzeige

  1. Prozessingenieur Requirements Management (m/w)
    dSPACE GmbH, Paderborn
  2. Specialist Informationsschutz (m/w)
    BASF SE, Ludwigshafen
  3. Assistant Vice President, Product Services Analyst (m/w)
    Markit Indices, Frankfurt
  4. Traineeprogramme und Junior-Stellen bei Coca Cola, L'Oréal, Procter und Gamble u.v.m.
    access KellyOCG GmbH, Frankfurt

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Spielebranche

    Crytek verkauft Homefront mitsamt Studio an Koch Media

  2. Anonymisierung

    Projekt bestätigt Angriff auf Tors Hidden Services

  3. Amazon

    Marketplace-Händler verliert Klage gegen schlechte Bewertung

  4. Groupon

    Gnome und die Tücken das Markenrechts

  5. Secusmart/Blackberry

    Krypto-Handys mit vielen Fragezeichen

  6. Selbsttötung

    Wieder ein toter Arbeiter bei Foxconn

  7. Linux

    Opensuse Factory wird Rolling-Release-Distribution

  8. Bau-Simulator 2015

    Schwere Maschinen am PC

  9. Gericht

    Kim Dotcom muss Filmindustrie sein Vermögen offenlegen

  10. Smartphone-Markt wächst

    Samsung verkauft weniger Smartphones



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Android L im Test: Google verflacht Android
Android L im Test
Google verflacht Android
  1. Android L Keine Updates für Entwicklervorschau geplant
  2. Inoffizieller Port Android L ist für das Nexus 4 verfügbar
  3. Android L Cyanogenmod entwickelt nicht anhand der Entwicklervorschau

Sony RX100 Mark III im Test: Klein, super, teuer
Sony RX100 Mark III im Test
Klein, super, teuer
  1. Custom ROM Sonys Bootloader einfacher zu entsperren
  2. Sony Xperia T3 kommt als Xperia Style für 350 Euro
  3. Auge als Vorbild Sony entwickelt gekrümmte Kamerasensoren

Luftfahrt: Die Rückkehr der Überschallflieger
Luftfahrt
Die Rückkehr der Überschallflieger
  1. Verkehr FBI sorgt sich um autonome Autos als "tödliche Waffen"
  2. Steampunk High Tech trifft auf Dampfmaschine
  3. Aerovelo Eta Kanadier wollen mit 134-km/h-Fahrrad Weltrekord aufstellen

    •  / 
    Zum Artikel