Anzeige
Nexus One: Update auf Android 2.2 die Zweite

Nexus One

Update auf Android 2.2 die Zweite

Google hat damit begonnen, eine überarbeitete Version von Android 2.2 für das Nexus One zu verteilen. Das neue Update trägt die Build-Nummer FRF91. Welche Veränderungen es im Unterschied zur Build-Nummer FRF85 bringt, ist nicht bekannt.

Das seit Anfang der Woche verteilte Firmwareupgrade für das Nexus One trägt die Build-Nummer FRF85. Mittlerweile wird Android 2.2 mit der Build-Nummer FRF91 verteilt. Das gilt allerdings nicht für die Nexus-One-Modelle, die bei Vodafone gekauft wurden. Vodafone will das Upgrade auf Android 2.2 für das Nexus One erst Mitte Juli 2010 veröffentlichen.

Anzeige

Mit Android 2.2 soll das Betriebssystem einen Geschwindigkeitsschub erhalten. Das System unterstützt nun Tethering via USB oder WLAN. Der Android Market wurde überarbeitet und Android ist fit für Flash 10.1.

Auch das aktuelle Update wird wieder schrittweise verteilt, so dass es einige Tage dauern kann, bis die neue Version auf alle Geräte aufgespielt wird. Wer nicht so lange warten möchte, kann sich das Installationsarchiv von den Google-Servern [Direktlink] laden und manuell installieren. Eine Anleitung dazu liefert unter anderem Android Spin, das sich noch auf FRF85 bezog; der Downloadlink stimmt also nicht mehr.


eye home zur Startseite
Yoschi 05. Jul 2010

Sind wir schon da? :D

Jurastudent 04. Jul 2010

nimmt wirklich schon groteske Züge an! Und, nein, das ist keine Kritik oder Häme bzgl...

HTML5yeah 04. Jul 2010

Und Apple-JKünger sind wie Kühe. Stehen den ganzen Tag auf der Weide und kauen den alten...

Ja 03. Jul 2010

Ja gibt es: http://slidescreenhome.com/

Raffi_42 03. Jul 2010

Es soll wohl das FRF91 rausgekommen sein, welches Gerüchten zufolge ein Sicherheitspatch...

Kommentieren



Anzeige

  1. Koordinator/in für ?-ffentlichkeitsarbeit und IT
    Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München, München
  2. SAP Modulbetreuer / Anwendungsentwickler HCM (m/w)
    HiPP-Werk Georg Hipp OHG, Pfaffenhofen Raum Ingolstadt
  3. Solution Designer (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Software Tester / Test Engineer Schwerpunkt Automatisierung (m/w)
    Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10

    Microsoft zahlt Entschädigung für nicht gewolltes Upgrade

  2. Nexar

    Smartphone erstellt automatisch Profile von Autofahrern

  3. Pikes Peak

    Eiswürfelgekühlter Tesla Model S bricht Rennrekord

  4. Betriebssystem

    Noch einen Monat Gratis-Upgrade auf Windows 10

  5. Anki Cozmo

    Kleiner Roboter als eigensinniger Spielkamerad

  6. Alfieri

    Maserati will Elektrosportwagen bauen

  7. Google Bloks

    Programmcode zum Anfassen

  8. Gehalt.de

    Was Frauen in IT-Jobs verdienen

  9. Kurzstreckenflüge

    Lufthansa verspricht 15 MBit/s für jeden an Bord

  10. Anonymisierungsprojekt

    Darf ein Ex-Geheimdienstler für Tor arbeiten?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus Three im Test: Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
Oneplus Three im Test
Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
  1. Android-Smartphone Diskussionen um Speichermanagement beim Oneplus Three
  2. Smartphones Oneplus soll keine günstigeren Modellreihen mehr planen
  3. Ohne Einladung Oneplus Three kommt mit 6 GByte RAM für 400 Euro

Smart City: Der Bürger gestaltet mit
Smart City
Der Bürger gestaltet mit
  1. Vernetztes Fahren Bosch will (fast) alle Parkplatzprobleme lösen

Vorratsdatenspeicherung: Vorgaben übertreffen laut Eco "schlimmste Befürchtungen"
Vorratsdatenspeicherung
Vorgaben übertreffen laut Eco "schlimmste Befürchtungen"
  1. Vorratsdatenspeicherung Alarm im VDS-Tresor
  2. Neue Snowden-Dokumente NSA lobte Deutschlands "wesentliche" Hilfe im Irak-Krieg
  3. Klage Verwaltungsgericht soll Vorratsdatenspeicherung stoppen

  1. Wollte am Wochenende Upgraden

    Sinnfrei | 09:44

  2. Re: Weshalb gibt Tesla keine PS mehr im...

    wasabi | 09:44

  3. Re: Nach Kennzeichen bewerten?

    robinx999 | 09:44

  4. Re: Upgrade reserviert aber noch nicht durchgeführt?

    LordSiesta | 09:42

  5. Ältere Win7 Systeme gar nicht für 10 ausgelegt

    Sharra | 09:42


  1. 08:53

  2. 08:15

  3. 08:03

  4. 08:00

  5. 07:48

  6. 07:32

  7. 07:15

  8. 18:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel