Abo
  • Services:
Anzeige

Benutzerfreundlichkeit

iPad und Kindle gegen den PC und das Buch

Der Usability-Experte Jakob Nielsen hat eine Studie zur Lesegeschwindigkeit durchgeführt, bei der Apples iPad und Amazons Kindle 2 gegen das klassisch gedruckte Buch und den PC antreten mussten. Weit abgeschlagen war nur ein Testkandidat.

Beim Test trat eine Gruppe von 32 Personen an, die eine Kurzgeschichte von Ernest Hemingway auf den jeweiligen Geräten und dem gedruckten Buch lasen. Im Schnitt benötigten sie dafür rund 17 Minuten. Ein kurzer Verständnistest schloss jeden Durchgang ab, so dass sichergestellt werden konnte, dass die Geschichte auch wirklich gelesen und verstanden wurde.

Anzeige

Auf dem iPad von Apple lasen die Probanden etwas langsamer als im gedruckten Buch (6,2 Prozent langsamer). Hier wurde die iBook-Anwendung eingesetzt. Beim Kindle 2 war die Lesezeit 10,7 Prozent langsamer. Statistisch signifikant ist der Unterschied zwischen den beiden Geräten nach Angaben der Studienautoren jedoch nicht.

Das gedruckte Buch wurde in diesem Text von den Tablets in puncto Lesegeschwindigkeit nicht geschlagen.

Die Probanden wurden auch noch gefragt, mit welchem Gerät sie am zufriedensten waren. Auf einer aufsteigenden Skala von 1 bis 7 beurteilten sie das gedruckte Buch mit 5,6 und das iPad mit 5,8. Das Kindle 2 erreichte 5,7, während der PC weit abgeschlagen auf 3,6 lag.

Kritisiert wurden das Gewicht des iPads und die grauen Buchstaben auf grauem Grund beim Kindle. Die Benutzung des Buches wurde entspannender empfunden als die elektronischer Geräte. Der PC erhielt einen Malus, weil er die Nutzer an die Büroarbeit erinnerte.

Insgesamt zieht Nielsen ein positives Resümee für die Tablets und E-Books, die sogar leicht höhere Zufriedenheitswerte erreichen als das klassische Buch. Höher auflösende Displays könnten die Lesefreundlichkeit noch verbessern, schätzt der Usability-Experte.


eye home zur Startseite
Der Kaiser! 09. Jul 2010

Nun noch herausfinden wie die das angestellt haben.. :P

renegade334 06. Jul 2010

kannst du mir es bitte belegen? Ich habe soweit nur vom Gegenteil gelesen: http://www...

Jeem 06. Jul 2010

Hi, doch, das blättern macht den Hauptgrund aus. Für das Lesen einer normalen Buchseite...

renegade334 05. Jul 2010

Ich denke du hast absolut nichts verstanden. Erinnert Ihr euch was der PC/Notebook schon...

renegade334 05. Jul 2010

Passt doch! Ich leite daraus ab, dass man mit einem elektronischen Medium ebenso gut...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Bühl
  2. über Robert Half Technology, Koblenz
  3. über Robert Half Technology, Berlin
  4. Bosch Thermotechnik GmbH, Lollar


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Gremlins 1+2 8,90€, Ace Ventura 1&2 8,90€, Kill the Boss 1+2 8,90€)
  2. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Der Schuh des Manitu, Agenten sterben einsam, Space Jam, Dark City)

Folgen Sie uns
       


  1. Leistungsschutzrecht

    Oettingers bizarre Nachhilfestunde

  2. Dating-Portal

    Ermittlungen gegen Lovoo werden eingestellt

  3. Huawei

    Mobilfunkbetreiber sollen bei GBit nicht die Preise erhöhen

  4. Fuze

    iPhone-Hülle will den Klinkenanschluss zurückbringen

  5. Raspberry Pi

    Bastelrechner bekommt Pixel-Desktop

  6. Rollenspiel

    Koch Media wird Publisher für Kingdom Come Deliverance

  7. Samsung

    Explodierende Waschmaschinen sind ganz normal

  8. USB Audio Device Class 3.0

    USB Audio over USB Type-C ist fertig

  9. HY4

    Das erste Brennstoffzellen-Passagierflugzeug hebt ab

  10. Docsis 3.1

    Erster Betreiber versorgt alle Haushalte im Netz mit GBit/s



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Canon vs. Nikon: Superzoomer für unter 250 Euro
Canon vs. Nikon
Superzoomer für unter 250 Euro
  1. Snap Spectacles Snapchat stellt Sonnenbrille mit Kamera vor
  2. MacOS 10.12 Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra
  3. Bildbearbeitungs-App Prisma offiziell für Android erhältlich

Swift Playgrounds im Test: Apple infiziert Kinder mit Programmiertalent
Swift Playgrounds im Test
Apple infiziert Kinder mit Programmiertalent
  1. Asus PG248Q im Test 180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt

MacOS 10.12 im Test: Sierra - Schreck mit System
MacOS 10.12 im Test
Sierra - Schreck mit System
  1. MacOS 10.12 Sierra fungiert als alleiniges Sicherheitsupdate für OS X
  2. MacOS Sierra und iOS 10 Apple schmeißt unsichere Krypto raus
  3. Kaspersky Neue Malware installiert Hintertüren auf Macs

  1. Re: Hat denn jemand einen Bedarf dafür

    honna1612 | 23:57

  2. Re: Wie siehts mit Autonomen fahren aus?

    tN023 | 23:54

  3. Re: Was "explodiert" denn da?

    ConanderBarbier | 23:54

  4. Re: Übersetz heisst das: Man hat sich freigekauft.

    Quantium40 | 23:49

  5. Re: lustig wie schnell der aus dem Nichts kommt

    tN023 | 23:41


  1. 18:17

  2. 17:39

  3. 17:27

  4. 17:13

  5. 16:56

  6. 16:41

  7. 15:59

  8. 15:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel