Onlinerollenspielemarkt: Mythos-Europalizenz geht an Frogster

Onlinerollenspielemarkt

Mythos-Europalizenz geht an Frogster

Die Anfänge des Onlinerollenspiels Mythos sind mit hochkarätigen Ex-Blizzard-Entwicklern verbunden. Nach einer wechselvollen Entstehungsgeschichte ist die deutsche Version des MMORPGs jetzt bei Frogster gelandet - das damit spätestens Anfang 2011 an den Start gehen will.

Anzeige

Nur wenige Onlinerollenspiele haben eine derart wechselvolle Geschichte wie Mythos. Es entstand als Projekt bei Flagship, einem 2003 gegründeten Entwicklerstudio aus ehemaligen Blizzard-Mitarbeitern wie David Brevik - einem der leitenden Köpfe hinter World of Warcraft - und den Diablo-Erfindern Max und Erich Schaefer. Nach einigem Hin und Her, der Veröffentlichung des enttäuschenden Hellgate: London und der Firmeninsolvenz ist Mythos inzwischen beim südkoreanischen Onlinespieleentwickler Hanbitsoft gelandet, für die Entwicklung sind das US-Studio Redbana und das südkoreanische Team T3 Entertainment zuständig.

  • Mythos
  • Mythos
  • Mythos
  • Mythos
Mythos

Jetzt gibt der Berliner Onlinespielebetreiber Frogster Interactive - der hierzulande hinter Runes of Magic steckt - bekannt, sich die Europalizenz von Mythos gesichert zu haben. Das Programm soll in Südkorea noch 2010 erscheinen. Das Veröffentlichungsdatum in Europa steht noch nicht fest, soll aber nicht später als das 1. Quartal 2011 liegen. Frogster will das Programm an Standards des westlichen Spielemarktes anpassen. Ähnlich wie bei Runes of Magic sollen Spieler grundsätzlich kostenlos in Mythos antreten, ihren Charakter aber über einen Itemshop mit gekauften Ge- und Verbrauchsgegenständen aufrüsten können.

Auch ein Großteil der Flagship-Entwickler arbeitet wieder an einem MMORPG: Nachdem Max und Erich Schaefer mit ihrem Studio Runic Games den erfolgreichen Diablo-Clon Torchlight veröffentlicht hatten, entsteht derzeit auf Basis von dessen Fantasywelt ein Onlinerollenspiel.


Alternative 06. Jul 2010

RoM hab ich in den frühen Anfängen mal angespielt und schnell wieder sein lassen, allein...

develin 06. Jul 2010

Die 200 Leute machen aber auch noch ein paar Sachen mehr als RoM und nebenbei - wer sich...

nille02 05. Jul 2010

Hey, Gratulation du hast das Wesen des F2P MMOs verstanden. Alle haben das selbe gemein...

Nolan ra Sinjaria 05. Jul 2010

warum?

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Java Developer (m/w) (Bereich Payment & Risk)
    Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  2. SAP Business Process Expert (m/w)
    Brüel & Kjaer Vibro GmbH, Darmstadt
  3. Software-Entwickler Java / JavaScript (m/w)
    TONBELLER AG, Bensheim
  4. Java Entwickler/in
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Software Development Kit

    Linux-Support und geringere Latenz für Oculus Rift

  2. Big Brother Awards

    Österreich prämiert die EU Kommission und Facebook

  3. iFixit

    Touch-ID-Sensor im iPad mini 3 mit Klebstoff befestigt

  4. Illegales Streaming

    Razzien gegen Betreiber von Kinox.to

  5. Android 4.4.2

    Kitkat-Update für Motorola Razr HD wird verteilt

  6. Galaxy Note 4

    4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat

  7. Archos 50 Diamond

    LTE-Smartphone mit Full-HD-Display für 200 Euro

  8. Test Dreamfall Chapters Book One

    Neue Episode von The Longest Journey

  9. iPad Air 2 im Test

    Toll, aber kein Muss

  10. Nocomentator

    Filterkiste blendet Sportkommentare aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Windows 10 Technical Preview ausprobiert: Die Sonne scheint aufs Startmenü
Windows 10 Technical Preview ausprobiert
Die Sonne scheint aufs Startmenü
  1. Build 9860 Windows 10 jetzt mit Info-Center für Benachrichtigungen
  2. Microsoft Neue Fensteranimationen für Windows 10
  3. Windows 10 Microsoft will nicht an das unbeliebte Windows 8 erinnern

Sony Alpha 7S im Test: Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
Sony Alpha 7S im Test
Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
  1. FPS 1000 Kamera soll 18.500 Frames pro Sekunde aufnehmen
  2. Bericht Sony will 4K-Superzoom-Kamera entwickeln
  3. Minikamera Ai-Ball Die WLAN-Kamera aus dem Überraschungsei

IT-Gipfel 2014: De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
IT-Gipfel 2014
De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
  1. Digitale Agenda 38 Seiten Angst vor festen Zusagen
  2. E-Mail Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Yahoo Mail

    •  / 
    Zum Artikel