Webserver

Microsoft kündigt kostenlosen IIS Express an

Microsoft bringt mit IIS Express einen kostenlosen Webserver auf den Markt, der sich in erster Linie an Entwickler richtet. Der IIS Express soll die Vorteile des ASP.Net Development Servers und des IIS Web Servers vereinen.

Anzeige

So einfach einzurichten wie der ASP.Net Development Server, aber ausgestattet mit allen Funktionen des IIS, so beschreibt Microsoft den neuen Webserver IIS Express. Die Software richtet sich an Entwickler, denen Microsoft damit die Entwicklung von ASP.Net-Applikationen erleichtern will.

IIS Express arbeitet mit Visual Studio 2010 und Visual Web Developer 2010 Express zusammen, läuft auf Windows XP, kann ohne Administratoraccount genutzt werden und bedarf keiner Codeänderungen. So können Entwickler auch auf die Funktionen des Internet Information Servers (IIS) 7.x zurückgreifen, die dem ASP.Net Development Server fehlen. Dazu zählen unter anderem die Unterstützung von SSL, das Umschreiben von URLs und angepasste Sicherheitseinstellungen.

Zwar können Entwickler auch heute schon auf den IIS zurückgreifen, dieser kann aber nur mit einem Administratoraccount betrieben werden. Manche Firmen untersagen zudem aus Sicherheitsgründen die Installation kompletter Webserver auf Entwicklungsrechnern. Hinzu kommt, dass nicht jede IIS-Version auf allen Windows-Versionen verfügbar ist. Nutzer von Windows XP können beispielsweise nur den mitgelieferten IIS 5.1 verwenden. Die Installation eines anderen Webservers in einer virtuellen Maschine bedeutet zusätzlichen Aufwand.

Daher soll der IIS Express die Vorteile beider Ansätze verbinden, vollen Funktionsumfang und einfache Installation ohne Administratorrechte. Das Downloadarchiv soll gerade einmal 10 MByte groß sein, schreibt Microsoft-Entwickler Scott Guthrie in seinem Blog. Heruntergeladen werden kann die Software allerdings noch nicht.


JoeFixIt 02. Jul 2010

Nur mal so als Info für dich...SAP möchte inzwischen so schnell wie möglich wieder von...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Systemadministrator/-in
    Grüner Fisher Investments GmbH, Roden­bach bei Kaiserslautern
  2. Specialist Informationsschutz (m/w)
    BASF SE, Ludwigshafen
  3. Product Manager User Interface Design (m/w)
    ATOSS Software AG, München
  4. Consultancy Manager - Supply Chain Planning (m/w)
    Bayer Business Services GmbH, Leverkusen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Selbsttötung

    Wieder ein toter Arbeiter bei Foxconn

  2. Linux

    Opensuse Factory wird Rolling-Release-Distribution

  3. Bau-Simulator 2015

    Schwere Maschinen am PC

  4. Gericht

    Kim Dotcom muss Filmindustrie sein Vermögen offenlegen

  5. Smartphone-Markt wächst

    Samsung verkauft weniger Smartphones

  6. Internet of Things

    Kreditkartennummern und das Passwort 1234

  7. OLED-Lampen

    Allianz in Taiwan will OLED-Licht voranbringen

  8. Libreoffice 4.3

    3D-Modelle, besseres OOXML und Monster-Absätze

  9. Arbeitsspeicher

    Erste Smartphones mit Low-Power-DDR4 erscheinen 2015

  10. Wearables

    Samsung lässt sich runde Smartwatch-Designs patentieren



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K
"Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
  1. Transformers Ära des Untergangs - gefilmt mit Sensoren im Imax-Format
  2. Intel-Partnerschaft mit Samsung 4K-Monitore sollen unter 400 US-Dollar gedrückt werden
  3. Asus ROG Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

Samsung Galaxy Tab S im Test: Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
Samsung Galaxy Tab S im Test
Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
  1. Samsung Neue Galaxy Tabs ab 200 Euro erhältlich

Oneplus One im Test: Unerreichbar gut
Oneplus One im Test
Unerreichbar gut
  1. Oneplus One Eigenes ROM mit Stock Android 4.4.4 vorgestellt
  2. Oneplus One-Update macht verkürzte Akkulaufzeit rückgängig
  3. Oneplus One könnte ab dem dritten Quartal vorbestellbar sein

    •  / 
    Zum Artikel