Star Wars: Test von The Old Republic fängt an

Star Wars

Test von The Old Republic fängt an

Das Wort Beta vermeiden Bioware und Lucas Arts, trotzdem können die ersten Spieler, die sich vorab als Sternenkrieger angemeldet haben, jetzt die Macht verwenden - und den Entwicklern Feedback über The Old Republic geben. Anmeldungen sind weiterhin möglich.

Anzeige

Wer schon vor dem offiziellen Start von Star Wars: The Old Republic - voraussichtlich im Frühjahr 2011 - das Lichtschwert schwingen will, kann sich jetzt anmelden und darf auf baldigen Einsatz als Sternenkrieger hoffen. Bioware und Lucas Arts haben die Testphase für das Onlinerollenspiel eröffnet - offenbar handelt es sich noch um eine sehr frühe Version, weshalb die Entwickler die Bezeichnung Beta konsequent vermeiden. Spieler können sich auf einer speziell eingerichteten Seite registrieren. Es sind mehrere Testphasen von unterschiedlicher Länge geplant. Die ausgewählten Tester können jeweils nur einmal teilnehmen - wer allerdings durch besonders konstruktives Feedback auffällt, soll mehrfach mitmachen können.

Star Wars: The Old Republic ist derzeit eines der ambitioniertesten Onlinerollenspielprojekte. Allein die Handlung für Einzelspieler wird laut Bioware den Umfang von mehreren typischen Spielen erreichen. Erstmals in einem MMORPG sollen alle Dialoge und Sprachausgaben tatsächlich gesprochen werden - und zwar in der deutschen Version voll lokalisiert.


Oh mann..... 19. Nov 2010

Ist euch mal aufgefallen das KOTOR 2 nicht mal von BioWare ist??? Die ham schon nachm...

Orias 26. Jul 2010

beim ersten Mal geklappt mit Opera

Orias 26. Jul 2010

Oeffentliche Channel sind nur dazu da sich als "erwachsener" den neuesten Schulslang...

asdfghjj 14. Jul 2010

Hmm, irgendwie erinnert mich der Trailer an Dragonball ;-)

benji83 13. Jul 2010

meine natürlich den client für die öffentlichen testläufe die gerade stattfinden. das...

Kommentieren


WARhammer, EVE Online und mein iPad: Yitu ´s Blog / 12. Jul 2010

Wochenend-Events, Tröten und der Set-Spaß



Anzeige

  1. IT-Systemkaufmann (m/w) Schwerpunkt Datenaustausch SAP-RE / NON-SAP
    BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  2. Java Softwareentwickler (m/w)
    YAPOWARE Business Solutions GmbH, Großraum Stuttgart
  3. SAP Berater/in QM-Prozesse und Lösungen
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  4. (Junior) Web-Entwickler (m/w)
    Scandio GmbH, München

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: Transcend 512-GB-SSD
    159,90€
  2. NEU: 3 TV-Serien für 25 EUR
    (u. a. Der Lehrer, Supernatural, The Big Bang Theory, The Mentalist, Shameless)
  3. NEU: PlayStation 4 Konsole inkl. FIFA 15
    399,00€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Jessie

    Erster Release Candidate für neuen Debian-Installer

  2. Biicode

    Abhängigkeitsverwaltung für C/C++ soll Open Source werden

  3. Mobilfunk

    O2 schaltet LTE-Nutzung für alle Blue-Tarife frei

  4. Broadwell-Mini-PC

    Gigabytes Brix ist noch kompakter als Intels NUC

  5. Cyanogen Inc.

    "Wir versuchen, Google Android wegzunehmen"

  6. Dobrindt

    A9 soll Teststrecke für selbstfahrende Autos werden

  7. Spionage oder Imageaufwertung?

    Deutsche Behörden nennen es Social Media Intelligence

  8. 2004 BL86

    Asteroid kommt der Erde ziemlich nahe

  9. Innenminister

    Immer mehr Bodycams für Polizisten

  10. Whistleblower

    FBI spähte über Google Wikileaks-Aktivisten aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



IMHO: Sichert Firmware endlich nachprüfbar ab!
IMHO
Sichert Firmware endlich nachprüfbar ab!
  1. Zu viele Krisen Unions-Obmann im NSA-Ausschuss hört auf
  2. Snowden-Unterlagen NSA entwickelt Bios-Trojaner und Netzwerk-Killswitch
  3. Exdatenschützer Schaar Telekom könnte sich strafbar gemacht haben

Asus Eeebook X205TA im Test: Die gelungene Rückkehr des Netbooks
Asus Eeebook X205TA im Test
Die gelungene Rückkehr des Netbooks

IMHO: Juhu, DirectX 12 gibt's auch für Windows-7-Besitzer
IMHO
Juhu, DirectX 12 gibt's auch für Windows-7-Besitzer
  1. Benchmark-Beta DirectX 12 und Mantle gleich schnell in 3DMark
  2. Grafikschnittstelle AMD zieht Aussage zu DirectX 12 zurück
  3. Grafikschnittstelle Kein DirectX 12 für Windows 7

    •  / 
    Zum Artikel