Nexus One: Update auf Android 2.2 die Zweite

Nexus One

Update auf Android 2.2 die Zweite

Google hat damit begonnen, eine überarbeitete Version von Android 2.2 für das Nexus One zu verteilen. Das neue Update trägt die Build-Nummer FRF91. Welche Veränderungen es im Unterschied zur Build-Nummer FRF85 bringt, ist nicht bekannt.

Anzeige

Das seit Anfang der Woche verteilte Firmwareupgrade für das Nexus One trägt die Build-Nummer FRF85. Mittlerweile wird Android 2.2 mit der Build-Nummer FRF91 verteilt. Das gilt allerdings nicht für die Nexus-One-Modelle, die bei Vodafone gekauft wurden. Vodafone will das Upgrade auf Android 2.2 für das Nexus One erst Mitte Juli 2010 veröffentlichen.

Mit Android 2.2 soll das Betriebssystem einen Geschwindigkeitsschub erhalten. Das System unterstützt nun Tethering via USB oder WLAN. Der Android Market wurde überarbeitet und Android ist fit für Flash 10.1.

Auch das aktuelle Update wird wieder schrittweise verteilt, so dass es einige Tage dauern kann, bis die neue Version auf alle Geräte aufgespielt wird. Wer nicht so lange warten möchte, kann sich das Installationsarchiv von den Google-Servern [Direktlink] laden und manuell installieren. Eine Anleitung dazu liefert unter anderem Android Spin, das sich noch auf FRF85 bezog; der Downloadlink stimmt also nicht mehr.


Yoschi 05. Jul 2010

Sind wir schon da? :D

Jurastudent 04. Jul 2010

nimmt wirklich schon groteske Züge an! Und, nein, das ist keine Kritik oder Häme bzgl...

HTML5yeah 04. Jul 2010

Und Apple-JKünger sind wie Kühe. Stehen den ganzen Tag auf der Weide und kauen den alten...

Ja 03. Jul 2010

Ja gibt es: http://slidescreenhome.com/

Raffi_42 03. Jul 2010

Es soll wohl das FRF91 rausgekommen sein, welches Gerüchten zufolge ein Sicherheitspatch...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler (m/w)
    TRUMPF GmbH + Co. KG, Ditzingen
  2. Senior Manager CRM (m/w)
    Kontron AG, Augsburg
  3. Manager (m/w) of End User Support Services
    CSM Deutschland GmbH, Bremen
  4. Projektleiter Software Standardisierung (m/w) Schwerpunkt Fördertechnik
    Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Europäischer Gerichtshof

    Framende Links sind keine Urheberrechtsverletzung

  2. IP-Telefonie

    DDoS-Angriff legt Sipgate lahm

  3. Mobiles Bezahlen

    Überwiegend positive Erfahrungsberichte zu Apple Pay

  4. UniPi+

    Das Raspberry Pi B+, in Aluminium gehüllt

  5. Ubuntu 14.10

    Zum Geburtstag kaum Neues

  6. Deutsche Telekom

    "Verdienen nicht genug für den Ausbau für Milliarden GByte"

  7. Raumfahrt

    Mondrover Andy liefert Bilder für Oculus Rift

  8. Kingdom Come Tech Alpha

    Verirrte Schafe und geplagte Farmer

  9. Verwaltung

    Berliner Steuerbehörden wollen wieder MS Office nutzen

  10. Anno

    Erschaffe ein Königreich auf dem iPad



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Legale Streaming-Anbieter im Test: Netflix allein macht auch nicht glücklich
Legale Streaming-Anbieter im Test
Netflix allein macht auch nicht glücklich
  1. Netflix-Statistik Die Schweiz streamt am schnellsten
  2. Deutsche Telekom Entertain ab dem 14. Oktober mit Netflix
  3. HTML5-Videostreaming Netflix bietet volle Linux-Unterstützung

Windows 10 Technical Preview ausprobiert: Die Sonne scheint aufs Startmenü
Windows 10 Technical Preview ausprobiert
Die Sonne scheint aufs Startmenü
  1. Build 9860 Windows 10 jetzt mit Info-Center für Benachrichtigungen
  2. Microsoft Neue Fensteranimationen für Windows 10
  3. Windows 10 Microsoft will nicht an das unbeliebte Windows 8 erinnern

Sony Alpha 7S im Test: Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
Sony Alpha 7S im Test
Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
  1. FPS 1000 Kamera soll 18.500 Frames pro Sekunde aufnehmen
  2. Bericht Sony will 4K-Superzoom-Kamera entwickeln
  3. Minikamera Ai-Ball Die WLAN-Kamera aus dem Überraschungsei

    •  / 
    Zum Artikel